Salben für Aknenarben

Alle iLive-Inhalte werden von medizinischen Experten überprüft, um sicherzustellen, dass sie so genau und sachlich wie möglich sind.

Wir haben strenge Richtlinien für die Auswahl von Informationsquellen und verlinken nur auf seriöse Websites, akademische Forschungseinrichtungen und, soweit möglich, nachgewiesene medizinische Forschung. Bitte beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu solchen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise fragwürdig ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

  • ATX-Code
  • Anwendungshinweise
  • Freigabe Formular
  • Pharmakodynamik
  • Pharmakokinetik
  • Kontraindikationen
  • Nebenwirkungen
  • Art der Verabreichung und Dosierung
  • Überdosis
  • Interaktion mit anderen Drogen
  • Lagerbedingungen
  • Verfallsdatum
  • Pharmakologische Gruppe
  • pharmachologische Wirkung
  • ICD-10-Code

Nur die von Akne hinterlassenen Narben können schlimmer sein. Wenn Akne richtig und rechtzeitig behandelt wird, haben Narben keine Zeit, sich zu bilden. Zur Vorbeugung solcher Folgen gibt es viele kosmetische und pharmazeutische Produkte. Wenn die Haut jedoch komplexe Entzündungen und Schäden erlitten hat, hat das Gewebe keine Zeit, sich zu erneuern, und Fehler unterschiedlicher Intensität bleiben anstelle von Akne bestehen. Sie können durch verschiedene Methoden, einschließlich der einfachsten, reduziert oder vollständig entfernt werden - durch Auftragen spezieller Cremes, Gele oder Salben auf Problembereiche..

ATX-Code

Pharmakologische Gruppe

pharmachologische Wirkung

Indikationen für die Verwendung von Salbe gegen Narben nach Akne

Indikationen für die Verwendung von Salben aus Narben nach Akne - das Vorhandensein von sichtbaren, aber nicht zu tiefen Flecken nach Akne:

  • normotrophe (blasse Narben auf der Ebene einer gesunden Oberfläche);
  • atrophisch (Depressionen);
  • hypertrop und keloid (konvex).

Hypertrophe Ausbuchtungen treten an der Stelle der Läsion auf; Keloide wachsen über ihre Grenzen hinaus. Die Medikamente sollten die Größe von Narben reduzieren, sie unsichtbar machen, erweichen und sich auflösen. Auf frische Wunden aufgetragene Salben verhindern das Überwachsen von Narbengewebe.

Salben sind eine relativ kostengünstige und kostengünstige Möglichkeit, Narbenfehler zu beseitigen. Darüber hinaus können sie zu Hause ohne zusätzliche Reise- und Servicekosten in Salons und Kliniken verwendet werden. Bei tiefen Defekten werden radikalere Behandlungsmethoden angewendet..

Freigabe Formular

Der Hauptzweck von Salben aus Narben nach Akne besteht darin, "Post-Akne" -Defekte zu verhindern oder zu beseitigen: Bakterien zu zerstören, die zu Entzündungen führen, Narben aufzulösen, die Regenerationsprozesse von Epidermiszellen zu stimulieren.

Namen von Salben für Aknenarben:

  • Contraubex - erneuert die Haut, macht Narben weich und schützt vor dem Auftreten neuer Defekte.
  • Sledocyte - reduziert Entzündungen, stimuliert die Regeneration und den Prozess der Entfernung alter Narben, verhindert die Bildung neuer.
  • Dermatix - hilft, alte Mängel zu beseitigen; erweicht und löst die Narbenmasse auf.
  • Mit einem speziellen Pinsel aufgetragene Scarquard-Flüssigcreme trocknet und bildet einen Schutzfilm im Gesicht.
  • Clevrin - basierend auf Heilkräutern. Die Komponenten dringen in die tiefen Hautschichten ein und sind mit Feuchtigkeit, Sauerstoff, Vitaminen und Antioxidantien gesättigt.
  • Kelo-Katze (Gel oder Spray) - sorgt für die Resorption von Narben und die Glättung der Haut unter dem Film, verhindert das Wachstum von Narbengewebe.
  • Kelofibraza - trägt zur Vorbeugung und Resorption von Narben bei.
  • Zeraderm Ultra - bildet einen wasserabweisenden Film, verbessert die Sauerstoffversorgung des Problembereichs und schützt vor Sonnenlicht.
  • Fermenkol - wirksam bei frischen und alten Narben.
  • Mederma ist ein besonders nützliches Mittel gegen atrophische Narben.
  • Breitspektrum-Heparinsalbe.

Heparinsalbe

Heparinsalbe hat antithrombotische und analgetische Eigenschaften, hilft bei der Beseitigung von Hämatomen, heilt Wunden, beseitigt Akne und andere Hautfehler.

Heparinsalbe gegen Aknenarben ist auch sehr nützlich, weil:

  • zerstört schädliche Mikroorganismen im subkutanen Bereich,
  • lindert Schmerzen,
  • desinfiziert Wunden.

Durch die Erweiterung der Blutgefäße verhindert das Medikament die Bildung von Akne, und der fehlende Geruch macht seine Verwendung im Vergleich zu einigen anderen Salben angenehmer. Es wird empfohlen, die medizinische Salbe etwa eine Woche lang mehrmals täglich aufzutragen. Sie können in allen Apotheken ein rezeptfreies Produkt kaufen.

Vishnevsky Salbe

Vishnevskys im Alltag bekannte Salbe hat einen etwas anderen offiziellen Namen: Balsamico-Liniment nach Vishnevsky. Es ist ein äußeres Arzneimittel mit einem breiten Wirkungsspektrum: antiseptisch, trocknend, regenerierend, entzündungshemmend, geschmeidig machend, abschwellend, desinfizierend. Entfernt sofort eitrige Schichten, wonach der Heilungsprozess aktiviert wird.

Die heilenden Eigenschaften werden durch eine Kombination von Wirkstoffen bereitgestellt:

  • Birkenteer,
  • Xeroform,
  • Rizinusöl.

Die Salbe wird zur Behandlung von eitrigen Hautläsionen verschiedener Ätiologie, Nekrose, Entzündung der Lymphknoten mit Eiterbildung, trophischen Geschwüren, Gefäßerkrankungen der unteren Extremitäten verwendet. Es wird zweimal täglich in einer dünnen Schicht oder auf einer sterilen Serviette unter einem Verband aufgetragen: morgens und abends.

Einer der unbestrittenen Vorteile des Arzneimittels ist das Minimum an Nebenwirkungen, die nur bei längerem Gebrauch auftreten können. Sie sollten wissen, dass Teer die Haut besonders empfindlich gegenüber ultraviolettem Licht macht. Aus diesem Grund müssen mit Salbe behandelte Gesichtsbereiche vor Sonnenlicht geschützt werden.

Aufgrund ihrer hohen Wirksamkeit "vergeben" die Salben einen bestimmten, nicht zu angenehmen Geruch.

Salben für Aknenarben im Gesicht

In einer ziemlich umfangreichen Liste von Salben gegen Aknenarben im Gesicht wird ein besonderer Platz von Geldern eingenommen, zu denen ein Badyaga gehört - ein getrockneter und pulverisierter Süßwasserschwamm. Dies ist ein bewährtes Mittel gegen Hämatome, Narben nach chirurgischen Eingriffen, Wunden, Akne und andere ähnliche Mängel. Sowohl die Schwammkolonien als auch das Pulver haben eine grünliche Farbe und keinen sehr angenehmen Geruch, aber der Badyagi wird seit Jahrhunderten in Volksrezepten verwendet, einschließlich in kosmetischen Salben gegen Narben nach Akne.

Warum interessieren sich Apotheker und Kosmetiker für unansehnlich aussehende Wasserkolonien von Pflanzen oder bewegungslosen Tieren? Der Hauptbestandteil von Badyaga ist Silikon, das viele positive Eigenschaften für die Haut hat. Also, Silizium in der Zusammensetzung eines kosmetischen Produkts:

  • reinigt die Oberfläche der toten Epidermis;
  • verbessert die Durchblutung;
  • stimuliert stark die Produktion von Elastin;
  • fördert die Sättigung neuer Zellen mit Sauerstoff;
  • Behebt Hautunreinheiten, Narben und Narben, auch langjährige.

Wenden Sie das Badyagu für kosmetische Zwecke in Form eines Pulvers unabhängig zu Hause an, aber sicherlich nach Rücksprache mit einem Spezialisten. Das Verfahren ist nicht einfach, es dauert einige Zeit vom Beginn bis zum Erscheinen des Ergebnisses. Sie müssen also geduldig sein und auf konsistente Maßnahmen vorbereitet sein.

Um Fehler zu beseitigen, ist es einfacher, ein fertiges Produkt zu verwenden, z. B. "Badyaga Forte" -Gel, das zuvor auf Allergien getestet wurde. Normalerweise verursacht "Badyaga", das auf den Ellbogen verschmiert ist, ein leichtes Brennen oder Kribbeln, aber keineswegs starken Juckreiz..

Die Gel-Salbe wird mit Massagebewegungen auf die Problembereiche des Gesichts gerieben und 10 - 15 Minuten einwirken lassen. Es wird empfohlen, das Verfahren zweimal pro Woche durchzuführen, wobei die Verwendung anderer Arzneimittel während der Behandlung ausgeschlossen ist..

Badyaga ist auch wirksam bei der Beseitigung von Hautproblemen anderer Art. In solchen Fällen kann die Anzahl der empfohlenen Verfahren unterschiedlich sein..

Wie jede Krankheit sind Akne-Makel leichter zu verhindern als zu heilen. Um die Bildung von Narben zu verhindern, müssen Sie:

  • Ignorieren Sie das Problem nicht.
  • Drücken Sie keine Pickel aus, um die Ausbreitung einer Infektion zu vermeiden.
  • nicht selbst behandeln.

Wenn Post-Akne aus irgendeinem Grund nicht sofort mit Narbensalben nach Akne behandelt werden kann, können Gesichtsfehler vorübergehend unter einer Grundierungsschicht verborgen werden. Dies sollte kategorisch nicht nur erfolgen, wenn der Prozess der Aknebildung fortgesetzt wird. Es ist kontraindiziert, während der Hitze Tonalitäten aufzutragen (vorzugsweise trockenes Pulver), und im Winter sollte eine Creme mit feuchtigkeitsspendender Wirkung zum Maskieren ausgewählt werden..

Gute Ergebnisse werden mit Hausmitteln aus natürlichen Inhaltsstoffen erzielt: Peelings und Masken aus Ton, Lotionen und Reiben mit ätherischen Ölen und Kräuterkochungen, Apfelessig, Aloe und Gurkensaft (insbesondere für fettige Haut), Eis aus einem Aufguss von duftendem Waldmeister, Petersilie, Ringelblume. Es ist besser für die Haut, wenn diese Verfahren während der kalten Jahreszeit durchgeführt werden, wenn sie weniger empfindlich gegenüber äußeren Faktoren ist..

Zu den besten vorgefertigten Salben für Narben im Gesicht nach Akne gehört das Contratubex-Gel, das viele an erster Stelle setzen.

Es kombiniert drei Wirkstoffe, die sich effektiv ergänzen:

  • Heparin,
  • Allantoin,
  • Zeichnung von würzigen Zwiebeln.

Infolgedessen wird beschädigte Haut wiederhergestellt, geglättet, weicher und fester; Der Entzündungsprozess verlangsamt sich, Juckreiz und Rötung verschwinden, Narbengewebe wird weicher und stoppt die Bildung neuer Zellen.

Ein weiteres Medikament gegen Narben, rote Flecken und alte Narben wird in Deutschland unter dem Namen "Kelofibrase" hergestellt. Die Salbe enthält Harnstoff, der den Wasserhaushalt steuert und das Gesicht weich und glatt macht. Die Salbe entfernt in sechs Wochen frische Narben (mit zwei regelmäßigen Reibungen mit einer fünfminütigen Massage); Mängel, die Zeit hatten, alt zu werden, müssen von mehreren Monaten bis zu sechs Monaten behandelt werden. Salbenkompressen für die Nacht werden ebenfalls empfohlen..

Pharmakodynamik

Pharmakodynamik der Vishnevsky-Salbe:

  • Teer wirkt antiseptisch, reizt Rezeptoren und bewirkt, dass der Blutfluss die Entfernung von Exsudat aktiviert.
  • Xeroform hat eine katastrophale Wirkung auf Mikroorganismen, trocknet und strickt die Haut in Entzündungsherden;
  • Rizinusöl hilft den Wirkstoffen, tiefer einzudringen und die Haut zu erweichen.

Anstelle der letzten Zutat wird auch Fischöl mit ähnlichen Eigenschaften als Hilfskomponente verwendet..

Pharmakodynamik der "Contraubeks" -Salbe:

  • Das Ziehen von Zwiebeln verhindert die Entwicklung von Bindegewebe in Problembereichen.
  • Andere Komponenten wirken fibrinolytisch, entzündungshemmend, erweichen Narben und entfernen keratinisierte Epidermis.

Die Bestandteile der Salben aus Narben wirken am Ort der Anwendung und wirken sich nicht auf den gesamten Körper aus.

Pharmakokinetik

Die Wirkstoffe von Aknenarbensalben sind für die lokale Wirkung bestimmt und gelangen nicht in den allgemeinen Blutkreislauf. Dementsprechend ist ihre Pharmakokinetik für Studien nicht von besonderem Interesse..

Kontraindikationen

Gegenanzeigen zur Verwendung von Vishnevsky-Salbe:

  • Überempfindlichkeit;
  • großer betroffener Bereich;
  • eitrige Zysten der Talgdrüsen;
  • Nierenversagen.

Sowohl diese als auch andere Salben gegen Narben nach Akne sind zur Verwendung bei Nekrose, Onkologie und eitrigen Hautprozessen verboten. Es ist riskant, sie gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln zu verwenden.

Nebenwirkungen der Salbe bei Aknenarben

Da die Mittel lokal wirken und praktisch nicht in den allgemeinen Blutkreislauf eindringen, sind die Nebenwirkungen von Salben aus Narben nach Akne selten..

In einigen Fällen sind lokale Reaktionen möglich: Brennnesselausschlag, Reizung, Juckreiz, Schwellung - aber nur, wenn das Medikament nicht ordnungsgemäß angewendet wird oder wenn es überempfindlich ist.

Art der Verabreichung und Dosierung

Die Art der Anwendung und die Dosierung von Salben für Narben nach Akne hängen von der Tiefe des Problems ab. Für eine größere Wirkung werden Kompressen, Tampons und Bandagen verwendet. Manchmal werden Salben von Narben nach Akne nach der Reinigung der Haut direkt in Problemstellen gerieben. Die übliche Häufigkeit ist zweimal täglich, jedoch kann die Anzahl der Eingriffe in jedem Fall variieren.

Waschen Sie nach dem Eingriff Ihre Hände gründlich. Bei Kontakt mit Schleimhäuten müssen diese reichlich mit Wasser gespült werden..

Überdosis

Im Falle einer Überdosierung von Salben aus Narben nach Akne bilden sich Hautausschläge, manchmal Schwellungen und andere unerwünschte Symptome. In solchen Fällen sollten Sie den Eingriff abbrechen und einen Arzt über weitere Maßnahmen konsultieren..

So entfernen Sie Aknenarben im Gesicht. 14 einfache und sichere Methoden

Definition

Das Verstopfen der Poren mit subkutanem Fett, Staub und abgestorbenen Hautpartikeln, die sich nicht abgezogen haben, führt zum Auftreten von Akne. Anfangs sind dies nur weiße Punkte.

Im Laufe der Zeit, wenn die Poren schmutzig werden und Staub dort ankommt, werden sie schwarz und bilden Akne und Mitesser. Wenn in einer verstopften Pore eine Infektion auftritt, beginnt eine Entzündung und ein Abszess, der anschließend einen roten Pickel mit Eiter im Inneren bildet.

Nach ein paar Tagen platzen diese eitrigen Entzündungen und es treten Wunden auf, die schwer zu heilen sind. Besonders wenn sie ständig mechanischer Beanspruchung ausgesetzt sind und die obere Kruste geöffnet wird. Dies kann zur Bildung von Markierungen, Narben und sogar Narben im Gesicht führen..

Am häufigsten treten Entzündungen an Rücken, Brust und Gesicht auf. Das Problem der Akne kann in jedem Alter auftreten. Es ist notwendig, eine Vorstellung von den Ursachen und Methoden zu haben, um Akne zu Hause effektiv loszuwerden..

Saure Sahne + Joghurt + Haferflocken (Müsli) + Zitronensaft

Für die Behandlung von Aknenarben gilt diese Maske als eine der besten. Es wird von den führenden Kosmetikerinnen des Landes als Mittel im Kampf gegen hässliche und entstellende Narben im Gesicht empfohlen. Die Hauptsache hier ist die Regelmäßigkeit der Nutzung. Wenn Sie diese Regel nicht befolgen, funktioniert nichts..

Kombinieren Sie alle Komponenten der Maske in einem Behälter, mischen Sie sie gut und tragen Sie sie auf das Gesicht auf, wobei Sie die Augenpartie meiden. Sie können die Maske auch als Peeling verwenden, mit dem alle Hautunreinheiten sanft entfernt werden. Die Maske sollte 10 Minuten lang im Gesicht sein und dann mit Wasser abspülen.

Alle diese natürlichen Inhaltsstoffe ergänzen sich perfekt und helfen der Haut, ihren ursprünglichen Weißgrad und ihre Reinheit wiederzuerlangen..

Gründe für das Erscheinen

Basierend auf der Ursache von Akne wird die Methode des Umgangs mit ihnen bestimmt. Kosmetiker, Dermatologen und Gastroenterologen sind sich einig, dass es eine Reihe von Faktoren gibt, die eine falsche Talgproduktion und ein Verstopfen der Poren hervorrufen, was zu eitrigen Entzündungen führt - einem Pickel.

Die Hauptursachen für Akne:

  • hormonelles Ungleichgewicht. Eine Störung des Hormonspiegels im Körper ist einer der häufigsten Faktoren für das Auftreten von Akne. Eine Fehlfunktion des Hormonsystems kann sowohl im Jugendalter als auch im Erwachsenenalter auftreten. Frauen sind sowohl während ihres Lebens als auch während des Monats anfälliger für hormonelle Ungleichgewichte. Ein Ausschlag im Gesicht kann vor und während der Menstruation, nach der Schwangerschaft und während des Stillens auftreten.
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Gastritis und andere entzündliche Prozesse des Verdauungssystems wirken sich negativ auf den Hautzustand aus.
  • Leber erkrankung. Dieses Organ wirkt als Reinigungsdienst in unserem Körper. Arbeitsausfall führt zu einer schlechten Beseitigung von Toxinen. Sie wiederum finden andere Wege und tun dies durch das größte Organ unseres Körpers - die Haut;
  • unsachgemäße Hautpflege. Übermäßige Flüssigkeitszufuhr bei fettiger Haut und Übertrocknung - trocken, führt zu Funktionsstörungen der Talgdrüsen. Die Verwendung von Kosmetika, die nicht für Ihren Hauttyp geeignet sind, führt auch zu Entzündungen im Gesicht.
  • Stress. Jegliche Veränderungen des emotionalen Zustands beeinträchtigen die Funktion des Darms, der Leber und der endokrinen Drüsen. Infolgedessen wird das Auftreten von Akne und Akne provoziert;
  • Leidenschaft für Fast Food und nicht systematische Ernährung. Missbrauch von Fast Food, übermäßige Liebe zu Fett, Gewürzen und Süßem einer der Hauptfaktoren für Hautprobleme;
  • Verletzung der Hygiene beim Sport. Sie schwitzen während des Trainings stark und Fitnessstudios sind nicht immer steril, was die Arbeit der Talgdrüsen beeinträchtigt und zu verstopften Poren führt. Es wird empfohlen, ein eigenes Handtuch zum Trocknen des Gesichts mitzunehmen.

Aknenarben werden behandelt!

Akne selbst ist schrecklich. Aber sie gehen vorbei. Aber die Narben von ihnen können ein Leben lang bleiben. Sie machen nicht nur die Haut einer Person hässlich, sondern verursachen auch viele Probleme bei der Kommunikation mit dem anderen Geschlecht..

Ob Sie Aknenarben haben oder nicht, hängt hauptsächlich von den Genen ab. Auch die Methode zur Behandlung von Akne spielt eine wichtige Rolle - ob Sie es selbst oder unter der Aufsicht eines Spezialisten getan haben..

Dermatologen auf der ganzen Welt empfehlen, die Aknebehandlung so früh wie möglich zu beginnen, anstatt darauf zu warten, dass die Akne groß wird. Darüber hinaus ist das Risiko von Narben umso geringer, je kleiner der Pickel ist..

Ein weiterer wichtiger Faktor, der das Erscheinungsbild von Narben beeinflusst, ist die Extrusion. Mit einer Wahrscheinlichkeit von fast 100 Prozent erscheint nach diesem Eingriff eine Narbe auf der Gesichtshaut, die nur sehr schwer zu entfernen ist..

Heimbehandlungen gegen Aknenarben können in Kombination mit anderen von Dermatologen und Kosmetikerinnen verschriebenen Medikamenten sehr effektiv sein..

In jedem Fall sollte das Problem nicht dem Zufall überlassen werden. Und behandeln Sie Aknenarben so früh wie möglich..

Die Autorin ist Anna Mikhailova, Dermatologin-Kosmetikerin der ersten Kategorie, Spezialistin der Academy of Scientific Beauty. Speziell für die Seite "Akne behandeln".

Wie Akne im Gesicht und ihre Spuren loszuwerden

Mit dem richtigen und regelmäßigen Ansatz können Sie Akne und Hautunreinheiten leicht beseitigen, Ihre Haut reinigen und die normale Funktion der Talgdrüsen wiederherstellen..

Alle Hausmittel sind in drei verschiedene Gruppen unterteilt: Lotionen und Tücher, Masken und lokale Lotionen.

Hausgemachte Lotionen:

  • Infusion von Kamille. Kamille hat gute antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften. Es entfernt perfekt Rötungen und heilt gut Wunden nach Akne.

Zur Herstellung der Lotion benötigen Sie trockene Kamille (die Rohstoffe werden am besten in der Apotheke gekauft) und Wasser. 1-2 Esslöffel getrocknete Blumen werden mit 1 Tasse kochendem Wasser gegossen und brauen gelassen. Filtern und wischen Sie das Gesicht nach dem Abkühlen mit einem Wattestäbchen ab.

Es ist besser, die Infusion nicht länger als 2 Wochen an einem kühlen und dunklen Ort aufzubewahren. Es kann verwendet werden, um Eiswürfel herzustellen, die Rötungen lindern, die Haut straffen und Ihre Blutgefäße in gutem Zustand halten..

  • Lotion auf den Blättern einer weißen Lilienblume. Diese Lotion hat auch entzündungshemmende Eigenschaften..

Zur Zubereitung benötigen Sie eine gute Handvoll Lilienblüten und einen halben Liter Wodka. Gießen Sie Blumen in Glaswaren und füllen Sie sie mit Wodka. Wir legen es für ein paar Wochen an einen dunklen und kühlen Ort.

Es wird empfohlen, das Gesicht einmal täglich nachts abzuwischen. Dann eine Feuchtigkeitscreme auftragen. Sie werden sehen, das Ergebnis wird Sie nicht warten lassen.

  • Infusion auf Petersilie. Es ist in Mode, sowohl frische als auch trockene Petersilie zu verwenden. Gießen Sie kochendes Wasser über 2 Esslöffel und bestehen Sie darauf, bis es vollständig abgekühlt ist. Dann filtern und lagern wir an einem dunklen und kühlen Ort. Zur Sicherheit der Lotion können Sie ein paar Esslöffel Wodka oder Alkohol hinzufügen.

Morgens und abends wischen wir das Gesicht mit Lotion ab und tragen dann eine Gesichtscreme auf, die Ihrem Hauttyp entspricht.

Die Morgenpflege kann durch Reiben mit Eiswürfeln ersetzt werden, die aus dieser Lotion hergestellt wurden, jedoch ohne Wodka.

Selbstgemachte entzündungshemmende Masken:

  • Honig-Eiweiß-Maske. Protein ist ein gutes Trockenmittel und Honig lindert Entzündungen sanft.

Bereiten Sie die Maske wie folgt vor: Mischen Sie 1 Esslöffel Honig mit Eiweiß und fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Teebaumöl hinzu. Letzteres ist ein gutes Antiseptikum und hat wundheilende Eigenschaften..

Tragen Sie die Maske auf das Gesicht auf und lassen Sie sie 15 Minuten lang einwirken. Dann abwaschen und eine leichte Feuchtigkeitscreme verwenden.

Wichtig: Es ist verboten, diese Maske für Personen zu verwenden, die gegen Honig allergisch sind, und für Personen, die anfällig für allergische Reaktionen sind.

  • Aknemaske basierend auf Kefir. Fermentierte Milchprodukte normalisieren die Arbeit der Talgdrüsen.

Um diese Maske zuzubereiten, mischen Sie 1 Esslöffel Kefir mit Haferflocken, der in einem Mixer gehackt wird, und fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu.

Wir halten die Maske 15 Minuten lang im Gesicht. Waschmittel und Feuchtigkeitscreme müssen nicht angewendet werden.

Lokale Lotionen für Akne im Gesicht:

  1. Aloe-Saft in reiner oder verdünnter Form wird auf ein Wattestäbchen aufgetragen und 15 Minuten lang auf die entzündete Stelle im Gesicht aufgetragen. Nach dem Auftragen einer Feuchtigkeitscreme;
  2. Ätherisches Teebaumöl ist ein gutes Antiseptikum. Geben Sie ein paar Tropfen dieses Öls auf den Pickel und gehen Sie, bis es vollständig getrocknet ist. Sie müssen es nicht abwaschen. Das Öl beruhigt und befeuchtet die Haut;
  3. Lotion auf Infusion von Schöllkraut. Gießen Sie ein paar Esslöffel trockenen Schöllkraut mit kochendem Wasser und lassen Sie es vollständig abkühlen. Wir befeuchten ein Wattestäbchen in der Infusion und tragen es auf die Stellen von Akne-Abszessen auf. Lagern Sie die Lotion an einem dunklen und kühlen Ort..

Erfahren Sie, wie man Baneocin gegen Akne einsetzt. Interessieren Sie sich für Bewertungen zu Baziron gegen Akne? Folgen Sie diesem Link.

Teenager

Akne im Teenageralter ist mit Wachstum und hormoneller Reifung verbunden. Während dieser Zeit ist es wichtig, auf dieses Problem zu achten, um den Hautzustand danach nicht zu verschlimmern.

Es ist verboten, Abszesse zu Hause selbst zu öffnen und zu quetschen, da Sie sich infizieren können und der Ausschlag noch größer wird.

Um Akne bei Teenagern zu Hause zu behandeln, ist es gut, Lotionen mit Aloe und Teebaumsaft zu verwenden. Entzündliche Stellen mit einem Sud aus Schöllkraut und Petersilie schmieren.

Tonmaske hilft sehr gut, solche Akne zu beseitigen. Apothekenton (weiß, schwarz oder blau) wird mit Wasser gemischt, bis die Konsistenz von saurer Sahne erreicht ist. Auf das Gesicht auftragen und 15 Minuten aufbewahren, jedoch nicht länger, um die Haut nicht zu trocknen. Nach - eine feuchtigkeitsspendende leichte Creme auftragen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass von der Verwendung von Peelings, Peelings und anderen Mitteln, die die Haut bei jugendlichen Entzündungsprozessen im Gesicht verletzen können, dringend abgeraten wird..

Interne subkutane

Dies sind schwere Entzündungen, die länger dauern als normale Akne. Bei der Behandlung von inneren subkutanen Entzündungen zu Hause sollten Sie auf Masken auf Tonbasis (siehe oben) und lokale Lotionen auf Petersilienbasis zurückgreifen.

Am Morgen ist es nützlich, das Gesicht mit Eiswürfeln auf der Basis von Kamille oder Minze abzuwischen (Minzwürfel werden auf die gleiche Weise wie Kamillenwürfel hergestellt).

Um Rötungen bei solchen schweren Entzündungen (vor einem wichtigen Ereignis) schnell zu lindern, können Sie Augentropfen verwenden.

Wir wählen Tropfen, die für Entzündungen und Rötungen sowie für Augenermüdung angezeigt sind. Sie haben vasokonstriktorische Eigenschaften und lindern Rötungen und Schwellungen um den inneren Pickel perfekt.

Wie man jetzt eine Wunde nach einem gequetschten Pickel heilt?

Damit die Wunde nach dem Herausdrücken des Pickels so schnell wie möglich verschwindet und keine Spuren auf der Haut zurückbleiben, können Sie verschiedene Mittel anwenden:

  • Pharmazeutische Produkte wie Salben, Cremes, Gele und Lösungen.
  • Traditionelle Medizin (vorzugsweise nach Rücksprache mit einem Dermatologen).

Anschließend kann es zur endgültigen Beseitigung der Postakne erforderlich sein, spezielle Medikamente mit resorbierbaren Eigenschaften zu verwenden oder spezielle medizinische Eingriffe mit einer Kosmetikerin durchzuführen.

Apothekenprodukte zur Wundentfernung

Um die nach einem gequetschten Pickel verbleibende Wunde zu behandeln, können Sie Folgendes verwenden:

  • Vishnevsky Salbe. Es ist ein sehr übelriechendes Medikament, das hilft, Eiterreste zu entfernen und Entzündungen zu lindern. Die Salbe kann auf offene eitrige Wunden unter dem Verband aufgetragen werden. Kleine Bereiche im Gesicht werden empfohlen, um sie einfach mit einer dünnen Schicht zu schmieren..
  • Ichthyol Salbe. Dieses Medikament reduziert auch Entzündungen auf bemerkenswerte Weise und fördert die Heilung der betroffenen Bereiche. Ichthyol-Salbe hilft auch, Eiter aus der Wunde zu ziehen, wenn er dort bleibt..
  • Antibakterielle Salben, zum Beispiel Baneocin oder Levomekol. Solche Mittel verhindern die Ausbreitung des Entzündungsprozesses und der Infektion durch Zerstörung pathogener Mikroorganismen. Medikamente dringen perfekt in den Infektionsherd ein und desinfizieren ihn. Um Wunden nach Pickeln loszuwerden, reicht es aus, die Salbe zweimal täglich in einer dünnen Schicht aufzutragen..

Um die Wunde vollständig von einem gequetschten Pickel zu heilen, müssen Sie geduldig sein. Es ist unwahrscheinlich, dass die Entzündung an einem Tag verschwindet, obwohl die aufgeführten Medikamente diesen Prozess mehrmals beschleunigen können..

Heilsalben und Hautcremes

Nachdem Sie den aktiven Entzündungsprozess und den Beginn der Hautregeneration unterdrückt haben, können Sie auf die Verwendung von Heilmitteln zurückgreifen. Sie stimulieren Reparaturprozesse und verhindern die Bildung rauer Narben. Die Bewältigung von Wunden nach dem Herausdrücken von Pickeln hilft:

  • Solcoseryl- und Actovegin-Gel. Diese Mittel enthalten deproteiniertes Hämoderivat aus Kälberblut. Sie werden häufig bei der Behandlung einer Vielzahl von Hautläsionen und sogar Schleimhäuten eingesetzt, da sich solche Arzneimittel durch regenerierende, schützende und restaurative Eigenschaften auszeichnen. Arzneimittel sollten bis zu dreimal täglich in einer dünnen Schicht auf die Haut aufgetragen werden..
  • Eplan. Es ist eine Creme mit wundheilenden, regenerierenden, bakteriziden, analgetischen, schützenden und erweichenden Eigenschaften. Seine Verwendung hilft nicht nur, Wunden zu heilen, sondern auch Infektionen zu vermeiden..
  • Bepanten oder Panthenol. Dies ist eine Creme, die Dexpanthenol (ein Derivat von Vitamin B5) enthält. Dies ist ein absolut sicheres Arzneimittel, das den aktiven Verlauf von Regenerationsprozessen stimuliert..

Grundsätzlich können alle oben genannten Mittel zur Behandlung von Wunden im Gesicht eingesetzt werden. Sie wirken jedoch nur dann nachhaltig positiv, wenn sie nach Unterdrückung des aktiven Entzündungsprozesses angewendet werden..

Wird Fukortsin helfen, schneller zu passen??

Fukortsin ist ein ziemlich beliebtes Antiseptikum, auch bekannt als Castellani-Flüssigkeit. Die Anweisungen für ein solches Medikament besagen, dass es zur Behandlung oberflächlicher Wunden und Schürfwunden auf der Haut verwendet werden kann. Sie sollten jedoch sorgfältig überlegen, bevor Sie ein solches Medikament auf Ihr Gesicht auftragen. Fukortsin kauterisiert die Haut und kann reizend sein. Außerdem färbt es die Haut in einer hellroten Farbe. Im Gegensatz zu leuchtendem Grün lässt sich dieses Werkzeug jedoch leicht abwaschen - beispielsweise mit gewöhnlichem Seifenwasser.

Fukortsin verhindert nur eine Infektion der Wunde, trocknet sie und hilft, die Ausbreitung einer Infektion zu vermeiden, beschleunigt jedoch nicht den Heilungsprozess.

Wie man von Volksheilmitteln zur Heilung heilt?

Ärzte sind sehr skeptisch gegenüber Versuchen, die Wundheilung im Gesicht (nach Akne und anderen mechanischen Einflüssen) mithilfe alternativer Medizin zu beschleunigen. Ärzte warnen davor, dass solche Methoden nicht 100% steril sind, daher können sie mit hoher Wahrscheinlichkeit das Problem nur verschlimmern und die Ausbreitung des Entzündungsprozesses provozieren..

Wenn die Entzündung jedoch vollständig neutralisiert ist, können Sie die betroffene Haut pflegen:

  • Infusion von Kamille oder Ringelblume. Es kann verwendet werden, um Ihr Gesicht zu waschen oder abzuwischen.
  • Aloe. Aloe-Saft kann mit destilliertem Wasser kombiniert und zum Abwischen des Gesichts verwendet werden. Ein solches Mittel hilft, Narben zu vermeiden und das Auftreten neuer Akne zu verhindern..
  • Sanddornöl. Es ist ein starkes Wundheilmittel, mit dem Sie auch ziemlich große Wunden entfernen können, ohne die Haut zu vernarben. Das Öl in einem Wasserbad vorkochen.

Bevor Sie alternative Medizin im Gesicht anwenden, sollten Sie einen Arzt oder zumindest eine Kosmetikerin konsultieren. Es kann durchaus sein, dass ein Spezialist weiterhin die Verwendung zuverlässigerer und sicherer Arzneimittel empfiehlt..

Wirksame Heilmittel

Wirksame Mittel gegen rote Flecken sind Mittel wie weißer Ton, Aspirin, Zitronensaft, Aloe und Petersilie sowie Bodyagi. Sie können diese Zutaten miteinander kombinieren.

Einmal pro Woche können Sie zu Hause Peelings mit Zitronensaft oder Tomatensaft machen. Wir reinigen das Gesicht und schmieren das Gesicht mit einer halben Scheibe Zitrone oder Tomate.

Wir halten das Peeling nicht länger als 15 Minuten im Gesicht. Wenn Sie empfindliche Haut haben, sollten Sie die Eingriffszeit verkürzen. Wenn Sie allergisch sind, ist es nicht verboten, Tomaten zu schälen. Tragen Sie nach dem Eingriff eine leichte Feuchtigkeitscreme auf.

Nachts können Sie Ihr Gesicht mit einer Portion Schöllkraut abwischen. Gießen Sie trockene Blätter und Blüten von Schöllkraut mit Wodka und bestehen Sie 2 Wochen lang an einem dunklen und kühlen Ort.

Als nächstes filtern wir. Wischen Sie Ihr Gesicht über Nacht ab und tragen Sie Creme auf. Schöllkraut lindert Entzündungen gut und hat starke heilende Eigenschaften.

Markierungen und Narben

Die halbe Miete ist Akne loszuwerden. Der zweite Teil des Problems besteht darin, Narben und Markierungen nach ihnen zu überwinden.

Sie können rote Flecken zu Hause mit verschiedenen einfachen Methoden entfernen:

  • Bodyagi und weiße Tonmaske. Bodyaga ist eine Droge tierischen Ursprungs. Es wird durch Trocknen und Mahlen eines Süßwasserschwamms erhalten. In allen Apotheken verkauft und erschwinglich.

Mischen Sie einen halben Teelöffel Bodyagi mit einem Esslöffel weißem Ton. Mit Wasser auf eine matschige Konsistenz verdünnen.

Diese Maske sollte mit einem speziellen Pinsel auf das Gesicht aufgetragen werden. Wir lassen es für 15 Minuten, aber nicht mehr - da die Maske sehr effektiv ist, kann sie aufgrund von Ton die Haut austrocknen.

Wir waschen uns ab. Während des Entfernens der Maske und am Tag danach tritt ein leichtes Kribbeln im Gesicht auf. Dies ist die Aktion eines Bodybuilders. Nach der Maske wird eine gute Feuchtigkeitscreme aufgetragen.

Leichte Rötungen sind möglich. Dies ist alles eine Hautreaktion auf Bodyag.

Dank seiner regenerierenden Eigenschaften entfernt der Körperwurm perfekt rote Flecken von Akne und sogar kleine Narben. Machen Sie keine Maske 2 mal pro Woche. Das Ergebnis wird nach der ersten Anwendung sichtbar..

  • Der zweite wirksame Weg, um rote Flecken nach Akne loszuwerden, ist das Waschen mit Teerseife. Teer hat gute entzündungshemmende Eigenschaften. Jeden Tag morgens und abends waschen wir uns mit flüssiger Teerseife. Nach dem Auftragen einer guten Feuchtigkeitscreme.

Nach ein paar Tagen solcher Wäschen gleicht sich Ihr Code aus, die roten Flecken verschwinden und gleichzeitig erlischt der Rest der Entzündung.

  • Eine Aspirinmaske ist auch gut bei der Linderung der Auswirkungen von Akne auf das Gesicht. Schieben Sie ein paar Aspirin-Tabletten und füllen Sie sie mit Wasserstoffperoxid. Verwenden Sie einen Schwamm, um diese flüssige Maske auf das Gesicht aufzutragen. Wir halten bis zu 15 Minuten und waschen ab.

Zusätzlich zu ihren heilenden Eigenschaften hellt diese Maske die Haut gut auf und macht sie glatt und gleichmäßig.

Fragen und Antworten

Es gibt viele Heilmittel, aber nicht alle sind gleich wirksam..

Einige sind mit Entzündungen fertig, andere sind darauf ausgelegt, Eiter herauszuziehen, und wieder andere stellen beschädigte Zellen wieder her.

Was verursacht Akne auf der Stirn? Hier herausfinden.

Wie Sie in jeder spezifischen Situation vorgehen müssen, erfahren Sie in den Antworten auf die häufigsten Fragen unten.

Wie man eine Pickelwunde heilt

  • Wenn keine eitrige Entzündung vorliegt und die Wunden seit mehreren Tagen nicht mehr verheilt sind, können Sie das Emalan-Kollagenhydrogel für das Gesicht ausprobieren. Es wird den Schaden schnell heilen und keine Rückstände hinterlassen. Nach dem Waschen ist es ratsam, das Integument mit einem Antiseptikum (Chlorhexidin, Miramistin) zu behandeln, um eine Infektion zu verhindern.

Foto: Solcoseryl verhindert das Auftreten einer Narbe an der Stelle eines Abszesses

  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, Solcoserylgel auf die Wunde aufzutragen, um sie zu trocknen. Und nach der Bildung einer Kruste mit demselben Mittel schmieren, jedoch in Form einer Salbe. Dann ist es möglich, das Auftreten von Narben zu vermeiden. Der Behandlungsverlauf beträgt mindestens 7-10 Tage.

Öffnete den Abszess, was jetzt zu tun ist

Nach dem Öffnen des Abszesses müssen Sie sicherstellen, dass der gesamte Inhalt des Abszesses herausgekommen ist.

Beim Drücken sollte Blut ohne Verunreinigungen freigesetzt werden. Wenn jedoch ein Klumpen tief im Inneren zu spüren ist, muss der Eiter herausgezogen und die Entzündung gelindert werden.

Foto: Vishnevskys Salbe entfernt Schwellungen und entfernt die Eiterreste

Vishnevskys Salbe, die infizierte Wunden perfekt heilt, ist dafür sehr gut geeignet..

  • Aufgrund seines eher unangenehmen Aromas ist es besser, es nachts in Form einer Kompresse aufzutragen..
  • Am Morgen ist es notwendig, die Reste des pathologischen Inhalts mit einem in Wasserstoffperoxid getränkten Wattepad zu entfernen und dann mit Zinksalbe oder einem anderen Trockenmittel einzufetten.

Wie man Entzündungen entfernt

  • Wenn sich die Entzündung auf einen großen Bereich der Haut ausgebreitet hat, sind Antibiotika unverzichtbar. Der einfachste Weg, die Läsionen mit einer Lösung von Zinerit mit Erythromycin und Zink abzuwischen.

Foto: Bei ausgedehnten Entzündungen können Antibiotika eingesetzt werden

  • Wenn jedoch mehr als 20 bis 30 Papeln gleichzeitig im Gesicht entzündet sind, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Er wird ein wirksames Antibiotikum für die orale Verabreichung auswählen und Hilfsmedikamente verschreiben.
  • Wenn sich ein einzelner Pickel plötzlich entzündet, können Sie ihn mit vasokonstriktiven Tropfen für Nase oder Augen behandeln. Diese Methode hilft, Rötungen zu beseitigen und die Größe der Papel in nur wenigen Minuten zu reduzieren..

Was tun, wenn nach dem Drücken eine weinende Wunde zurückbleibt?

Feniran rettet vor ständig weinenden Wunden.

Ein professionelles Produkt, das Entzündungen lindert, das Wachstum neuer Hautzellen stimuliert und den Heilungsprozess um 40% beschleunigt.

Wenn sich an der Stelle des gequetschten Pickels eine Wunde gebildet hat, muss diese sofort mit einer dicken Gelschicht geschmiert und mit einer Serviette bedeckt werden.

Nach 6-12 Stunden heilt der Problembereich ohne Krustenbildung, auch wenn das Mädchen ihn ziemlich stark zerrissen hat. Es wird empfohlen, das Behandlungsverfahren 2-3 Mal am Tag zu wiederholen..

Wie man Akne schnell entfernt

Wenn ein Pickel gesprungen ist, sollten Sie sofort mit der Behandlung beginnen.

Foto: Calendula Tinktur wird verwendet, um den Ausschlag zu trocknen

  • Zuerst müssen Sie Ihr Gesicht gründlich waschen, dann mit Kräuterkochung abspülen und Ihre Haut mit einem sauberen Handtuch trocken tupfen. Dann wird die Rötung mit einer Alkoholtinktur aus Ringelblumen kauterisiert, dann nehmen sie nicht mehr an Größe zu.
  • Es ist möglich, das Auftreten von Wunden zu vermeiden, wenn Sie ein in Salicylsäure getauchtes Wattestäbchen auf die Hautausschläge auftragen.
  • Sie können nur einen reifen Pickel zusammendrücken, dann werden die Gruben schnell enger und hinterlassen keine Spuren. Es ist wichtig, Manipulationen an den Deckeln durchzuführen, die nach dem Desinfizieren der Finger gründlich gereinigt und über dem Kräuterkocher gedämpft werden. Der weiße Kopf kommt leicht heraus, wenn Sie leicht auf beide Seiten der Aalbasis drücken. Es ist wichtig, das umgebende Epithel nicht mit Nägeln zu durchbohren..

Foto: Es können nur reife Elemente herausgedrückt werden

  • Wenn die Haut verletzt ist, muss der Fokus mit einer Lösung von Fucorcin desinfiziert werden, die die Wunden in nur wenigen Stunden strafft. Oder behandeln Sie es punktuell mit normalem Brillantgrün, das etwas länger wirkt.

Wie man Narben loswird

Die Folgen einer unfähigen Aknebehandlung sind viel schwieriger zu behandeln als Hautausschläge..

Manchmal können tiefe Flecken nur mit Hilfe aggressiver kosmetischer Verfahren entfernt werden..

  • Zum Beispiel lindern mittlere oder tiefe chemische Peelings, Laserbehandlung oder Mikrodermabrasion Narben und alte Narben..

Foto: Laser Resurfacing hilft Akne-Flecken loszuwerden

  • Und das Epithel wird durch Injektionen von Hyaluronsäure und aktiven Mesococktails wiederhergestellt.
  • In fortgeschrittenen Fällen ist eine Z-Plastik angezeigt - chirurgische Entfernung von pathologischen Geweben.

Foto: Vorher und nachher

Wie benutzt man den Salicylsäure-Akne-Hersteller? Klicken Sie auf Los.

Es ist ratsam, während dieser Zeit auf die Verwendung von Tonmitteln und Pulver zu verzichten. Beständigkeit und Regelmäßigkeit sind der Schlüssel zum Erfolg im Kampf um schöne Haut!

Eine Ananas

Wie können Sie Aknenarben auf Ihrem Gesicht schnell und einfach und vor allem kostengünstig heilen? Hier kann Ananas oder vielmehr das Fruchtfleisch dieser Frucht helfen..

Ananas muss geschält, in kleine Stücke geschnitten und in einem Mixer gehackt werden. Nach dem Auftragen auf das Gesicht in Form einer Maske.

Die darin enthaltene Ascorbinsäure hilft, Aknenarben loszuwerden. Um das Gesicht zu reinigen, wird der Eingriff regelmäßig durchgeführt - mehrere Wochen lang täglich..

Akne-Creme

Das Aussehen wird nicht nur durch Akne verdorben, sondern auch durch die Narben, Narben und Altersflecken, die nach ihnen verbleiben. Es gibt eine Meinung, dass es nicht sehr einfach ist, mit diesem Phänomen umzugehen. Eine richtig ausgewählte Akne-Creme hilft dabei, Hautunreinheiten zu beseitigen. Es ist wichtig, die Arten der angebotenen kosmetischen Produkte und ihre Eigenschaften zu verstehen..

Ursachen von Akne-Markierungen

Es gibt viele Gründe für das Auftreten von Akne, Mitessern und Mitessern, aber nicht jeder hat die Folgen einer Postakne. Meistens schädigt die Person selbst die Haut, aber es gibt andere Umstände, die mit dem Zustand und den Eigenschaften des Körpers verbunden sind. Eine solche Schädigung des Epidermisgewebes tritt in folgenden Fällen auf:

  • Besitzer von fettiger oder Mischhaut sind eher mit diesem Problem konfrontiert. Für sie bleibt die Aknebehandlung nicht unbemerkt und wird oft von hässlichen Flecken an den Stellen der Hautausschläge begleitet;
  • Narben bleiben nach Selbstextrusion der Entzündung zurück. Ein solcher Prozess verletzt nicht nur das Integument, sondern bringt auch zusätzliche Komplikationen mit sich, da wiederholt eine Infektion in die Wunde eingeführt wird.
  • Das Kapillarnetzwerk auf dünner und empfindlicher Haut kann unter dem resultierenden eitrigen Tuberkel leiden, dann können rote Flecken im Gesicht nicht vermieden werden.
  • Der Entzündungsprozess aktiviert das Wachstum von Melanozytenzellen, die für die Pigmentierung verantwortlich sind. In diesem Fall bilden sich braune Flecken im Gesicht;
  • Wenn sich der Ausschlag in einem schweren Stadium befindet, liegt eine signifikante Verletzung der Struktur der Dermis und infolgedessen des Auftretens von Narben vor.

Sorten von Narben

Alle Narben werden aus Bindegewebszellen an Stellen gebildet, an denen Verletzungen aufgetreten sind. Experten klassifizieren sie in drei Typen.

Keloid, charakteristisch:

  • das Aussehen einer Schwellung haben;
  • etwa einen halben Zentimeter über die Hautoberfläche steigen;
  • verdichtete Struktur;
  • rosa oder hellrosa;
  • glatt und elastisch bei Berührung;
  • kann mit speziellen Injektionen und Verfahren chirurgisch entfernt werden. Wenn der Grad des Schadens gering ist, werden lokale Abhilfemaßnahmen vorgeschrieben..

Hypertrophe, charakteristische:

  • werden aufgrund einer übermäßigen Kollagensynthese während der Wundheilungsperiode gebildet;
  • über das Integument hinausragen, bis zu einem Zentimeter hoch;
  • Der Bereich der Narbenbildung übersteigt die Größe des verletzten Bereichs erheblich.
  • eine Relieffläche haben;
  • mehrere Farbtöne dunkler als gesunde Haut;
  • Zur Behandlung werden Cremes für Narben nach Akne verschrieben, die Hyaluronsäure enthalten.

Atrophisch, charakteristisch:

  • treten auf, wenn der Narbenprozess schwach ist und eine kleine Menge Bindegewebe produziert wird;
  • sehen aus wie Vertiefungen mit unebenen (zackigen) Kanten;
  • manifestieren sich nicht nur als Symptome nach Akne, sondern auch in Form von Dehnungsstreifen (häufiger auf Magen und Brust nach Schwangerschaft und Stillzeit);
  • im Gegensatz zu anderen Arten von Narben, die sich aufgrund der unzureichenden Produktion von Kollagen und Elastin während der Heilungsphase atrophisch weich anfühlen;
  • Die Narbe kann entweder neutral oder hell sein.
  • es besteht eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber direktem Sonnenlicht;
  • Creme gegen Akne und Narben kann die Situation erheblich verbessern, wenn sie die Läsion nicht vollständig entfernt.

Die Vorteile von Akne-Cremes

In den meisten Fällen werden spezielle Cremes zur Behandlung von Narben und anderen Anzeichen von Akne verschrieben. Alle unterscheiden sich in Zusammensetzung, Eigenschaften und Preiskategorie. Der Dermatologe entscheidet, welches dieser Produkte für ein bestimmtes Problem am besten geeignet ist. Jede Creme gegen Akne im Gesicht hat jedoch die folgenden vorteilhaften Eigenschaften:

  • aktiviert die Kollagensynthese (gilt nicht für Arzneimittel gegen hypertrophe Narben, da solche Formationen durch einen Überschuss dieser Komponente gekennzeichnet sind);
  • regt die Durchblutung in den behandelten Bereichen an;
  • verbessert die eigenen Immunfunktionen der Epidermis;
  • normalisiert die Stoffwechselprozesse der Haut;
  • wirkt feuchtigkeitsspendend;
  • zerstört pathogene Mikroorganismen, die Hautausschläge hervorrufen; korrigiert die Größe und Farbe der Narbe (hat Bleicheigenschaften) und macht sie weniger auffällig;
  • macht die betroffenen Integumente weicher.

Die Creme gegen Akne kann den Nutzen durch rechtzeitige Behandlung und strikte Einhaltung der Anweisungen maximieren.

Kontraindikationen

Wie jedes Apothekenprodukt ist die Creme gegen Narben im Gesicht nach Akne nicht für jeden geeignet und hat ihre Grenzen. Daher sollte die Therapie dieser Krankheit unter Aufsicht von Spezialisten durchgeführt werden. Die einschränkenden Faktoren für die Anwendung des Produkts sind:

  • Unverträglichkeit gegenüber einer Reihe von Komponenten, aus denen das Medikament besteht;
  • frische, nicht geheilte Wunden;
  • bösartige Neubildungen in unmittelbarer Nähe der Narbe;
  • Eiterung und Entzündung im geschädigten Bereich;
  • einige Hautkrankheiten; empfindliche Bereiche (Augenlider und unter den Augen);
  • Unverträglichkeit mit bestimmten Medikamenten.

Die Creme gegen Akne kann den Nutzen durch rechtzeitige Behandlung und strikte Einhaltung der Anweisungen maximieren.

Wenn an den Behandlungsorten mit dem Wirkstoff Hautausschlag, Rötung, Juckreiz und andere unangenehme Folgen auftreten, sollte das Medikament gewechselt werden. Solche Symptome deuten auf eine allergische Reaktion hin, es ist notwendig, Antihistaminika einzunehmen.

Beliebte Cremes

Lassen Sie uns die wirksamsten Mittel gegen Narben und Narben überprüfen, die von Dermatologen empfohlen werden und in der Apotheke erhältlich sind.

Contractubex - Gel - Creme gegen Flecken nach Akne, Narben und Dehnungsstreifen.

  • Wirkstoffe - Zwiebelextrakt (antibakterielle Eigenschaften, Vorbeugung allergischer Reaktionen, widersteht übermäßigem Wachstum des Bindegewebes), Heparinsalz (lindert Schwellungen, stumpfe Schmerzsyndrome, bildet das richtige Verhältnis von Wasser und Salz im Hautstoffwechsel), Allantoin (fördert die schnelle Regeneration des betroffenen Gewebes, lindert Juckreiz und Reizung);
  • Es wird für keloidale, hypertrophe und atrophische Formationen, Dehnungsstreifen, Verbrennungen, Flecken und tiefe pathogene Deformitäten der Dermis verschrieben.
  • verboten für Personen mit hoher Empfindlichkeit, Dermatitis sowie für Kinder unter zwölf Jahren;

Tragen Sie zwei- bis dreimal täglich eine dünne Schicht auf den zu behandelnden Bereich auf. Mindestens fünf Minuten einreiben. Innerhalb eines Monats auftragen, kann mit anderen internen und externen Medikamenten kombiniert werden. Kelofibraza - Reparaturcreme für Aknenarben.

  • Wirkstoffe - Harnstoff (spendet Feuchtigkeit, macht die Narbe weich und elastisch), Natriumheparin (verbessert die Durchblutung, stellt Stoffwechselprozesse wieder her, gleicht die von Akne betroffene Haut aus, reduziert Schwellungen und Entzündungen), D-Kampfer (lindert Schmerzen, beschleunigt die Heilung, beruhigt die Haut) ;;
  • Es wird für tiefe Keloidnarben, atrophische Manifestationen von Postakne, hypertrophe Verletzungen, einschließlich nach Verbrennungen und Verletzungen, verschrieben.
  • verboten für das Stillen und Kinder unter einem Jahr;

Die gewünschten Bereiche werden zweimal täglich behandelt und gut einreiben, bis das Produkt vollständig absorbiert ist. Der Therapieverlauf beträgt eineinhalb Monate, in fortgeschrittenen Fällen auf sechs Monate. Sledocid - Gel - Creme gegen Akne im Gesicht.

  • jungfräuliche Substanzen - Grüntee-Extrakt (beruhigt, lindert Entzündungen), ätherische Öle von Teebaum und Orange (zerstört pathogene Mikroorganismen, desinfiziert Integumente), Hyaluronsäure (glättet Spuren nach Akne, stellt beschädigte Zellen wieder her, schützt die Epidermis vor verschiedenen negativen Phänomenen);
  • Es wird verschrieben, um nach Akne gebildete Pigmente zu entfernen, die Haut zu glätten und Reizungen zu lindern.
  • nicht für die Verwendung durch Personen mit Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten, aus denen dieses Produkt besteht, zugelassen;

Es wird punktuell zwei- bis dreimal täglich mit einer dünnen Schicht für kleinere Verletzungen angewendet, reichlich, wenn ein entzündlicher Prozess vorliegt. Verwenden Sie es zwei bis fünf Monate lang, wie von einem Dermatologen empfohlen. Baziron ist ein komplexes Wirkstoff, der die Haut von Akne und ihren Folgen reinigt, die Ursache von Hautausschlägen behandelt und die Arbeit der Talgdrüsen korrigiert.

  • der Wirkstoff ist Benzoylperoxid (peelt tote Epidermiszellen ab, verhindert die Ausbreitung entzündlicher Prozesse, bekämpft Bakterien, die Akne verursachen, entfernt Flecken nach Akne);
  • Es wird bei Akne, Entzündungen, Narben und Spuren von Akne verschrieben.
  • Nicht empfohlen für Menschen mit trockener Haut (sie kann noch mehr austrocknen) und für schwangere Frauen.
  • Damit diese Creme eine positive Wirkung hat, muss sie drei Monate lang täglich (morgens und vor dem Schlafengehen) angewendet werden. Wenn der Hautausschlag und seine Folgen einen bedeutenden Bereich im Gesicht einnehmen, ist eine vollständige Behandlung der Haut zulässig.

Bepanten - ein Mittel gegen Entzündungen, Akne und Narben aller Art.

  • Wirkstoff - Dexpanthenol (regeneriert, sättigt Gewebe mit Kollagen, stimuliert subkutane Stoffwechselprozesse);
  • Es wird bei Akne (Teenager), Entzündungen, Reizungen, Spuren und Narben von Akne verschrieben.
  • nur verboten, wenn der Körper den Wirkstoff ablehnt;

Diese Creme gegen Aknenarben im Gesicht kann zweimal täglich gegen bereits bestehende Probleme oder einmal täglich als vorbeugende Maßnahme angewendet werden. Skinoren ist eine Creme für normale bis Mischhaut, die Altersflecken von Akne entfernt und die Bildung neuer Hautausschläge und deren Folgen verhindert.

  • Wirkstoff - Azelainsäure (tötet Mikroben ab, reduziert Entzündungsherde, verhindert eine übermäßige Produktion von Melanin und reduziert dadurch die Manifestationen der Pigmentierung);
  • Es wird bei jugendlicher Akne, Dermatitis und dunklen Flecken nach Akne verschrieben.
  • Nicht zulässig für Personen, die gegen die in der Creme enthaltenen Substanzen allergisch sind.
  • Bei zweimal täglichem Gebrauch muss das Produkt eingerieben werden, bis es vollständig eingezogen ist. Mindestens drei Monate nach einer Pause von einem Monat anwenden und die Therapie vorbeugend wiederholen.

Trotz der Tatsache, dass alle fraglichen Cremes als wirksam angesehen werden und viele vorteilhafte Eigenschaften haben, können sie nur Akne-Flecken und oberflächliche Narben und Narben betreffen. Tiefere und veraltete Läsionen der Dermis werden auf komplexe Weise mit Hilfe von Hardware-Kosmetologie oder sogar chirurgischen Eingriffen behandelt. Daher lohnt es sich nicht, das Problem zu beginnen, es ist notwendig, die Therapie während der Narbenbildung zu beginnen. Und wenn Sie vorbeugende Maßnahmen einhalten, können Spuren von Akne und Akne vollständig vermieden werden..

Artikel Über Akne-Gele