Wie subkutane Akne im Gesicht loszuwerden: Schritt für Schritt Anleitung

Akne bildet sich in den Talgdrüsen, reift langsam und geht ebenso langsam vorbei. Erstens treten Rötungen und Schwellungen auf, mit der Zeit wächst sie, und im Inneren tritt eine weiße eitrige Formation auf, und Schmerzen manifestieren sich. Sie sind nicht leicht zu bekämpfen, und wenn die Entzündung unter der Haut auftritt, bringen sie noch mehr Unbehagen mit sich..

  • Behandlung ↓
  • Kosmetologische Methoden ↓
  • Ozontherapie ↓
  • Elos-Technologie ↓
  • Hausmittel ↓
  • Prävention ↓
  • Diät gegen Akne ↓
  • Wie zu verkleiden? ↓

Der Gang entzündet sich, auf der Haut bildet sich ein roter Tuberkel, unter Druck treten schmerzhafte Empfindungen auf. So erscheint ein Pickel, und in Zukunft wird es ziemlich schwierig sein, ihn zu entfernen..

Symptome von subkutaner Akne:

  1. Die ersten Anzeichen sind das Auftreten eines Ausschlags, Rötung. Sehr oft erfasst es die Mitte des Gesichts, aber Rötungen können noch weiter gehen..
  2. Einige können Geschwüre entwickeln
  3. Beulen treten auf der Haut auf und verwandeln sich im Laufe der Zeit in Abszesse.
  4. Im Bereich der Rötung bilden sich Dichtungen. Meistens passiert es zu einem späten Zeitpunkt..
  5. Es bildet sich ein Abszess.
  6. Die Gefäße dehnen sich aus und das Gefäßnetz erscheint
  7. Augenschaden. Es manifestiert sich als Rötung, Trockenheit und ein Gefühl in den Augen von etwas Ungewöhnlichem, Zerreißendem
  8. Juckreiz, Brennen und sogar Schwellungen können auftreten

Es gibt verschiedene Formen und Stadien der Krankheit, anhand derer Sie die Schwere der Krankheit bestimmen können. Das Problem verschwindet nicht von alleine, aber seine Manifestationen können vorübergehend verschwinden und dann wieder auftreten.

Die Gründe für ihre Bildung führen zu einer Störung der Talgdrüsen:

  1. Die Talgsekretion ist beeinträchtigt.
  2. Verstopfte Kanäle der Talgdrüsen.
  3. Blockierte Drüsen entzünden sich.
  4. Hautbakterien werden aktiviert.
  5. Magenprobleme.
  6. Haarfollikel beschleunigen ihr Wachstum.
  7. Endokrine Störungen.

Behandlung

Es ist nicht immer möglich, auf teure Verfahren zurückzugreifen, und manchmal besteht überhaupt keine Notwendigkeit. Nachdem Sie ein paar Pickel gesehen haben, müssen Sie nicht zum Arzt gehen. Sie können sie auch zu Hause entfernen..

Lassen Sie uns die Behandlung in mehrere Phasen unterteilen.

  1. Wir bringen den Pickel heraus.
  2. Wir lassen es unter der Haut auflösen.

Entzug der subkutanen Akne:

  1. Zunächst müssen Sie ihm helfen, reifer zu werden.
  2. Ausdrücken.
  3. Desinfizieren.

Es gibt viele Mittel, um die Ursache von Akne zu bekämpfen, aber im Allgemeinen ist das erste, was Sie tun müssen, Ihren Lebensstil und Ihre Ernährung zu ändern:

  1. Erstens sollten Sie keine Lebensmittel essen, die die Talgsekretion erhöhen, wie z. B. geräucherte Lebensmittel, Süßigkeiten, Gewürze, fetthaltige Lebensmittel..
  2. Zweitens muss die Haut sauber sein und atmen. Es lohnt sich, im Freien zu trainieren.
  3. Drittens können Sie Akne nicht ausdrücken, da sich sonst eine Narbe bilden kann, die noch schwieriger zu entfernen ist..

In einigen Fällen hilft nur die Kontaktaufnahme mit einem Spezialisten, Akne loszuwerden. Der Dermatologe identifiziert die Ursache ihres Auftretens und führt spezielle Verfahren durch, um sie zu entfernen.

So werden Sie sich selbst los:

  1. Salz. Es ist besser, das Meer zu benutzen, es hilft bei Entzündungen und hat nützliche Spurenelemente. Nehmen Sie ein paar Esslöffel Salz und lösen Sie es in 1 Glas gekochtem Wasser auf, bringen Sie es zum Kochen. Gaze in der Lösung einweichen und auf das Gesicht auftragen, bis es abgekühlt ist. Sie können den Eingriff häufig bis zu viermal täglich durchführen..
  2. Vishnevsky Salbe. Die Salbenkompresse sollte über Nacht stehen gelassen werden. Dies ist zwar nicht ganz angenehm, aber ein recht effektiver Weg. Es lindert Rötungen, Schwellungen und Entzündungen.
  3. Zitronensaft. Mit Wasser halbieren und über das Gesicht reiben. Diese Methode ist jedoch besser geeignet, wenn sie zur Vorbeugung eingesetzt wird. Die saure Umgebung eliminiert pathogene Mikroflora und wirkt aufhellend.

Kosmetologische Methoden

Ozontherapie

Die Aktion ist sehr einfach, aber das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen:

  1. Ozon bekämpft Keime.
  2. Lindert Schmerzempfindungen.
  3. Lindert Rötungen und Schwellungen.
  4. Stellt die Kollagen- und Elastinproduktion wieder her.
  5. Hinterlässt keine Flecken oder Narben.

Elos-Technologie

Wirkt auf entzündete Bereiche mit Lichtimpulsen.

Nach diesem kosmetischen Eingriff:

  1. Zellen werden aktualisiert.
  2. Entfernt Hautunreinheiten, Narben und andere unebene Hautoberflächen.
  3. Die Poren sind verengt.

Dieser Vorgang hinterlässt keine Schäden..

Hausmittel

  1. Kräutertee. Es ist am besten, Ihr Gesicht nicht mit Leitungswasser zu waschen, sondern eine spezielle Kräuterlösung zuzubereiten. Mischen Sie gleichermaßen Brennnesselblätter, Schöllkraut, Kamillenblüten, Nachfolge-, Minz- und Ringelblumenblätter und brauen Sie dann alles. Kühlen, ausdrücken und waschen.
  2. Talkum Maske. 3 Esslöffel weißer Ton sollten mit einem Teelöffel Zitronensaft und 30 Gramm Ringelblumeninfusion gemischt werden. Tragen Sie die Maske genau fünfzehn Minuten lang auf das Gesicht auf.
  3. Kartoffelmaske. Kleine Kartoffeln schälen, reiben, dann geschlagenes Eiweiß, etwas Salz und 1 Teelöffel Haferflocken hinzufügen. 20 Minuten aushalten.
  4. Hypericum Lotionen. Ein Esslöffel trockener Blütenblätter und Blüten von Johanniskraut wird mit kochendem Wasser übergossen. Es steht 10 Minuten in Flammen, wird gefiltert und gekühlt. Lotionen werden verwendet, um den inneren Pickel schneller zu reifen..
  5. Birkenlotionen. Gießen Sie einen Esslöffel Birkenknospen mit einem Glas kochendem Wasser und kochen Sie es etwa 15 Minuten lang. Dann abkühlen lassen und filtrieren. Kann als Lotion gegen Akne und als Kompresse zum Abwischen des gesamten Gesichts verwendet werden.
  6. Hefemaske. Trockenhefe in kochendem Wasser auflösen, bis sich ein matschiger Zustand gebildet hat, dann auf das Gesicht auftragen und warten, bis die Maske vollständig trocken ist. Die Maske lässt sich sehr leicht mit Wasser abwaschen.
  7. Maske auf Aspirinbasis. Acetylsalicylsäure, die Teil von Aspirin ist, dient als Desinfektionsmittel und entzündungshemmend. Mahlen Sie Aspirin zu Pulver und verdünnen Sie es in kochendem Wasser, bis es matschig ist. Etwa 15 Minuten auf entzündete Stellen auftragen. Verwenden Sie es nur, wenn Sie nicht gegen dieses Medikament allergisch sind.
  8. Gurke. 4 große Esslöffel geriebene Gurke ein halbes Glas Wasser einschenken, 5 Stunden ruhen lassen. Machen Sie Lotionen.

Verhütung

Um nicht unter schmerzhaften Empfindungen und einem unästhetischen Erscheinungsbild zu leiden, sollten Maßnahmen getroffen werden, um das Auftreten von Entzündungen zu verhindern:

  1. Sie sollten nicht versuchen, das Kochen selbst zu quetschen, da sich die Infektion auf alle Bereiche der Haut ausbreiten und die Krankheit komplizieren kann.
  2. Sie sollten Ihr Essen wieder normalisieren, es lohnt sich, fett, geräuchert, würzig, gebraten, süß auszuschließen.
  3. Versuchen Sie, mehr Sauerstoff auf Ihre Haut zu bringen, indem Sie lange Spaziergänge im Freien machen.
  4. Verwenden Sie auch spezielle Gele, Masken, Peelings und Peelings.

Fachempfehlungen:

  1. Bevor Sie einen Pickel herausdrücken, müssen Sie ihn erst reifen lassen. Verwenden Sie dazu Vishnevsky-Salbe oder Ichthyol. Sie können die Salbe auf das Pflaster auftragen und sich an den Problembereich halten. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Eiter austritt und die Entzündung abgeklungen ist.
  2. Sie können drücken, wenn der Pickel nicht mehr weh tut. Mit Alkohol abtupfen und leichten Druck ausüben. Drücken Sie nicht fest. Kann mit einer in Alkohol getauchten Nadel durchstochen werden. Lassen Sie ihn in Ruhe, wenn der Eiter nicht herauskommt, und tragen Sie die Salbe weiter auf.
  3. Wir dürfen nicht vergessen, die Wunde nach dem Verlassen des Eiters unbedingt mit Alkohol oder einer speziellen Tinktur zu desinfizieren..
  4. Die gebildete Kruste kann nicht abgerissen werden, sie fällt bei Bedarf von selbst ab.

Diät gegen Akne

Die Ernährung spielt eine sehr wichtige Rolle. Es ist möglich, die Arbeit der Talgdrüsen nur zu normalisieren, indem scharfes, gebratenes Fett von der Nahrung ausgeschlossen wird.

Es besteht die Möglichkeit, dass Akne genau aufgrund einer falschen Ernährung auftrat. Es ist wichtig, Alkohol, Süßigkeiten, Getränke mit Gasen und Brötchen vollständig zu entfernen. Sie können durch gesündere Lebensmittel wie Obst, verschiedene Getreidearten, Geflügel und Fisch ersetzt werden..

Manchmal können Sie es sich leisten, von den Regeln abzuweichen, aber nur in Form einer sehr seltenen Ausnahme..

Um unangenehme Formationen vollständig zu beseitigen, müssen Sie eine komplexe Behandlung durchführen. Vergessen Sie nicht, dass Sie sich an eine Kosmetikerin oder einen Dermatologen wenden können..

Ein Spezialist auf diesem Gebiet wird die Ursache ihres Auftretens finden und spezielle Verfahren bereitstellen, die zur Wiederherstellung der Gesichtshaut beitragen. Er kann auch speziell für Sie einen Kosmetikkomplex auswählen, der gegen das Auftreten von Akne am wirksamsten ist. Und sie werden sicherlich nur zu Ihnen passen.

Und natürlich lohnt es sich, sich an die Ernährung zu erinnern. Sie können das gewünschte Ergebnis nur erzielen, wenn Sie die richtige Ernährung und Hautreinigung kombinieren.

Wie man sich verkleidet?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sie unsichtbarer zu machen:

  1. Sie können es kleiner machen. Dazu nehmen wir ein kleines Stück Watte, lassen es mit Vizin-Augentropfen fallen und stellen es 5 Minuten in den Gefrierschrank. Dann verbinden wir uns für einige Sekunden mit dem Problembereich. Wenn der Pickel groß ist, können Sie diesen Vorgang wiederholen.
  2. Verkleidung mit Kosmetika:
    • Die Haut muss gereinigt werden, dies können Sie mit einem Tonikum tun.
    • Eine Creme sollte als Basis verwendet werden, aber nicht ölig.
    • Jetzt ist die Grundierung besser, wenn sie einen Ton heller als der Hautton ist.
    • Es ist besser, Rouge überhaupt nicht zu verwenden, aber wenn Sie nicht ohne sie auskommen können, nehmen Sie hellbraun.
    • Verwenden Sie einen speziellen Stift, um Akne zu maskieren.
    • Pulver auf.
    • Verwenden Sie keinen Lippenstift.
    • Versuchen Sie, die Aufmerksamkeit vom Problembereich abzulenken, indem Sie beispielsweise Ihre Augen hell machen.

Überprüfung der beliebtesten Salben für Akne im Gesicht

Creme ist ein leichtes Hautpflegekosmetikum, das zur Befeuchtung, Straffung oder Pflege der Epidermis verwendet wird. Aber wenn es ernsthafte Probleme in Form von Komedonen oder Akne gibt, hilft eine cremige Masse nicht. Um solche Mängel zu behandeln, wird eine spezielle Salbe gegen Akne im Gesicht verwendet..

Die beliebtesten Salben gegen Akne im Gesicht

Salbe ist ein Mittel zur Behandlung oberflächlicher Hautläsionen. Es unterscheidet sich von der Creme in seiner Dicke und seinem Anteil an Fetten, Wirkstoffen und einigen anderen Bestandteilen (Verdickungsmittel usw.). Aufgrund der hohen Dichte dürfen fast alle Salben nur punktuell aufgetragen werden. Andernfalls können sich Akne- und Mitesserprobleme verschlimmern.

Es gibt auch medizinische Cremes oder Gewürze. Sie gehören zu Cosmeceuticals, einem Zweig der Pharmakologie, der ähnliche Ziele wie die Kosmetologie verfolgt. Zum Beispiel ist dies eine gute Creme gegen Akne im Gesicht und am Hals Baziron, Skinoren, Ornidazol und andere.

Vishnevsky Salbe

Balsamico-Liniment, hergestellt vom Chirurgen Vishnevsky, ausschließlich unter Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe. Die Zusammensetzung umfasst Teer, Xeroform und Rizinusöl. Sie haben die stärkste antiseptische Wirkung, fördern die Geweberegeneration und normalisieren den Feuchtigkeitshaushalt in den Zellen..

Sie können das Produkt in jeder Apotheke kaufen, das Medikament wird ohne Rezept abgegeben und der Durchschnittspreis beträgt bis zu 1 USD. Trotz der Verfügbarkeit kann Vishnevskys Salbe gegen Akne im Gesicht nur auf Empfehlung eines Spezialisten angewendet werden. Teer und Rizinusöl haben stark reizende Eigenschaften und wirken sich negativ auf Abszesse und Wen aus. Darüber hinaus können sie die Ansammlung von Exsudat auf den entzündeten Hautpartien hervorrufen..

Zinksalbe

Eine wirksame Salbe gegen Akne und Akne im Gesicht. Es ist eine Mischung aus harten Paraffinen, Mineralöl und Zinkoxidpulver. Durch Zinkpulver wirkt es sich positiv auf die Haut aus. Hilft bei Entzündungen, trocknet Pickel und Akne und "zieht" Eiter aus Wunden. Vaseline macht das Gewebe weich, wodurch Narben vermieden werden.

Es ist eines der wenigen Medikamente, die zur Anwendung während der Schwangerschaft zugelassen sind. Klinische Studien haben gezeigt, dass nach Verwendung einer Zinkmischung keine akuten Kontraindikationen und Nebenwirkungen auftreten. Obwohl die Besitzer von fettiger und zu Akne neigender Haut vorsichtig sein müssen. Paraffine verstopfen die Poren und machen süchtig. Sie können das Produkt nur punktuell anwenden.

Tetracyclin-Salbe

Das wichtigste aktive Element des Arzneimittels ist Tetracyclin. Es ist ein antibakterielles Breitbandantibiotikum. Hilft bei der Beseitigung von eitriger Akne und Komedonen, subkutanem Gewebe und anderen Unvollkommenheiten, die unter dem Einfluss aggressiver Mikroorganismen auftreten.

Die Verwendung des Werkzeugs während der Schwangerschaft ist strengstens untersagt. Es sollte auch mit großer Sorgfalt in Bezug auf Kinder verwendet werden. Es wird ausschließlich von Spezialisten bei akuten Entzündungsprozessen und Erkrankungen des Unterhautgewebes verschrieben.

Ichthyol Salbe

Natürliches Antiseptikum. In Aktion ist es das nächste Analogon zu Vishnevskys Liniment. Ichthyol Salbe wird verwendet, um subkutane Gesichtsakne, entzündete Poren, Furunkel zu behandeln. Enthält Ichthammol und Vaseline.

Ichtammol oder Ichthyol sind Sulfonsäuren von Schieferöl. Sie wirken antiseptisch, analgetisch. Das Mittel wird bei bakteriellen Hautläsionen, Infektionskrankheiten und eitrigen Ansammlungen (Furunkeln) verschrieben. In Form von Kompressen hilft es, subkutane Akne zu behandeln. Es wird sogar bei Neuralgien eingesetzt. Keine spezifischen Gebrauchsanweisungen.

Heparinsalbe

Ein übliches Antikoagulans. Heparin Heilsalbe wird verwendet, um Akne und Komedonen zu behandeln, Hämatome zu beseitigen, Hämorrhoiden zu behandeln. Es enthält Benzonicotinsäure, Fette, Heparoid.

Eigenschaften von Heparin:

  • Reduzierung des Entzündungsprozesses;
  • Anästhesie;
  • Antithrombotische Wirkung.

Ein wichtiges Merkmal des Arzneimittels ist seine Unverträglichkeit mit Tetracyclin. Diese Salbe wird auch während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet..

Sinaflan

Eine sehr billige Substanz für allergische Reaktionen und verschiedene Krankheiten, die mit Abschuppung und Trockenheit der Epidermis einhergehen. Enthält Propylenglykol, das zur Behandlung der allergischen Wirkungen von Chemotherapie, Pilzinfektionen, Rosacea und Sonnenbrand verwendet wird.

Levomekol

Dies ist die beste Akne-Salbe für Jugendliche. Es gilt als einzigartig in seiner Art. Es gibt keine zusätzlichen Komponenten in seiner Zusammensetzung. Das Produkt besteht ausschließlich aus medizinischen Bestandteilen: Chloramphenicol und Methyluracil. Übersteigt die Bewertung von antimikrobiellen Arzneimitteln, wird es verwendet, um die Geweberegeneration zu beschleunigen und eitrige Ansammlungen aus offenen Wunden herauszuziehen.

Methyluracil wird extern und intern angewendet. Für eine wirksame Wirkung muss es in Form von Kompressen auf die Haut aufgetragen oder mit den üblichen Nahrungsmitteln (wie von einem Spezialisten verschrieben) kombiniert werden..

Synthomycin-Salbe

Syntamycin Liniment - eine antibiotische Salbe, wird aktiv zur Behandlung von Verbrennungen, Insektenstichen, Akne eingesetzt, hilft bei Narben und subkutaner Akne. Die Zusammensetzung enthält eine Synthomycinemulsion, Rizinusöl, Wasser und ein spezielles Konservierungsmittel.

Es ist ein ausgezeichnetes und kostengünstiges Arzneimittel zur Behandlung von Hautproblemen während der Pubertät. Der Unterschied zu anderen ähnlichen Produkten besteht darin, dass es als Creme verwendet werden kann. Ärzte dürfen das Produkt auf das gesamte Gesicht und nicht punktuell auftragen, was bei der Behandlung von Akne sehr praktisch ist. Nebenwirkungen sind Juckreiz und Nesselsucht..

Schwefel

Ein verfügbares Produkt, das zu Arzneibüchern gehört. Die klassische Zusammensetzung umfasst tierisches Fett (meistens Schweinefleisch) und Schwefelpulver. Jetzt ist die sogenannte Kutumova-Formel weiter verbreitet. Es wird Vaseline anstelle von Fett verwendet. Das Medikament wird verwendet, um entzündete Akne, Erkältungsrötungen, Hautparasiten und Pilzkrankheiten auszutrocknen.

Das Werkzeug kann mit Ausnahme des Kopfes an allen Körperteilen verwendet werden (aufgrund der dichten Fettbasis ist das Auswaschen ziemlich schwierig). Schwefelsalbe kann die schmerzhafteste Akne in einer Woche heilen..

Zenerit

Eine wirksame Creme gegen Akne im Gesicht, die Erythromycinsalbe und Zinkpulver enthält. Dies ist ein kombiniertes Wirkstoff, der in der Kosmetologie, in Cosmeceuticals und in der Medizin zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen eingesetzt wird. Wirkt stark gegen Akne, lindert Entzündungen und reduziert Rötungen.

Es zeichnet sich durch eine bakteriostatische Wirkung auf Staphylokokken aus, wird jedoch nicht zur Desinfektion von Wunden und Schleimhäuten empfohlen.

Nützliche Eigenschaften der Zinerit-Salbe:

  • Normalisierung der Talgdrüsen;
  • Akne-Behandlung;
  • Schnelle Beseitigung von Schwellungen und Beseitigung von Hautschmerzen an Stellen, an denen sich Pickel bilden.

Baziron

Baziron ist ein bakteriostatisches Gel auf Basis von Benzoylperoxid. Es gibt verschiedene Arten dieses Arzneimittels, die nach der Konzentration des Wirkstoffs klassifiziert sind. Wie viele andere Antibiotika-Salben gegen Akne im Gesicht bietet Baziron AC eine lokale analgetische Wirkung. Darüber hinaus hat das Produkt eine ausgeprägte Peeling-Wirkung, zieht schnell Eiter aus dem Follikel..

Der Hauptnachteil des Gels ist eine Verringerung der Melaninmenge in der Haut, was sich auf die Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht auswirkt. Es kann auch nicht unter 12 Jahren verwendet werden.

Baneocin

Komplexes antibakterielles Mittel. Diese Salbe ist in der Liste der beliebtesten Medikamente gegen Akne und Follikulitis im Gesicht und am Körper enthalten. Es wird aktiv in der Dermatologie eingesetzt, um Entzündungen zu lindern und durch Krankheitserreger verursachte Krankheiten zu heilen. Darüber hinaus wird es in der Geburtshilfe, Pädiatrie, HNO eingesetzt.

Was kann mit Baneocin behandelt werden:

  • Mastitis, verschiedene Erkrankungen der Follikel während der Stillzeit;
  • Akne, kocht, brennt. In einigen Fällen verschreiben Ärzte eine Salbe, um offene Wunden zu desinfizieren.
  • Subkutane Akne, Furunkel, entzündete Komedonen;
  • Baneocin wird wie Bepanten bei Windeldermatitis und Diathese eingesetzt.
  • Hydradenitis. Dies ist eine häufige Entzündung der Talgdrüsen..

Hormonelle Salben

Kortikosteroide sind in der modernen Kosmetik weit verbreitet. Sie helfen bei Akne, Grau, Komedonen, Akne, Pilzinfektionen und vielen anderen Problemen. Es ist wichtig zu verstehen, dass es sich um seriöse Arzneimittel handelt, die nur ein Spezialist verschreiben kann..

Die Verwendung von Hormonsalben gegen Akne ist ratsam, wenn solche Probleme durch komplexe Stämme von Mikroorganismen verursacht werden. Grundsätzlich werden diese Medikamente zur Behandlung von Ekzemen, Vitiligo, Flechten usw. eingesetzt..

Hormonelle Wirkstoffe:

  • Elokom. Die Zusammensetzung enthält Mometasonfuroat;
  • Advantan. Der Wirkstoff ist Methylprednisolonaconat;
  • Triakutane. Konzentrierte Creme, die Betamethason enthält;
  • Acyclovir. Enthält 1 mg Aciclovir.
  • Clotrimazol. Die Creme ist mit 1 mg Clotrimazolum angereichert.

Liste der Salben für subkutane Akne

Es ist subkutane Akne, die die meisten Beschwerden verursacht. Der Hauptnachteil ist die Komplexität der Behandlung. Es ist fast unmöglich, subkutanes Gewebe mechanisch loszuwerden. Der Entzündungsprozess beginnt tief im Follikel, weshalb es unmöglich ist, Eiter herauszudrücken. Spezielle Salben werden zur Behandlung von innerer Akne verwendet..

  • Streptozid. Breitbandiges antimikrobielles Medikament. Zerstört alle Streptokokken-Mikroorganismen. Lindert schnell Entzündungen und lindert Schmerzen, beschleunigt den Prozess der Pickelreifung. Zur Behandlung von subkutanem Gewebe kann Streptozid auch in Pillenform eingesetzt werden. Die Kapsel wird zerkleinert und in Form einer Kompresse auf den betroffenen Bereich aufgetragen;
  • Heparin. Das Wirkprinzip basiert auf einem starken Wirkstoff - Heparoid. Geeignet zur Behandlung von entzündeten Follikeln, Rötungen nach der Rasur bei Männern und Epilation bei Frauen. Hat ausgeprägte entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften;
  • Synthomycin. Es ist eine starke entwässernde Substanz, die Komedonen, rote Pickel und entzündete Akne-Flecken lindert. Es ist möglich, das Mittel nur punktuell zu verschmieren, da es bei ausgiebiger Anwendung die lokale Immunität verringert;
  • Ringelblumensalbe. Eine einfache medizinische Mischung, die Ringelblumenextrakt und Vaseline enthält. Es ist ein natürliches antibakterielles Medikament, das eine reparative Wirkung hat. Aufgrund der antimikrobiellen Eigenschaften der Pflanze lindert das Mittel Rötungen und Entzündungen. Geeignet für den lokalen Gebrauch;
  • Curiosin. Ein Analogon von Zinksalbe, aber Hyaluronsäure ist als zusätzliche aktive Komponente im Produkt enthalten. Es wird verwendet, um verschiedene Arten von Akne, innere Akne, zu behandeln und die Geweberegeneration zu beschleunigen. Verhindert die Bildung von Narben nach dem Zusammendrücken von Akne und Windpocken.
  • Cynovitis und Skinoren. Fast die gleichen Gele für Problemhaut. Angereichert mit Kräuterextrakten. Als Hilfsmittel helfen sie bei Neurodermitis, Pilzkrankheiten, bieten entzündungshemmende Eigenschaften;
  • Salicyl- und Zinksalbe.

Cremes gegen Hautunreinheiten, Narben und Akne

Fast jedes antibakterielle Medikament (Synthomycin-Salbe, Klenzit, Trichopolum und andere) verringert das Risiko von Hautunreinheiten und Narben nach Akne im Gesicht. Einige Medikamente zeichnen sich jedoch durch eine umfassende gerinnungshemmende Wirkung aus..

Welche Salben helfen bei Akne im Gesicht und Flecken von ihnen:

  • Adapalen-, Differin- oder Retinsäure-Salbe. Die Haupteigenschaft dieses Produkts ist die Fähigkeit, abgestorbene Hautpartikel zu erweichen und zu verhindern, dass sie sich in keratinisierte Gewebe verwandeln.
  • Retter. Eine bekannte Salbe mit erweichenden und regenerierenden Eigenschaften. Verhindert die Bildung von Narben und Gruben nach Akne und Windpocken, beschleunigt die Heilung des Gewebes, lindert Schwellungen und lindert Schmerzen;
  • Metrogylgel. Komplexes Cremegel mit antibakterieller Wirkung. Es wirkt auf die DNA aggressiver Mikroorganismen und sorgt so für eine schnelle therapeutische Wirkung. Erweicht Gewebe und beschleunigt deren Regeneration, hilft bei der Heilung von Keloidnarben;
  • Tetracyclin-Salbe - Bewertungen sagen, dass dies nicht nur ein ausgezeichnetes Produkt für Akne im Gesicht ist, sondern auch ein Mittel zur Vorbeugung von Narben. Verhindert das Aushärten epidermaler Partikel, wodurch das Auftreten von Keloidgeweben vermieden wird.

Sie müssen verstehen, dass dies keine Creme für Problemhaut a la Garnier oder L'Oreal ist. Dies sind schwerwiegende Medikamente mit Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Daher ist es wichtig, vor der Verwendung eines der beschriebenen Arzneimittel die Anweisungen zu lesen und einen Spezialisten zu konsultieren..

Subkutane Akne im Gesicht - Ursachen, Symptome, Behandlung und Bewertungen

Der Artikel beschreibt subkutane Akne im Gesicht. Wir sprechen über weiße und rote subkutane Akne, die Gründe für ihr Auftreten. Sie lernen, wie Sie Akne zu Hause loswerden können, welche Behandlung am effektivsten ist und welche Produkte, Cremes und Salben am besten zu verwenden sind..

Ursachen für subkutane Akne im Gesicht

Subkutane Akne ist eine Krankheit, die sowohl bei jungen Menschen als auch bei Erwachsenen auftreten kann. Der Hauptgrund für die Bildung von innerer Akne ist der Entzündungsprozess in den Talggängen, die sich in der Dicke der Haut befinden..

Dieser Zustand tritt als Folge einer Zunahme der Menge an Androgenen (männlichen Sexualhormonen) im Körper auf. Dies führt in Zukunft zu einer erhöhten Talgproduktion, die sich in den Talggängen der Ausscheidung ansammelt und ein günstiges Umfeld für die Entwicklung von Bakterien bildet, die sich von diesem Fett ernähren. Was zur Entwicklung einer Entzündung führt.

Abgestorbene Zellen auf der Hautoberfläche blockieren den Ausgang der Talgdrüsen. Anhaltende Entzündungen und Infektionen des betroffenen Bereichs tragen zur Bildung eines roten und schwer zu berührenden Klumpens bei, der als subkutane Akne bezeichnet wird.

Die Hauptfaktoren, die das Auftreten von innerer Akne auslösen können, sind:

  • hormonelles Ungleichgewicht bei Frauen, das vor dem Hintergrund der Pubertät, der Schwangerschaft, des Stillens, der Einnahme hormoneller Verhütungsmittel und Medikamente, der Wechseljahre sowie bei neuroendokrinen und geschlechtsspezifischen Erkrankungen auftritt;
  • Fehlfunktionen der Talgdrüsen;
  • Unterkühlung;
  • beschleunigtes Wachstum von Haarfollikeln;
  • übermäßiger Gebrauch von Peelings;
  • Hautkrankheiten;
  • schwache Immunität;
  • unsachgemäße oder unzureichende Hautpflege;
  • unausgewogene Ernährung mit hohem Verbrauch an Süß-, Mehl- und Fettprodukten;
  • Vererbung;
  • häufiger Stress;
  • das Vorhandensein von schlechten Gewohnheiten;
  • Demodex (subkutane Zecke).

Arten von subkutaner Akne

Die Klassifizierung der inneren Akne ist wie folgt unterteilt:

  • weiß - erscheint unter der Haut, im Inneren befindet sich eine mit Eiter gefüllte Leere;
  • rot - ein Pickel mit Eiterung, der anschwillt, an Größe zunimmt und sich über die Dermis erhebt.
  • Geschlossene Komedonen sind eine Ansammlung von subkutanem Talg, die nicht entweichen kann. Sieh aus wie Beulen, die sich über die Hautoberfläche erheben.
  • Papel ist ein entzündlicher Pickel mit einem Durchmesser von 3 cm. Er tritt an der Stelle eines geschlossenen Komedons auf.
  • Pusteln - weiße subkutane Akne.

Symptome von subkutaner Akne im Gesicht

Die Bildung einer inneren eitrigen Akne äußert sich äußerlich in Form eines kleinen harten Wachstums von weißer oder roter Farbe, das sich über die Hautoberfläche erhebt. Während der Reifung wird der Pickel intensiv rot, und wenn Sie darauf drücken, treten Schmerzen auf. Die Größe eines roten subkutanen Pickels kann sowohl einige Millimeter als auch einige Zentimeter erreichen.

Bei großen eitrigen Ansammlungen nimmt die Akne häufig zu. Wenn Sie die Behandlung nicht rechtzeitig beginnen, ist sie in Zukunft mit der Bildung großer Knoten behaftet, wodurch die Haut holprig wird und eine hässliche rötliche Farbe aufweist. In der Regel sind solche Formationen in den Zonen lokalisiert, die am anfälligsten für die Entwicklung von Entzündungen sind, nämlich:

  • Gesicht;
  • Waffen;
  • Schultern;
  • zurück;
  • Hals;
  • Truhe.

Rote Akne bildet möglicherweise lange Zeit keine eitrigen Pusteln, sondern verursacht Juckreiz und Unbehagen beim Drücken. Wenn der subkutane Pickel durch das Vorhandensein einer subkutanen Milbe verursacht wird, sind die leuchtend roten inneren Versiegelungen sehr weit verbreitet, begleitet von Hautschälungen und starkem Juckreiz.

Denken Sie daran, dass der Erfolg der Behandlung von subkutaner Akne direkt davon abhängt, ob die Ursache ihres Auftretens korrekt identifiziert wurde und ob eine rechtzeitige Therapie durchgeführt wurde.

Diagnose

Es gibt eine bestimmte Liste von Krankheiten, die zur Bildung von subkutaner Akne führen. Hier sind sie:

  • Dermatologische Erkrankungen wie Staphylococcus aureus.
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, die Störungen bei der Beseitigung schädlicher Substanzen aus dem Körper verursachen, Verstopfung.
  • Mangel an Vitaminen im Körper.
  • Lebererkrankung - Akne tritt an den Füßen auf.
  • Probleme mit dem Fortpflanzungssystem verursachen die Bildung eines Ausschlags von subkutaner Akne um den Mund.
  • Fehlfunktionen des Ausscheidungssystems, die Schwellungen verursachen - Akne ist an den Fingern lokalisiert.
  • Erkrankungen des endokrinen Systems - in diesem Fall ist innere Akne am Kinn lokalisiert.

In einigen Fällen kann das Auftreten von Akne auf eine Erkältung hinweisen. Bei Menschen mit Sinusitis kommt es häufig zu subkutaner Akne. In diesem Fall befindet sich der Ausschlag hinter den Ohren, an der Nase und an den Wangenknochen.

Bei Männern über 35 können Pickel an den Handflächen und am ganzen Körper auf Prostataprobleme hinweisen. Ein innerer Pickel in der Nase weist jedoch auf Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System hin..

Die meisten Experten neigen dazu zu glauben, dass die Bildung von subkutaner Akne mit Störungen des Verdauungs- und endokrinen Systems verbunden ist. Daher ist es wichtig, sich nicht selbst zu behandeln, sondern rechtzeitig medizinische Hilfe zu suchen..

Auswirkungen

Zusätzlich zu den schmerzhaften Empfindungen, die subkutane Akne verursacht, wenn Sie sie berühren, wirken sich solche Hautausschläge negativ auf das Aussehen ihrer Besitzer aus. Subkutane Akne verursacht verschiedene Komplexe, die Verwendung einer großen Anzahl verschiedener Kosmetika, um die Sichtbarkeit von Pusteln zu verringern. Darüber hinaus kann eine unsachgemäße Behandlung die Haut erneut irreparabel schädigen, da sie Flecken und Narben hinterlässt..

Auf die Frage "Wie man einen subkutanen Pickel im Gesicht herausquetscht?" Es gibt nur eine Antwort - auf keinen Fall! Versuchen Sie auf keinen Fall, einen kosmetischen Defekt durch Auspressen zu beseitigen, da sich Bakterien aufgrund dieser Tatsache noch schneller ausbreiten. Und dies führt zur Bildung neuer innerer Akne..

Viele Experten empfehlen nicht, subkutane Akne mit Hilfe kosmetischer Eingriffe zu entfernen. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass solche Verfahren das übliche Zusammendrücken von Akne darstellen.

Behandlung von subkutaner Akne im Gesicht

Therapeutische Maßnahmen zur Beseitigung von Pusteln im Gesicht hängen vom Grad der Schädigung der Dermis ab. Insgesamt gibt es 3 Phasen der Niederlage, die wir unten diskutieren werden..

Erste Stufe

Das erste (Anfangs-) Stadium umfasst das Vorhandensein von bis zu 10 Akne im Gesicht. In diesem Fall wird die Behandlung extern durchgeführt. Es werden Kosmetika verwendet, deren Wirkung darauf abzielt, die Talgproduktion zu reduzieren, Hyperkeratose zu beseitigen und Mikroben zu neutralisieren.

Diese Mittel umfassen Reinigungs- und Mattierungsgele sowie Stärkungsmittel. Sie können Akne mit Differin-Gelen heilen. Denken Sie gleichzeitig daran, dass Sie Kosmetika nur nach Genehmigung durch einen Dermatologen und Kosmetiker verwenden dürfen..

Stufe zwei

Das zweite (mittlere) Stadium der Läsion wird diagnostiziert, wenn sich 10-40 Pusteln im Gesicht befinden. In diesem Fall wird eine interne und externe Therapie verschrieben. Externe Behandlungen umfassen die Verwendung von Gelen und Tonika.

In diesem Fall wählt der Spezialist für die interne Therapie individuell hormonelle Verhütungsmittel aus, bei denen eine der Hauptmaßnahmen die Bekämpfung von Akne ist. Das hormonelle Mittel hilft, den Spiegel männlicher Sexualhormone zu senken.

Zusätzlich wird eine interne Einnahme von Antibiotika verschrieben, beispielsweise Doxycyclin (sollte innerhalb von 90 Tagen eingenommen werden). Diese Aufnahmedauer ist auf den Prozess der Hauterneuerung zurückzuführen (einmal alle 4 Wochen). Damit das Gesicht sauber, glatt und schön wird, müssen 3 Hauterneuerungen durchgeführt werden.

Dritter Abschnitt

Der dritte Grad von Akne-Läsionen wird diagnostiziert, wenn mehr als 40 Pusteln im Gesicht vorhanden sind, dh wenn fast das gesamte Gesicht mit Akne bedeckt ist. In diesem Fall ist die Therapie ernst..

Der Spezialist verschreibt eine interne Einnahme des Retinsäurepräparats. Ein solches Medikament ist Roaccutane, das nicht zulässt, dass Fett aus den Talgdrüsen entweicht, wodurch Mikroben ihre "Nahrung" entzogen werden, und es bewirkt auch ein Austrocknen der Dermis. Wie die Praxis zeigt, liefert Roaccutane erstaunliche Ergebnisse, sollte jedoch nur nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden..

Es gibt keine externe Behandlung für Stadium 3 der Krankheit.

Salonbehandlungen bei subkutaner Akne im Gesicht

Wenn Sie sicher sind, dass nur Salonverfahren zur Behandlung von Pusteln wirksam sind, müssen Sie wissen, welche davon die Kosmetikerin verwendet:

  • Physiotherapie und Apparaturmethoden - gelten nur für die Stadien 1 und 2 der Läsion;
  • Phototherapie - hilft, die Regenerationsprozesse in Zellen zu beschleunigen;
  • Mikrodermabrasion - entfernt abgestorbene Hautzellen, verbessert die Durchblutung sowie regenerative und restaurative Prozesse;
  • Laserbehandlung - Mit Hilfe eines Laserstrahls werden abgestorbene Zellen des Epithels entfernt, der Stoffwechsel im Gewebe verbessert und die Wiederherstellungsprozesse beschleunigt.
  • Elos-Therapie - Impulse mit blauem Schnitt wirken auf entzündete Hautpartien;
  • Mesotherapie - hilft bei Entzündungen und regeneriert die Haut;
  • Ozontherapie - hilft bei der Beseitigung von Ödemen und Entzündungen, zerstört Krankheitserreger, lindert Schmerzen, aktiviert die Produktion von Kollagen- und Elastinfasern unter Verwendung von Sauerstoff;
  • Säure-Peeling - entfernt abgestorbene Epithelschichten, erhöht die Hautelastizität und beschleunigt die Regenerationsprozesse.

Wie man einen subkutanen Pickel knallt

Wir empfehlen, die Pusteln auf Ihrem Gesicht nicht selbst herauszudrücken, da eine unsachgemäße Durchführung des Verfahrens zu einer Verschlechterung führen kann. Wenn Sie die effektivste Methode zur Beseitigung von innerer Akne in Betracht ziehen, befolgen Sie die folgenden 4 Regeln:

  1. Behandeln Sie Ihr Gesicht und Ihre Hände mit einem Antiseptikum.
  2. Nehmen Sie eine sterile Nadel (kochen Sie sie 20 Minuten lang und behandeln Sie sie dann mit Alkohol). Durchstechen Sie den Pickel mit einer Nadel in der Mitte.
  3. Wickeln Sie sterile Gaze um die Zeigefinger beider Hände. Drücken Sie von 2 Seiten auf den Pickel.
  4. Wischen Sie den Pickel und die Dermis mit Alkohol ab.

Behandeln Sie die Gesichtshaut nach dem Auspressen mit Baneocin-Gel, das vorhandene Bakterien beseitigt und das Auftreten neuer Bakterien verhindert..

Salben gegen subkutane Akne

Behandeln Sie subkutane Akne effektiv mit verschiedenen Salben. Die effektivsten sind:

  • Zink;
  • Vishnevsky;
  • Ichthyol.

Schauen wir uns jedes Mittel genauer an, um herauszufinden, welches für Sie am besten geeignet ist..

Zinksalbe

Diese Salbe enthält Vaseline und Zinkoxid. Das Produkt wirkt antiseptisch, lindert Reizungen und Entzündungen. Zink hilft, die Sekretion von subkutanem Fett zu regulieren, fördert die Zellerneuerung und trocknet.

Die Salbe wirkt ganz einfach: Wenn sie auf die Dermis gelangt, blockiert sie die Prozesse der Flüssigkeitsfreisetzung aus den entzündeten Bereichen. Dabei entsteht ein Schutzfilm. Das Produkt muss 2-3 mal täglich in einer dünnen, aber kontinuierlichen Schicht aufgetragen werden..

Die Salbe muss nicht abgewaschen werden. Sie können das erste Ergebnis innerhalb weniger Tage sehen, die Behandlungsdauer beträgt eine Woche. Der Vorteil der Zinksalbe ist ein erschwinglicher Preis.

Ichthyol Salbe

Dieses Produkt hat desinfizierende Eigenschaften. Der Hauptwirkstoff ist Ichthyol, das Entzündungen lindert, Schmerzen lindert und auch eine antimikrobielle Wirkung hat.

Nach dem Auftragen der Salbe auf die Haut beginnt Ichthyol sofort zu wirken. Es reizt die Nervenenden und verbessert dadurch die Durchblutung. Nach dem Auftragen der Salbe sind regenerative Prozesse deutlich sichtbar.

Das Produkt hat eine harzige Struktur, und diese Funktion hilft, Eiter von Akne zu "ziehen", wodurch Sie Schmerzen lindern und desinfizieren können. Die Salbe drückt heraus und trocknet Pusteln, wodurch die Entwicklung von Entzündungsprozessen verhindert wird.

Trotz aller Vorteile der Salbe muss sie sorgfältig angewendet werden. Nur punktuell und nach Rücksprache mit einem Spezialisten auftragen. Die Salbe hat einen bestimmten Geruch, den nicht jeder mögen wird.

Wenn Sie große Pickel im Gesicht haben, können Sie eine Kompresse mit Ichthyolsalbe probieren. Tragen Sie eine dicke Schicht des Produkts auf die schmerzhafte Pustel auf, legen Sie ein Wattepad darauf und sichern Sie es mit einem Pflaster. Führen Sie den Eingriff nachts durch und ziehen Sie morgens den Putz ab. Mit dieser Kompresse können Sie Eiter aus einem Pickel ziehen..

Vishnevsky Salbe

In seinen Eigenschaften ähnelt es Ichthyolsalbe, aber es gibt einige Unterschiede. Die Salbe enthält Rizinusöl, Xeroform und Birkenteer. Diese Substanzen heilen Akne und beschleunigen die Hautregeneration. Das Produkt hat ein spezifisches Aroma.

Vishnevskys Salbe wirkt auf ungewöhnliche Weise. Nach dem Auftragen auf die Pusteln erwärmen sie sich und die Entzündung verstärkt sich. Dieser Effekt beschleunigt die Reifung des Pickels und seinen schnellen Durchgang.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Tool zu verwenden. Die Salbe kann auf die entzündete Stelle aufgetragen und nach einer halben Stunde mit warmem Wasser abgespült werden.

Auch im Kampf gegen subkutane Akne ist die Verwendung von Kompressen effektiv. Tragen Sie eine dünne Schicht der Salbe auf die Gaze auf und tragen Sie das Tuch auf die betroffene Stelle auf. Es ist ratsam, dieses Verfahren nachts durchzuführen..

Einige Leute experimentieren mit Vishnevsky-Salbe und tragen sie in einer dünnen Schicht auf das ganze Gesicht auf. Wir empfehlen dies nicht, da ein solches Verfahren eine totale Entzündung aller Akne hervorrufen kann, die zu einer Verschlechterung des Aussehens führt..

Volksheilmittel zur Behandlung von subkutaner Akne

Die traditionelle Medizin bietet eine Vielzahl von Mitteln an, um mit Pusteln umzugehen. Ihre Verwendung ist nur nach Genehmigung des Arztes und ohne Allergien gegen die in den Rezepten verwendeten Produkte möglich..

Folgende Tools haben sich bewährt:

  • Jod - Verwenden Sie es zur Behandlung von Pusteln auf der Stirn und den Wangen. Aber übertreiben Sie es nicht, da Sie in diesem Fall Verbrennungen riskieren..
  • Synthomycin-Emulsion - mit warmem kochendem Wasser mischen und dann auf die betroffene Haut auftragen. Die systematische Anwendung der Emulsion hilft bei der Heilung von Akne.
  • Zitronensaft mit Wasser - verwenden Sie nur gekochtes Wasser, um das Tonikum zuzubereiten. Verdünnen Sie Zitronensaft mit Wasser im Verhältnis 1 zu 1, z. B. 10 ml Zitronensaft und 10 ml Wasser. Es ist verboten, reinen Zitronensaft zu verwenden, da es schmerzhaft sein wird, wenn sich offene Pickel auf der Haut befinden.
  • Teerseife - ermöglicht es Ihnen, Ihre Haut zu trocknen und Ihr Gesicht morgens damit zu waschen.
  • Aloe-Kompressen - helfen, weiße subkutane Akne zu beseitigen. Schneiden Sie ein dickes Blatt Aloe ab und kühlen Sie es 12 Stunden lang. Dann schneiden Sie die Aloe in dünne Streifen, die Sie auf die entzündeten Stellen auftragen, kleben Sie den Gips darauf. Dieses Verfahren hilft, Eiter in wenigen Tagen zu entfernen..
  • Tinktur der Ringelblume auf Alkohol - kann im Stadium 1 der Läsion verwendet werden. Schmieren Sie Akne mit Tinktur, bis sie verschwinden.
  • Aspirin - beseitigt Entzündungen und verbessert den Hautzustand. Tragen Sie zweimal pro Woche eine Mischung aus Aspirin und Wasser auf Pickel auf (die Konsistenz sollte Brei ähneln). Das Produkt muss nicht von der Haut abgewaschen werden.
  • Teebaumöl ist ein starkes natürliches Antibiotikum, das Pusteln wirksam behandeln kann. Wenden Sie es 2 mal täglich punktuell auf Akne an.
  • Kartoffeln - Rohe Kartoffellotionen helfen, Eiter aus Pickeln zu ziehen. Reiben Sie die Kartoffeln auf einer feinen Reibe und legen Sie den entstandenen Brei auf die entzündeten Stellen. Tragen Sie ein Käsetuch darauf auf und sichern Sie den gesamten Putz. Waschen Sie die Zusammensetzung nach einigen Stunden ab.

Rezepte für Abkochungen bei subkutaner Akne

Im Kampf um schöne Haut haben sich verschiedene Abkochungen bewährt, deren Rezepte unten aufgeführt sind..

Brennnesselkochung

Zutaten:

  • Wasser - 200 ml;
  • trockene Brennnessel - 2 Esslöffel.

Zubereitung: Gießen Sie kochendes Wasser über die Brennnessel. Bestehen Sie eine halbe Stunde auf dem Mittel.

Anwendung: Trinken Sie die Brühe regelmäßig, bis sich der Hautzustand verbessert.

Ergebnis: Ein Sud auf Brennnesselbasis hilft, Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, verbessert den Stoffwechsel.

Abkochung von Birkenknospen

Zutaten:

  • Wasser - 250 ml;
  • Birkenknospen - 10 g.

Zubereitung: Birkenknospen in einen Topf geben und mit kochendem Wasser übergießen. Die Zusammensetzung auf niedrige Hitze stellen und 5 Minuten köcheln lassen. Nehmen Sie den Behälter vom Herd und wickeln Sie ihn gut ein. Bestehen Sie auf 3 Stunden und belasten Sie dann.

Anwendung: Wischen Sie die Haut täglich mit der entstehenden Brühe ab und tragen Sie 2-3 mal täglich Lotionen auf die entzündeten Stellen auf.

Ergebnis: Beseitigung von Entzündungen und schmerzhaften Empfindungen mit roter subkutaner Akne.

Salzlotionen

Lotionen mit Salz tragen zur schnellen Alterung von Akne bei. Verwenden Sie das folgende Rezept, um sie zuzubereiten..

Zutaten:

  • Salz - 2 EL;
  • Wasser - 1 Glas.

Zubereitung: Salz in einen Topf geben, mit Wasser bedecken. Den Behälter in Brand setzen, kochen. Leicht abkühlen lassen (Wassertemperatur sollte für Ihre Haut erträglich sein).

Anwendung: Ein Wattepad in der Kochsalzlösung einweichen und dann in den entzündeten Bereich bringen. Halten Sie, bis die Lotion vollständig abgekühlt ist. Wiederholen Sie den Vorgang 2-3 mal am Tag.

Rezepte für Masken für subkutane Akne

Die Verwendung verschiedener hausgemachter Masken hilft, die Haut zu reinigen, Entzündungen zu reduzieren und Akne auszutrocknen. Nachfolgend finden Sie die beliebtesten Rezepte.

Tonmaske

Zutaten:

  • weißer oder blauer Ton - 2 TL;
  • Milch - 3 EL;
  • Talkum - 2 TL.

Zubereitung: Mischen Sie die Zutaten, bis eine glatte Paste entsteht. Verwenden Sie Milch bei Raumtemperatur.

Anwendung: Auf das gereinigte Gesicht auftragen. Nach 20 Minuten bei Raumtemperatur mit Wasser abwaschen.

Maske mit Ton-, Zitronen- und Ringelblumentinktur

Zutaten:

  • weißer Ton - 60 g;
  • Tinktur aus Ringelblume (für Alkohol) - 1 EL;
  • Zitronensaft - 3 TL.

Zubereitung: Den Ton mit Tinktur füllen, umrühren, Zitronensaft hinzufügen. Nochmals gut umrühren.

Anwendung: Tragen Sie die Maske auf die gereinigte Gesichtshaut auf. Nach 20 Minuten abspülen.

Ton- und Hefemaske

Zutaten:

  • weißer Ton - 2 TL;
  • Trockenhefe - 2 TL;
  • warme Milch - 50 ml;
  • Honig - 3 g.

Zubereitung: Ton, Hefe mischen, Milch einfüllen, umrühren. Die resultierende Zusammensetzung sollte dünnem Sauerrahm ähneln. Gießen Sie flüssigen Honig ein und rühren Sie erneut um.

Anwendung: Tragen Sie die Maske auf die gereinigte Haut auf und spülen Sie sie nach 20 Minuten mit warmem Wasser ab.

Hefemaske

Zutaten:

  • lebende Hefe - 50 g;
  • Zitronensaft - 3 Tropfen;
  • Wasser - 70 ml.

Zubereitung: Die Hefe in Wasser zu einer Aufschlämmungskonsistenz auflösen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu. Zitronensaft einfüllen, umrühren.

Anwendung: Tragen Sie die Maske auf die gereinigte Haut auf. Warten Sie, bis es vollständig trocken ist, befeuchten Sie es dann mit etwas Wasser und entfernen Sie es mit leichten Massagebewegungen. Tun Sie diese Maske zweimal pro Woche..

Eiweißmaske

Zutaten:

  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Eiweiß - 1 Stck.

Zubereitung: Das Protein zu einem festen Schaum verquirlen und den Zitronensaft einfüllen.

Anwendung: Tragen Sie die Maske auf ein sauberes Gesicht auf. Nach 20 Minuten abwaschen.

Ergebnis: Die Maske entfernt öligen Glanz, trocknet die Haut und wirkt regenerierend.

Verhütung

Das Auftreten von Pickeln zu verhindern ist einfacher als sie zu heilen. Essen Sie eine gute Ernährung und einen gesunden Lebensstil, um die Heilung zu beschleunigen und die Bildung von Pusteln zu verhindern. Befreien Sie sich von schlechten Gewohnheiten, trainieren Sie und gehen Sie, wenn möglich, regelmäßig.

Fangen Sie an, Ihre Haut gut zu pflegen. Verwenden Sie zum Waschen Reinigungs- und Mattierungsgele. Make-up vor dem Schlafengehen abspülen. Bereiten Sie regelmäßig hausgemachte Toner und Tees für die Gesichtspflege vor.

Verwenden Sie während der Behandlung keine dekorativen Kosmetika mehr, insbesondere Foundation und Puder, die die Poren verstopfen und den Talgausfluss beeinträchtigen. Wenn Sie fettige Haut haben, die zu Ausbrüchen neigt, wird empfohlen, die Verwendung von Grundierung und Puder vollständig aufzugeben..

Nicht selbst behandeln! Alle Medikamente, wie Volksheilmittel, sollten nur nach Erlaubnis des Arztes angewendet werden..

Bewertungen

Nachfolgend finden Sie die Bewertungen von Personen, die verschiedene Produkte zur Entfernung von subkutaner Akne im Gesicht verwendet haben.

Nikolay, 32 Jahre alt

Subkutane Akne im Gesicht ist ein Problem, das ich seit meiner Jugend kenne. Früher war ich sehr komplex, ich hatte Angst, Mädchen zu treffen. Dann beschloss ich, einen Dermatologen und Kosmetiker zu besuchen. Experten empfahlen mir, mein Gesicht täglich mit Teerseife zu waschen und Masken mit Eiweiß und Ton herzustellen. Nach ungefähr sechs Monaten bemerkte ich, dass die Haut klarer wurde und die Akne verschwand.

In den letzten Jahren habe ich versucht, mit subkutaner Akne im Gesicht umzugehen. Ich drückte sie heraus, woraufhin Akne mit aller Macht auftrat. Ich benutzte verschiedene Volksheilmittel und beschloss dann, einen Endokrinologen aufzusuchen. Es stellte sich heraus, dass es sich um ein hormonelles Versagen handelte. Trank eine Reihe von empfohlenen Medikamenten, Akne ist weg.

Wir wünschen Ihnen saubere und gesunde Haut und weniger Schmerzen! Setzen Sie ein Lesezeichen auf unsere Website, um über nützliche Artikel zum Thema Schönheit und Gesundheit auf dem Laufenden zu bleiben.

Wie man subkutane Akne im Gesicht schnell loswird

Ein subkutaner Pickel ist eine innere eitrige Entzündung, die zu einer Infektion des umgebenden Gewebes und des Blutes führen kann. Es kann viele Gründe für das Auftreten solcher Entzündungen geben, aber es ist zu beachten, dass dies immer ein Zeichen für eine Fehlfunktion des Körpers ist. Die Behandlung erfolgt in diesem Fall auf integrierte Weise unter Berücksichtigung von Arzneimitteln, Kosmetologie und Volksheilmitteln. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie subkutane Akne im Gesicht wirksam beseitigen können..

Akne mit kosmetischen Eingriffen loswerden

Kosmetologie ist die Hauptmethode im Kampf gegen Akne. Jede der kosmetischen Behandlungen für subkutane Akne zielt darauf ab, ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Zusammen ergeben sie ein effektives Ergebnis. Lesen Sie jedes Verfahren unten separat durch, um detaillierte Informationen darüber zu erhalten, wie der Behandlungsmechanismus funktioniert und wozu er dient..

  • Hautreinigung. Die professionelle Reinigung der Gesichtshaut umfasst in der Regel je nach Krankheitsgrad mehrere Stadien. Die Hauptarten der Reinigung von subkutaner Akne umfassen die folgenden: mechanisch (hergestellt mit Spezialwerkzeugen und geschickten Händen einer Kosmetikerin), Vakuum (gekennzeichnet durch Schmerzlosigkeit und Hygiene, wird mit einem Vakuum-Drainageschlauch durchgeführt, der Porenverunreinigungen heraussaugt).
  • Peeling. Mit Hilfe des Peelings wird die Haut von den Abfallprodukten der Talgdrüsen und des Schmutzes gereinigt und die Gesichtshaut von abgestorbenen Zellen befreit. Bezieht sich auf harte Methoden, da säurehaltige Medikamente verwendet werden. Peeling kann kaum einer wirksamen Behandlungsmethode für subkutane Akne zugeschrieben werden, sondern ist eher eine Hauterneuerung, die hilft, flache Narben zu entfernen. Es ist besser, es nach einer Weile nach der Reinigung der Haut zu verwenden..
  • Laserbehandlung. Ein Verfahren ähnlich dem vorherigen Verfahren, bei dem das Stratum Corneum mit einem Laser entfernt wird. Es hilft, die Sauerstoffversorgung der erneuerten Zellen zu erhöhen..
  • Entkrustung. Akne und subkutane Akne werden durch Elektrophorese aus dem Gesicht entfernt. Bezieht sich auf die sicherste und schmerzloseste Art, Ihr Gesicht von subkutaner Akne zu reinigen. Es wird alle zwei Wochen für 15 Minuten für zwei Monate durchgeführt.
  • Ultraviolette Bestrahlung. Physiotherapiemethode mit UV-Strahlen. Es gehört zu den tiefsten Methoden der Hautreinigung. Es stimuliert das Immunsystem und setzt Melanin frei. Dank dieses Verfahrens steigt der Gefäßtonus und es wird eine Zunahme der Durchblutung beobachtet..
  • Mesotherapie. Eine Behandlungsmethode, die mit Hilfe von Injektionen erfolgt. Vitamine, Medikamente oder Mesococktails (eine Mischung aus Antioxidantien, Spurenelementen, Aminosäuren usw.) werden unter die Haut injiziert und tragen so zu einer schnellen Genesung, Heilung, Reinigung und Verjüngung bei.
  • Ozontherapie. Bei dieser Methode wird das Gesicht mit einem speziellen Ozoncocktail abgewischt. Es wirkt direkt auf die Haut und hat eine milde Wirkung. Reinigt die Poren, glättet Falten, behandelt effektiv Demodikose, Akne, Rosacea usw..

Finden Sie heraus, welches Aknemittel am effektivsten ist.

  • Wie man zu Hause die Lippen vergrößert
  • Zungensalat der Schwiegermutter
  • Herren-Haarschnitt-Tennis (FOTOS)

Wie man Akne im Gesicht zu Hause behandelt

Es ist auch möglich, subkutane Akne zu Hause zu bekämpfen. Es ist jedoch zu beachten, dass medizinische Hilfe auch nicht schadet, da sie Ihnen hilft, die wahre Ursache von Akne und die Schwere der Krankheit festzustellen und die richtige Behandlung anzuwenden. Im Folgenden finden Sie einige Optionen für wirksame Behandlungen für subkutane Akne, die in Kombination angewendet werden können..

Medikament

Die Verwendung von Medikamenten zur Behandlung von Akne zielt auf die Bekämpfung von Entzündungen, das Auftreten und Entfernen bestehender subkutaner Akne und die Beseitigung von Narben ab. Hierzu werden verschiedene antimikrobielle Wirkstoffe, Retinoide, eingesetzt. Überprüfen Sie sie im Detail unten:

  • Retinoide. Beseitigen Sie die Ergebnisse der lebenswichtigen Aktivität der Talgdrüsen, behandeln Sie Konglobata-Akne, entfernen Sie Entzündungen und verhindern Sie das erneute Auftreten von subkutaner Akne. In der Apotheke finden Sie ein solches Medikament unter dem Namen:
    • Roaccutane
    • Retinolpalmitat.
  • Antibiotika. Antimikrobielle Mittel werden zur Behandlung von subkutaner Akne bei großen Hautpartien mit Abszessen eingesetzt. Vorbereitungen:
    • Tetracyclin.
    • Unidox.
    • Wilprafen.
  • Hormontherapie. Wird für hormonelle Störungen verwendet, die subkutane Akne verursacht haben. Stellen Sie den Mangel an dem einen oder anderen Hormon im Körper wieder her.
    • Jess.
    • Yarina.
  • Vitamine. Stärkung der Behandlung gegen subkutane Akne und die körpereigenen Immunitätsvitamine in den Gruppen: B, C, A, E..
  • Sorptionsmittel. Sie werden als Hilfsstoffe zur Entfernung von Toxinen eingesetzt. Wird in Kombination mit Antibiotika verwendet.
    • Lactofiltrum
    • Bifiform
    • Enterosgel

Externe Behandlungen: Salben, Cremes und Lotionen

Um die Krankheit von allen Seiten gleichzeitig zu beseitigen, sollte neben Medikamenten auch eine externe Behandlung der subkutanen Akne eingeschlossen werden. Wählen Sie jedoch zu Beginn der Therapie dieses oder jenes Medikament unter Berücksichtigung der Eigenschaften Ihrer Haut. Unter den beliebten Mitteln zur externen Behandlung von subkutaner Akne sind Metrogylgel, Curiosin, Klenzit, Zinksalbe, Zinerit, Dancil T und Levomycetin weit verbreitet. Mehr über einige Medikamente:

  • Synthomycin Salbe oder Emulsion. Ein gutes Mittel zur Behandlung von frischer subkutaner Akne und Hautunreinheiten. Es hat heilende und regenerierende Eigenschaften. Tragen Sie eine dünne Schicht Salbe auf oder reiben Sie die Emulsion bis zu dreimal täglich. Verwenden Sie bis zu 15 Tage.
  • Vishnevsky Salbe. Enthält natürliche Adsorbentien, wodurch subkutane Akne beim Öffnen der Poren gut entfernt wird. Legen Sie die Kompressen über Nacht mit Salbe ein, bis der Pickel vollständig eingezogen ist.
  • Levomikol. Ein gut heilendes, antibakterielles Medikament gegen subkutane Akne. Tragen Sie dreimal täglich eine kleine Menge auf den betroffenen Gesichtsbereich auf. Bis zur vollständigen Heilung verwenden.
  • Ichthyol Salbe. Ein kostengünstiges, wirksames Mittel zur Behandlung und Beseitigung der Auswirkungen von subkutaner Akne in Form von Narben. Tragen Sie zweimal täglich eine dünne Schicht auf die betroffenen Gesichtsbereiche auf (z. B. morgens und vor dem Schlafengehen). Wischen Sie nach der aktiven Wirkung der Salbe (nach 1-2 Stunden) Akne und subkutane Akne mit Salicylsäurelotionen ab.

Diät

Die Ernährung ist der erste Helfer bei der Behandlung von Krankheiten. Subkutane Akne ist in diesem Fall keine Ausnahme. Dies ist der erste Indikator für eine Fehlfunktion des Körpers aufgrund falscher Ernährung. Zusätzlich zu allen anderen therapeutischen Maßnahmen, die Sie im Kampf gegen subkutane Akne ergriffen haben, ist es wichtig, eine strenge Diät einzuhalten, die die Verwendung von Junk Food ausschließt. Schauen Sie sich die Liste der gesunden Lebensmittel an, die dazu beitragen können, das Auftreten von Pickeln zu reduzieren:

  • Erhöhen Sie Ihre Aufnahme von Obst mit Gemüse.
  • Wenn Sie eine Phase der Verschlimmerung von Akne haben, verwenden Sie Babynahrung.
  • Trinken Sie Säfte, Obst und Gemüse.
  • Kochen Sie das Essen nur durch Kochen, Schmoren oder Dämpfen.
  • Nudeln nur aus groben Weizensorten.
  • brauner Reis.
  • Getrocknete Früchte.
  • Anstelle von Zucker - Fruktose oder Honig.
  • Nur bittere 100% natürliche Schokolade.
  • Warum grüner Tee nützlich ist: wie man ein Getränk trinkt
  • Wie man Make-up richtig aufträgt
  • So öffnen Sie eine Kokosnuss - einfach und schnell zu Hause, Video

Lebensmittel, die Sie während der Behandlung und Vorbeugung von subkutaner Akne kategorisch vom Essen ausschließen sollten:

  • Gebratene oder würzige Speisen.
  • Fetthaltiger Fisch (Lachs, Forelle).
  • Alle Arten von Süßigkeiten und Mehlprodukten.
  • Snacks, geräuchertes Fleisch, Konserven, Gewürze.
  • Kohlensäurehaltige Getränke.
  • Halbfertige Produkte.

Hausmittel

Alle Arten von Volksheilmitteln haben sich bewährt, um Probleme im Gesicht und auch subkutane Akne loszuwerden. Je nachdem, an welcher Art von Akne Sie leiden, gibt es bestimmte Rezepte (Infusionen, Abkochungen, Salben), die Sie für die Behandlung zu Hause vorbereiten können. Schauen Sie sich einige der folgenden Volksheilmittel an, um subkutane und externe Akne loszuwerden:

Für weiße Akne

  • Paraffinmaske. Diese Komponente hat eine reinigende Wirkung auf Poren, in denen Akne auftritt. Verwenden Sie zum Kochen etwa 80 g weißes Paraffin (in jeder Apotheke erhältlich) und schmelzen Sie bei 60 Grad in Dampf. Reinigen Sie Ihre Haut mit einem Tonikum oder einer Lotion vor und tragen Sie die Maske auf Ihr Gesicht auf. Der Vorgang dauert bis zu einer halben Stunde. Paraffin härtet aus und bildet einen Film, der leicht von der Haut entfernt werden kann. Verwenden Sie am Ende eine Reinigungslotion. Diese Maske wird häufig von Kosmetikerinnen nach Verwendung des Darsonval-Geräts verwendet.
  • Kochsalzlösung. Es hat einen Schrubbeffekt, der weiße Pickel effektiv entfernt. Reinigen Sie Ihr Gesicht, indem Sie es mit einer sanften Babyseife waschen. Nehmen Sie als nächstes gewöhnliches Küchensalz und massieren Sie es auf die Haut. Einige Minuten einwirken lassen, abspülen. Verwenden Sie am Ende eine Feuchtigkeitscreme.

Von klein

  • Eiswürfel mit Ringelblume. Sie beruhigen die Haut gut, reinigen, straffen. Werfen Sie in einem Liter kochendem Wasser Ringelblume, Schöllkraut und Rosenblätter (in einem Esslöffel zerdrückt). Bestehen Sie eine halbe Stunde darauf, kühlen Sie ab und gießen Sie es in eine Eiswürfelschale. Einfrieren. Wischen Sie sich morgens und vor dem Schlafengehen das Gesicht mit diesen Würfeln ab und achten Sie besonders auf Stellen mit subkutaner Akne.
  • Lotion auf Soda-Basis. Einen Teelöffel Zucker und Backpulver in einem Glas kochendem Wasser auflösen. Befeuchten Sie in der resultierenden Lösung ein Wattestäbchen und reiben Sie es in die Problembereiche im Gesicht. Tragen Sie nach dem Waschen Ihres Gesichts mit Waschmittel eine Feuchtigkeitscreme auf. Reinigt effektiv schnell die Poren.

Für einen großen subkutanen Pickel

  • Mit einem Stück Aloe komprimieren. Verwenden Sie eine gewöhnliche Zimmerpflanze und schneiden Sie ein kleines Stück von einem Aloe-Blatt ab. Schneiden Sie es in zwei Hälften und tragen Sie das Fruchtfleisch über Nacht auf einen entzündeten Pickel auf Ihrem Gesicht auf. Wenden Sie einen Patch oben an. Wiederholen Sie den Vorgang bis zu drei bis vier Mal. Aloe hat heilende und antiseptische Eigenschaften. Reinigt effektiv die Haut. Es wird sogar zur Behandlung von Infiltraten (Furunkulose, Abszess, Phlegmon) eingesetzt..
  • Mit Teebaumöl komprimieren. Eine Flasche Öl (50 g) mit einem Esslöffel Honig auflösen und einen Teelöffel Zitronensaft hinzufügen. Nehmen Sie ein Stück Watte und tupfen Sie die resultierende Lösung ein. Auf den entzündeten Pickel auftragen, mit einem Pflaster darüber versiegeln und über Nacht einwirken lassen. Diese Methode wirkt als entzündungshemmendes und trocknendes Mittel für die Gesichtshaut, sie löst einen eitrigen Ball gut auf..

Finden Sie heraus, welches Volksheilmittel gegen Akne am effektivsten ist.

Von Markierungen nach Akne

  • Tinktur mit Johanniskraut. Ein wirksames Mittel, das flache Akne-Flecken im Gesicht schnell entfernt und glättet. Gießen Sie zwei Esslöffel Heilkräuter mit einem Glas Alkohol und lassen Sie sie bis zu 10 Tage ziehen. Dann reiben Sie Ihre Aknenarben und Hautunreinheiten jeden Morgen am Morgen. Verwenden Sie, bis die Haut geglättet ist.

Vorbeugende Mittel gegen innere Akne

Subkutane Akne ist gefährlich, da sie nicht an die Hautoberfläche gelangt, sondern im Inneren reift. Reife Eiterung kann im Inneren platzen und nahe gelegene Gewebe und im schlimmsten Fall Blut infizieren. Daher ist es besser, Ihre Haut und Gesundheit nicht auf solch schlimme Folgen zu bringen und das Auftreten von innerer Akne rechtzeitig zu verhindern. Ein paar Tipps dazu:

  • Ernähre dich gesund.
  • Beachten Sie die grundlegenden Hygieneregeln: persönliches Gesichtstuch, Pflegeprodukte.
  • Verwenden Sie keine natürlichen Kissen (Daunen oder Federn), sondern ersetzen Sie diese durch synthetische.

Video

Es gibt Fälle, in denen bei einem Pickel, der gerade auf der Wange oder auf der Stirn aufgetreten ist, schnelle Maßnahmen erforderlich sind. Zum Beispiel haben Sie morgen ein lang erwartetes Ereignis und Ihr Gesicht sollte 100% aussehen. In solchen Fällen gibt es verschiedene Möglichkeiten, aufgrund derer über Nacht keine Spur eines subkutanen Pickels am Kinn oder an der Nase zu sehen ist. Schauen Sie sich die folgenden interessanten Videotipps mit detaillierten Informationen zu diesem Thema an:

Artikel Über Akne-Gele