Salicylsäure für das Gesicht: Anwendung und Bewertungen

Um einen gleichmäßigen Hautton zu erzielen, wird in der Kosmetik häufig Salicylsäure verwendet. Es hilft, Akne, Altersflecken und andere ähnliche Probleme loszuwerden. Die Zusammensetzung dieses Produkts hat die notwendigen Eigenschaften, um den erwarteten Effekt in kurzer Zeit zu erzielen. Auf seiner Basis können Sie hausgemachte Lotionen, Masken zubereiten.

Warum Salicylsäure gut für die Haut ist

Nachdem die erste Lösung dieses Arzneimittels im 19. Jahrhundert erhalten wurde, änderten sich seine Eigenschaften nicht. Weit davon entfernt, sofort seine Anwendung in der Kosmetik zu finden, war er ursprünglich:

  • keratolytisch;
  • starkes Antiseptikum;
  • reizend.

Salicylsäure ist ein antibakterielles, antimikrobielles Medikament, das als externes Desinfektionsmittel verwendet werden kann. Mit Hilfe dieses Medikaments werden Wunden behandelt, dermatologische Erkrankungen und kosmetische Defekte behandelt. Die Lösung kann tief in die Poren der Haut eindringen und die Durchblutung anregen. Zu den keratolytischen Eigenschaften des Arzneimittels gehört der Peeling-Effekt, der sich durch das Austrocknen der oberen Hautschichten äußert. Das Medikament hat eine solche kosmetische Wirkung:

  • versteckt Akne-Flecken;
  • reguliert die Talgsekretion;
  • weiß, trocknet das Gesicht;
  • verfärbt Mitesser;
  • tötet Keime ab, die das Auftreten von Akne, Akne provozieren.

Salicylsäure ist Teil vieler entzündungshemmender, antibakterieller Mittel, die zur Lösung von Problemen mit der Gesichtshaut hergestellt werden. Die Hauptaufgabe dieses Elements besteht darin, die Oberfläche des Gewebes zu desinfizieren, tief in Bakterien einzudringen und diese zu zerstören. Es ist zu beachten, dass nicht nur schädliche, sondern auch nützliche Mikroorganismen absterben. Es kommt zu einer Austrocknung der Haut, die Talgproduktion wird reduziert. Bereits gebildete Pickel werden desinfiziert, durch die Kanäle hinausgehen.

  • Herkulesbrei: Rezepte
  • Diät zur Gewichtsreduktion 10 kg
  • Astragan - was für ein Fell ist das, was für ein Tier

Ist es möglich, das Gesicht mit Salicylsäure abzuwischen

Dieses Tool hat auf dem Gebiet der Kosmetologie gut funktioniert, aber es gibt eine Reihe von Gründen, warum Salicylsäure für das Gesicht nicht die beste Wahl ist. Beachten Sie die folgenden Kontraindikationen für die Verwendung des Arzneimittels:

  1. Die Lösung sollte nicht von Personen mit empfindlicher, trockener Haut verwendet werden. In der Regel wird dieser Typ häufiger von Bakterien befallen, aber aufgrund der Besonderheiten der Wirkung des Wirkstoffs kann sich die Situation verschlechtern.
  2. Sie müssen das Produkt nicht im Winter verwenden, wenn die Haut unter dem Einfluss von Luft und Kälte dünner und trockener wird. Dies gilt insbesondere für Menschen mit schwerer Akne..
  3. Nach der Anwendung des Medikaments sollten Sie nicht unter der Sonne sein. Dies kann das Auftreten von Altersflecken provozieren..

Es wird nicht empfohlen, das Gesicht mit Salicylsäure zu verschmieren, wenn eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten vorliegt und eine allergische Reaktion auf diese manifestiert ist. Wenn diese Kontraindikationen ausgeschlossen sind, wird die Verwendung des Arzneimittels unter folgenden Bedingungen empfohlen:

  • fettige Gesichtshaut mit multipler, einzelner Akne, vergrößerten Poren, Mitessern;
  • Mischhauttyp mit mehreren Komedonen, Akne;
  • mit einzelnen Altersflecken, Akne und trockenem Hauttyp.

Wie man sein Gesicht abwischt

Die Gesichtsreinigung hat bestimmte Anforderungen, die vor und nach der Prozedur befolgt werden müssen. Das Werkzeug ist Teil verschiedener Salben, Lotionen, Cremes. Das Verfahren zum Aufbringen einer Peeling-Maske ist üblich geworden. Lassen Sie nach der Durchführung kein direktes Sonnenlicht auf die Haut fallen, nehmen Sie kein Sonnenbad und gehen Sie nicht lange unter der Sonne. Gebrauchsanweisung:

  1. Der zu behandelnde Gesichtsbereich muss mit einer speziellen Milch gereinigt werden.
  2. Um die Poren zu vergrößern, nehmen Sie ein Dampfbad und waschen Sie Ihr Gesicht mit heißem Wasser.
  3. Entfernen Sie Schmutz mit einer Entfettungslösung, die auch antiseptisch wirkt.
  4. Tragen Sie eine dünne Schicht Salicylsäurelösung oder Paste auf Ihr Gesicht auf. Wenn das Mittel zu wirken beginnt, spüren Sie ein leichtes Kribbeln. Wenn Sie feststellen, dass die Haut stark gerötet ist, entfernen Sie die Lösung sofort, da Sie sich sonst verbrennen können.
  5. Spülen Sie die Maske mit kaltem Wasser ab, um die Poren zu straffen.

Hilft Salicylsäure bei Altersflecken im Gesicht?

In Schönheitssalons wird dieses Produkt häufig zum Aufhellen der Haut verwendet, aber Sie können den gleichen Effekt auch zu Hause erzielen. Einer der Anwendungsbereiche von Salicylsäure für das Gesicht ist die Entfernung von Altersflecken. Positive Aspekte des Arzneimittels:

  1. Wirkt nicht aggressiv auf die Haut, Peeling und Rötung treten selten auf. Diese Reaktion tritt nur bei Besitzern dünner Haut auf..
  2. Die Poren sind gut gereinigt und aufgrund der bakteriziden Wirkung desinfiziert.
  3. Die Farbe wird ausgeglichen, ohne das Gesicht zu verletzen.
  • Vishnevsky Salbe - wofür es verwendet wird: Anweisungen
  • Schellacklampen - welche ist besser zu wählen. Wie viel kostet eine Schellacklampe, Preis
  • Als zu gießen Gurken, um schneller zu wachsen

Es wird empfohlen, eine 15% ige Lösung zu verwenden. Der gewünschte Effekt wird nach dem 3. Verfahren erzielt. Sie können versuchen, Ihre Konzentration zu verdoppeln, was die Manifestation des Ergebnisses beschleunigt. Sie müssen Salicylsäure wie folgt verwenden:

  1. Es ist notwendig, das Medikament direkt auf den Altersfleck aufzutragen.
  2. Bewahren Sie das Produkt 5-15 Minuten lang auf.
  3. Mit kaltem Wasser abwaschen.
  4. Führen Sie diesen Vorgang zweimal täglich durch. Kursdauer - 15 Tage.

Akne-Behandlung

Viele Mädchen verwenden Salicylsäure, um Akne im Gesicht zu bekämpfen. Es wird empfohlen, die Behandlung mit einer 3% igen Lösung zu beginnen, um die Reaktion auf das Medikament zu verfolgen und Verbrennungen zu vermeiden. Wenn es keine Nebenwirkungen gibt, können Sie zu einem 10% igen Mittel wechseln. Um die Wirkung von Säure zu mildern, schützen Sie sie vor Reizungen und schälen Sie das Gesicht nach dem Eingriff mit einer Feuchtigkeitscreme, Tonic. Die Reinigung erfolgt wie folgt:

  1. Wenn einzelne Entzündungen auftreten, muss die Säure punktuell aufgetragen werden. Nehmen Sie ein Wattestäbchen, tauchen Sie es in das Produkt und salben Sie die Pickel. Dies hilft, unnötige störende Effekte zu vermeiden..
  2. Um eine große Fläche zu behandeln, sollten Sie eine Maske, Lotion oder Kompresse verwenden. Tragen Sie das Medikament auf Ihr ganzes Gesicht auf, ohne es zu reiben.
  3. Sie müssen alles mit kaltem Wasser abwaschen.
  4. Säure sollte nicht mehr als 3 Mal pro Klopfen angewendet werden. Die Behandlung dauert normalerweise eine Woche. Dann müssen Sie mindestens 7 Tage Pause machen.

Lotion

Häufiger wird das Arzneimittel in Masken und Lotionen verwendet, um eine maximale Wirkung bei der Interaktion mit anderen Inhaltsstoffen zu erzielen. Sie können ein solches Werkzeug selbst vorbereiten. Alle notwendigen Komponenten sind in der Apotheke leicht zu finden, sie sind kostengünstig. Hier einige Beispiele für die Herstellung solcher Produkte:

  1. Sie benötigen 130 ml Kamillensud, 2 ml Traubenöl und 5 ml Salicylsäure.
  2. Die restlichen Zutaten in die abgekühlte, abgesiebte Kamillenbrühe geben und gut mischen.
  3. Gießen Sie die gesamte Zusammensetzung zur Vereinfachung in eine Sprühflasche oder einen Spender.
  4. Tragen Sie eine Lotion auf ein Wattestäbchen auf und wischen Sie die Oberfläche des Gesichts mehrmals täglich damit ab.
  5. Wenn es nur wenige Flecken oder Entzündungsherde gibt, ist es besser, an diesen Stellen eine Kompresse anzubringen..
  1. Um eine entzündungshemmende Lotion herzustellen, müssen Sie ein halbes Glas Salicylalkohol einnehmen.
  2. Gießen Sie einen Esslöffel getrocknete Ringelblumen ein.
  3. 24 Stunden ziehen lassen, dann durch ein Mulltuch passieren.
  4. Rühren Sie das Produkt gegebenenfalls mit sauberem Wasser im folgenden Verhältnis um: 1 Löffel Lotion auf 1 Glas Flüssigkeit.
  5. Als Gesichtswasser auftragen.
  1. Bei empfindlicher Haut funktioniert dieses Rezept besser. Sie müssen 5 Tabletten Chloramphenicol in der Apotheke kaufen, sie müssen zu Pulver zerkleinert werden.
  2. Mischen Sie es mit Boralkohol, Schwefel und Salicylsäure. Jede Zutat benötigt 1 Teelöffel.
  3. Dann ein Glas 70% igen Alkohol hinzufügen und gut umrühren.
  4. Schütteln Sie das Produkt vor Gebrauch..
  5. Tropfen für Tropfen auf die betroffene Haut auftragen.

Salicylsäure-Gesichtsrezepte

Sie können zu Hause nicht nur Lotionen, sondern auch Cremes kochen. Zum Beispiel können sie eine optimale Hautpflege bieten, die Poren in der T-Zone verengen und die Talgdrüsen normalisieren. Viele der Eigenschaften eines Produkts hängen von den Inhaltsstoffen ab. Hier sind einige gute Rezepte für diejenigen, die ihr Gesicht mit Salicylsäure reinigen möchten:

  1. Zur Zubereitung benötigen Sie 5 g Bienenwachs, 1 ml Phenollösung und 10 ml Reisöl.
  2. Das Wachs unter ständigem Rühren schmelzen. Fügen Sie Getreideöl hinzu, dann schlagen Sie gut mit einem Mixer.
  3. Fügen Sie der Masse Salicylsäure hinzu und mischen Sie erneut.
  4. Gießen Sie die Sahne in ein praktisches Glas. Täglich in einer dünnen Schicht auftragen, ohne nach der Reinigung zu reiben.
  1. Um die Maske vorzubereiten, benötigen Sie einen Badyaga, kosmetischen Ton. Mischen Sie sie in gleichen Anteilen.
  2. Fügen Sie der Mischung gerade genug warmes Wasser hinzu, um einen Brei zu machen. Gießen Sie ein paar Tropfen Salicylsäure ein.
  3. Tragen Sie eine dünne Schicht der Maske auf, ohne das Gesicht zu reiben. 15 Minuten einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abspülen.
  4. Sie müssen nicht mehr als 1 Mal pro Woche verwenden.

Video

Bewertungen

Valeria, 25 Jahre alte Salicylsäure für das Gesicht, wirkt hervorragend bei Akne. Ich benutze 1% ige Lösung und es reicht mir. Der Preis des Produkts in Apotheken ist niedrig und das Ergebnis ist ausgezeichnet. Die rentabelste Option, um den gewünschten Effekt "billig und fröhlich" zu erzielen. Ich empfehle nicht, eine Lösung von mehr als 1% in reiner Form zu verwenden, um die Haut nicht zu verbrennen.

Ekaterina, 23 Jahre Manchmal benutze ich Salicylalkohol, um meine Haut zu trocknen. Mein Dermatologe warnte sofort, dass es unmöglich ist, das Produkt häufig zu verwenden, da dies zu einer aktiveren Arbeit der Talgdrüsen führen kann und die Haut noch fettiger wird. Ich benutze es oft, um kleine Pickel loszuwerden: Sie trocknen schnell aus und treten durch die Poren aus.

Dmitry, 28 Jahre Lange Zeit konnte ich subkutane Akne auf der Stirn nicht entfernen, Wasch- und Akne-Cremes halfen überhaupt nicht. Ich entschied mich für Salicylsäure und bemerkte bereits am 4. Tag der Anwendung eine signifikante Verbesserung meines Zustands. Die Pickel zogen an die Oberfläche und verschwanden bald. Verwendete eine 3% ige Lösung, um das Problem schneller zu lösen.

Salicylmasken gegen Akne

Moderne Frauen leiden häufiger unter Hautausschlägen im Gesicht aufgrund schlechter Lebensmittelqualität, schlechter Ökologie und Problemen mit der Darmfunktion.

Verschiedene kosmetische Produkte, einschließlich hausgemachter Salicylmasken gegen Akne, helfen, Hautentzündungen loszuwerden. Lassen Sie uns diese Werkzeuge genauer betrachten und herausfinden, wie sie sich auf Akne und andere Hautausschläge auswirken und wie Sie sie selbst herstellen können.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Salicylsäure

Die Zusammensetzung von Salicylmasken gegen Akne umfasst verschiedene Komponenten, die Hauptkomponente ist jedoch Salicylsäure. Sie ist es, die Hautausschläge aktiv bekämpft, unabhängig davon, warum sie aufgetreten sind. Daher behandelt diese Substanz nicht nur Wunden, sondern auch Akne und Akne.

Wichtig: Die Haut wird mit einer 1% igen Säurelösung behandelt, da stärkere Lösungen sie stark austrocknen.

Salicylsäureeigenschaften

Betrachten Sie die wichtigsten vorteilhaften Eigenschaften von Salicylsäure:

  • Salicylsäure macht die Haut weiß und hellt Sommersprossen auf.
  • Salicylsäure verbessert die Durchblutung, indem sie tief in die Poren eindringt.
  • Salicylsäure trocknet Pickel aus und lindert Rötungen.
  • Salicylsäure besiegt leicht Mikroben - den Schuldigen von Akne.
  • Salicylsäure normalisiert fettige Haut.
  • Salicylsäure reduziert Mitesser.

So gut ist Salicylsäure für die Haut! Die Hauptsache ist, keine Lösungen mit hoher Konzentration zu verwenden und die Regeln für ihre Verwendung einzuhalten..

Regeln für die Verwendung von Salicylsäure

  1. Vor dem Gebrauch testen wir die Reaktion des Körpers, indem wir eine Salicylsäurelösung auf einen Pickel auftragen. Wenn die Haut tagsüber nicht rot wird und juckt, können Sie Akne mit diesem Mittel sicher behandeln.
  2. Wir verwenden maximal zweimal täglich Säure, wenn wir die Haut nicht austrocknen und Probleme mit dem Peeling hinzufügen möchten.
  3. Wir verwenden keine Salicylsäure zusammen mit anderen Aknebehandlungen, um keine negative Hautreaktion zu verursachen. Tatsache ist, dass Säure zum schnellen Eindringen medizinischer Komponenten in die Haut beiträgt und dieser Effekt möglicherweise zu aggressiv ist - dies führt zu einer Überdosierung..
  4. Wir behandeln Akne nicht länger als 7 Tage mit Salicylsäure. Wir vereinbaren eine fünftägige Pause und wiederholen den Kurs: Wir behandeln die Haut gegen Akne, bis sie zurückgeht. Abhängig von der Schwere der Akne-Läsionen auf der Haut ist das Behandlungsergebnis in ein bis zwei Monaten sichtbar.
  5. Wenn Sie Salicylmasken gegen Akne verwenden, halten Sie sich unabhängig von der Jahreszeit von direktem Sonnenlicht fern..
  6. Um Verbrennungen zu vermeiden, reiben Sie die Säure nicht in die Haut, sondern tragen Sie sie punktuell auf Pickel auf (außer bei Masken), bis Sie ein leichtes Kribbeln verspüren.
  7. Spülen Sie die Haut einige Minuten nach dem Auftragen von Maskenresten ab.

Salicylmasken gegen Akne: hausgemachte Rezepte

Hier sind einige Rezepte, damit Sie wissen, wie man zu Hause Salicylmasken gegen Akne herstellt.

  • Tonmaske. Wir verdünnen eine gewöhnliche Tonmaske, die wir in einer Apotheke oder einem Kosmetikgeschäft gekauft haben, mit Wasser und gießen einen Löffel Salicylsäure hinein. Tragen Sie die Mischung auf die Problembereiche auf und halten Sie sie 15 Minuten lang. und waschen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen. Die Maske pflegt die Haut gut, beschleunigt das Wachstum neuer Zellen und fördert die Durchblutung.
  • Tonmaske mit Körperwasser. Wir kaufen eine Tonmaske, verdünnen sie mit Wasser und mischen sie mit wateryag, bis eine viskose Masse erhalten wird. 10 Tropfen Salicylsäure hinzufügen, auf Akne auftragen, 10 Minuten halten und waschen. Wir machen die Maske nicht mehr als einmal pro Woche..
  • Aspirin-Masken. Da Aspirin Salicylsäure enthält, kann es zur Herstellung von Akne-Masken verwendet werden.
  • Schokoladenmaske mit Aspirin. Wir erweichen 20 g Schokolade und mischen sie mit einer pulverisierten Aspirin-Tablette. Tragen Sie die Mischung in einer dünnen Schicht auf das ganze Gesicht auf, halten Sie sie eine halbe Stunde lang und waschen Sie sie. Die Maske heilt nicht nur Akne, sondern verbessert auch den allgemeinen Zustand der Haut, spendet Feuchtigkeit und strafft sie.
  • Zitronenmaske mit Aspirin. Mahlen Sie drei Aspirin-Tabletten zu Pulver und mischen Sie sie mit Zitronensaft, um eine homogene dicke Masse zu bilden. Tragen Sie die Mischung auf Bereiche mit Pickeln auf, ohne das Nasolabialdreieck und den Bereich um die Augen zu berühren. Halten Sie sie 10 Minuten lang gedrückt. und mit einem in eine wässrige Lösung von Backpulver getauchten Wattepad entfernen. Soda neutralisiert die Säurewirkung.
  • Kleiemaske mit Aspirin. Gießen Sie 30 g Kleie mit kochendem Wasser, rühren Sie um und fügen Sie eine zerkleinerte Aspirin-Tablette hinzu. Auf die zu Akne neigende Haut auftragen und sanft einmassieren. Kleiemaske entfernt abgestorbene Zellen und hilft, Akne in kurzer Zeit loszuwerden.
  • Aspirinölmaske. Mischen Sie jeweils 15 g Oliven-, Wegerich- und Brennnesselöl mit einer Aspirin-Tablette. Tragen Sie den Brei auf die Haut des gesamten Gesichts auf und halten Sie ihn 20 Minuten lang. und mit kaltem Wasser waschen. Die Haut heilt sofort und wird elastisch und samtig. Die Maske beseitigt Entzündungen gut und heilt Pickelspuren.
  • Teemaske mit Aspirin. Wir brauen grünen Blatttee ohne Verunreinigungen, kühlen ab, filtern und lösen eine Aspirin-Tablette darin auf. Wir befeuchten die Gaze in der Lösung und tragen sie 10 Minuten lang mit Pickeln auf den Bereich auf. Wir waschen mit kaltem Wasser. Die Maske gleicht den Hautton aus, strafft und strafft vergrößerte Poren.
  • Karotten-Honig-Maske mit Aspirin. Mischen Sie 100 ml frischen Karottensaft mit einer Aspirin-Tablette und 1 TL. Honig. Auf Bereiche mit Akne auftragen, 15 Minuten halten. und abwaschen. Die Maske entfernt perfekt Akne und ihre Folgen.
  • Akne-Creme mit Salicylsäure. Es ist besser, die Verwendung von Masken durch die Verwendung einer speziellen Akne-Creme zu ergänzen. Es pflegt perfekt problematische Haut, normalisiert die Talgdrüsen und verengt vergrößerte Poren in der T-Zone. Die ganze Zeit umrühren, 5 g natürliches Bienenwachs schmelzen, in einem Mixer mit 10 ml Reisöl und 1 ml einer Phenollösung mischen. Gießen Sie die Sahne in ein Glas und lagern Sie sie im Kühlschrank. Täglich auf die gereinigte Haut auftragen.

Salicylsäure: Kontraindikationen

Trotz der Tatsache, dass Salicylsäure bei Akne und anderen Hautentzündungen gut wirkt, ist sie bei manchen Menschen kontraindiziert. Es kann nicht verwendet werden:

  1. Wenn Sie Akne bereits mit anderen Mitteln behandeln. Andernfalls kann der Effekt genau umgekehrt sein: Die Anzahl der Pickel nimmt nur zu..
  2. Wenn Sie ein Kind erwarten, weil Es verdünnt das Blut, was zu Fehlgeburten und Uterusblutungen führen kann.
  3. Wenn Sie trockene oder empfindliche Haut haben. Salicylsäure verursacht Abplatzungen und weitere Reizungen.

Salicyl-Akne-Masken sind eine großartige Möglichkeit, eine gesund aussehende Haut wiederherzustellen. Die Hauptsache ist, es nicht mit der Dosierung von Säure zu übertreiben und nicht darauf zu warten, dass die Akne nach dem zweiten Eingriff verschwindet: Der Effekt wird nur bei Behandlungskursen spürbar.

Salicylsäure für das Gesicht: Akne und Altersflecken entfernen

Was tun, wenn Akne und Altersflecken beseitigt werden müssen, aber kein Geld und keine Zeit vorhanden sind, um eine Kosmetikerin zu besuchen? Die bekannte Penny-Salicylsäure wird zur Rettung kommen, deren Wirkung den teuren Salon-Peeling-Verfahren ähnelt. Wie Sie das richtige Werkzeug auswählen, was zu beachten ist, wie Sie Nebenwirkungen vermeiden und eine Komposition erstellen, die ein bestimmtes Problem beseitigt, erfahren Sie in unserem Artikel.

Welche Informationen werden Sie lernen:

Formulare freigeben

Salicylsäure kann in Apotheken in Ihrer Stadt gekauft werden

In Apotheken wird dieses Tool verkauft als:

  • trockenes kristallines Pulver;
  • eine Alkohollösung mit einer Salicylsäurekonzentration von 1, 2, 3, 5 und 10 Prozent;
  • Salbe, die neben Wirkstoff und Emulsion Chloramphenicol und Streptozid enthält.

Für kosmetische Zwecke, zur Behandlung von Akne und zur Beseitigung von Altersflecken wird eine Alkohollösung des Arzneimittels mit einer Konzentration verwendet, die zur Lösung eines spezifischen Problems der Epidermis geeignet ist.

Es ist zu beachten, dass 1 oder 2% ige Salicylsäurelösung für empfindliche Haut geeignet ist, 3 - 5% die beste Option zur Beseitigung von Akne und Mitessern sind und im Kampf gegen Pigmentierung eine 10% ige Zusammensetzung erforderlich ist.

Die Haupteigenschaften des Arzneimittels

Salicylsäure kann tief in die Haut eindringen. Seine Eigenschaften sind:

  • antiseptische Wirkung;
  • Reinigen des Epithels vom toten Stratum Corneum;
  • Normalisierung der Talgproduktion;
  • Tiefenreinigung der Poren der Haut von allen Arten von Unreinheiten;
  • Aufhellung der Epidermis von Altersflecken;
  • Beseitigung von Akne, Mitessern, Komedonen, Akne;
  • Aktivierung der Kollagenproduktion;
  • Unterdrückung von Entzündungsprozessen;
  • Beschleunigung der lokalen Durchblutung.

Rezepte für Akneformulierungen

Vor der Verwendung der Zusammensetzung muss unbedingt ein Hauttest im Handgelenkbereich durchgeführt werden, um das Auftreten einer allergischen Reaktion im Gesicht auszuschließen.

Gegenanzeigen sind der Zeitraum der Schwangerschaft, Stillzeit, Nierenerkrankungen, des Kreislaufsystems und anderer chronischer Pathologien der inneren Organe. Daher sollten Sie vor der Anwendung des Arzneimittels einen Arzt konsultieren!

  • Das einfachste Rezept besteht darin, die vom Hautausschlag betroffene Hautoberfläche mit einer 3 - 5% igen Alkohollösung aus Salicylsäure mit einem Wattepad oder einem Wattestäbchen abzuwischen. Das Produkt trocknet die Haut aus, tötet Infektionen ab, stoppt Entzündungen, reinigt die Poren und fördert die schnelle Freisetzung des Inhalts des Infiltrats nach außen.
  • Bereiten Sie ein entzündungshemmendes Tonikum mit 20 g getrockneten Kamillen- oder Ringelblumenblüten vor, die in einem Mörser gemahlen wurden, und 100 ml Salicylalkohollösung. Gießen Sie das Produkt in eine dunkle Glasflasche, schließen Sie den Deckel und kühlen Sie es 2 Tage lang (schütteln Sie die Flasche mehrmals täglich). Als nächstes müssen Sie das Tonikum abseihen und mit sauberem Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnen. Mit dieser Zusammensetzung sollten Sie nach dem Waschen zweimal täglich Problembereiche der Haut abwischen.
  • Kosmetiker empfehlen die Herstellung einer Lotion gegen schmerzhafte und eitrige Akne, die aus 5 Tabletten Chloramphenicol besteht, die in Pulverform zerkleinert sind, 10 Milliliter Salicylsäurelösung und dem gleichen Volumen Boralkohol. Nach dem Mischen aller Komponenten ist es notwendig, 70% igen medizinischen Alkohol zu der Zusammensetzung von 200 Millilitern hinzuzufügen und die Masse gründlich zu schütteln, bis sie glatt ist. Diese Lotion sollte verwendet werden, um abends nur Akne (punktuell) abzuwischen..
  • Die folgende Maske zeigte auch gute Ergebnisse im Kampf gegen Hautausschläge. Kombinieren Sie Bodyagu und grünen pulverförmigen kosmetischen Ton zu gleichen Anteilen, geben Sie Wasser hinzu, bis sich eine dicke Konsistenz gebildet hat, und geben Sie 5 Milliliter 3% ige Salicylsäure in Lösung. Die Zusammensetzung wird verwendet, um Problembereiche des Gesichts zu behandeln und es 10 - 15 Minuten lang auf der Haut zu halten, wobei mit kaltem, gereinigtem Wasser abgespült wird.
  • Der Talker ist wirksam zur Beseitigung von Akne und Akne, hergestellt aus 2 Tabletten pulverisiertem Streptozid, dem gleichen Pulvervolumen aus Chloramphenicol-Tabletten und 25 Millilitern einer 3% igen Salicyllösung. Legen Sie die Zusammensetzung in eine Flasche, schließen Sie den Deckel und schütteln Sie sie 3 Minuten lang gut. Danach können Sie die Emulsion verwenden, aber vergessen Sie nicht, sie vor jedem Gebrauch zu schütteln..
  • Die folgende Maske hilft, Akne, Akne und Mitesser loszuwerden. Zur Herstellung müssen Sie 2 Tabletten schwarze Aktivkohle und 4 Milliliter einer 5% igen Alkohollösung von Salicylsäure einnehmen. Mahlen Sie die Tabletten zu Pulver, füllen Sie sie mit einer sauren Lösung, rühren Sie die Masse gründlich um und tragen Sie sie auf Stellen mit Hautausschlägen auf. Halten Sie die Zusammensetzung mindestens eine Viertelstunde lang auf der Haut. Als nächstes müssen Sie mit kaltem kochendem Wasser und einigen Tropfen Zitronensaft waschen.
  • Für die Behandlung von eitrig entzündeten Infiltraten ist das folgende Maskenrezept vorgesehen. Es besteht aus 5 Millilitern 5% igem Salicylalkohol, 2 Millilitern Chloramphenicollösung und 10 Gramm Mehl aus trockenen Erbsen. Die Komponenten sollten gut gemischt werden, bis sich eine dicke Masse bildet, auf die betroffene Haut aufgetragen und 20 Minuten lang stehen gelassen werden. Waschen Sie die Maske mit einem kühlen Aufguss aus Kamille oder Ringelblume ab.

Tipps zur richtigen Anwendung von Salicylsäure bei Akne

Rezepte gegen Pigmentmasken

Es ist möglich, Altersflecken zu entfernen, dies erfordert jedoch eine Behandlung mit Masken auf Salicylsäurebasis, einschließlich 2 Sitzungen pro Woche für 1 bis 2 Monate.

  • Wir bieten Ihnen eine Bleichmaske, die die Hautfarbe ausgleicht und einen Teelöffel 10% ige Salicylsäurelösung, 3 Teelöffel Kaolin (weißes Tonpulver) und 3 Esslöffel Milch enthält. Nach dem Mischen aller Komponenten wird die Maske mit einer Pigmentierung in einer dichten Schicht auf die gereinigte Haut aufgetragen und eine halbe Stunde lang stehen gelassen. Waschen Sie das Produkt mit Kamillenaufguss oder Lindenbrühe ab.
  • Die folgende Zusammensetzung hat eine aktive Peeling- und Regenerationseigenschaft, die 25 Tropfen 5% ige Säure sowie 20 frische Preiselbeeren enthält, die zu einem Zustand von Brei zerkleinert wurden. Diese Maske kann nur auf Bereiche mit Altersflecken angewendet werden. Nach dem Abspülen des Produkts sollte die Haut mit einer pflegenden Creme behandelt werden..
  • Eine Maske, die aus 10 Tropfen 10% iger Salicylsäure, 10 g flüssigem Honig und 5 g Kakaobutter (zuvor in einem Wasserbad geschmolzen) besteht, zeichnet sich durch eine Aufhellung, Befeuchtung, Pflege und Verringerung der Manifestationen von Rosacea aus. Tragen Sie diese Maske nicht auf die Augenpartie auf..
  • Die Zusammensetzung, die durch Mischen von 15 Tropfen einer 10% igen Salicylsäurelösung, 5 Millilitern Sahne und 10 Gramm rosa pulverförmigem kosmetischem Ton erhalten wird, ist gut zum Entfernen von Altersflecken. Nach gründlichem Mischen aller Komponenten wird die Maske in einer dünnen Schicht mit Altersflecken auf die Haut aufgetragen, eine halbe Stunde lang belassen und dann mit einer kühlen Kochbananeninfusion abgewaschen.
  • Die nächste Maske macht die Pigmentierung perfekt weiß, erneuert die Zellen, gleicht das Relief aus und fördert die Hautverjüngung. Es wird aus einem Teelöffel einer 10% igen Säurelösung, einem halben Teil Kiwi, gehackt in Kartoffelpüree und einem Teelöffel Tocopherol (Vitamin E) hergestellt..

Um die Wirkung der Masken zu verstärken, wird empfohlen, die gereinigte Haut vorab zu dämpfen.

Wie man Salicylsäure auf die Gesichtshaut aufträgt

Damit die Haut immer in ausgezeichnetem Zustand bleibt und ein angemessenes Aussehen hat, sollten Sie von Zeit zu Zeit auf verschiedene kosmetische Eingriffe zurückgreifen. Um die Dermis zu reinigen, Akne zu trocknen und das gerechtere Geschlecht zu verjüngen, wird eine breite Palette von Medikamenten verwendet. Salicylsäure ist bis heute eines der beliebtesten Hautpflegeprodukte. Dieses Produkt ist Teil einer Vielzahl von Kosmetika und wird zur Eigenherstellung von Masken, Cremes und Sprechern zu Hause verwendet..

  • Kann ich mein Gesicht mit Salicylsäure abwischen??
  • Welche Wirkung hat es auf die Haut: Nutzen und Schaden
  • Möglichkeiten, das Produkt zu Hause zu verwenden
  • Wie als Lösung zur Behandlung von Akne zu verwenden
  • Gesichtspeeling für Altersflecken und Falten
  • Chatterbox Rezept mit Levomecitin
  • Wie als Maske anwenden
  • Wie man eine Lotion macht, um dein Gesicht zu reiben
  • Hausgemachtes Sahnerezept
  • Wichtige Punkte bei der Verwendung des Produkts
  • Bewertungen

Kann ich mein Gesicht mit Salicylsäure abwischen??

Salicylsäure ist ein vielseitiges Mittel mit entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften, das für eine Vielzahl von Hautproblemen geeignet ist. Abhängig von der erwarteten Wirkung können Sie Säure mit unterschiedlichen Konzentrationen kaufen, die in Form von Lösungen mit einem Prozentsatz von 1 bis 10% hergestellt wird.
Es ist am besten, mit einer Zusammensetzung von 1% zu beginnen, da Säure ein ziemlich aggressives Mittel ist, das bei Verstößen gegen die Verwendungsregeln zu verschiedenen Problemen führen kann. Es ist besser, kein Produkt mit einem Prozentsatz von mehr als 5 zu verwenden, da die Säure die Haut sehr stark trocknet und dies zu einem noch stärkeren Wachstum von Akne im Gesicht führt. Bei öliger Dermis kann eine 2% ige Säurelösung wirken, aber Sie müssen trotzdem sehr vorsichtig sein..

Säure für das Gesicht

Die Verwendung von Salicylsäure ist zulässig, wenn:

  • ölige Haut;
  • Akne haben;
  • Keine Kontraindikationen.

Der Wirkmechanismus dieses Arzneimittels besteht darin, dass es austrocknet, Bakterien abtötet und die Talgdrüsen reguliert. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie dieses Medikament ohne besondere Regeln verwenden und missbrauchen können. Es ist ratsam, Ihr Gesicht mit einer 1% igen Lösung zu reinigen. Es ist zulässig, das Medikament zweimal täglich zu verwenden. Nach der Anreicherung von Salicylsäure - normalerweise einige Tage - ist das Ergebnis sichtbar. Es sei daran erinnert, dass ein längerer Gebrauch von Säure zur Abhängigkeit des Körpers führt. Dann müssen Sie eine Pause machen und dann von vorne beginnen.

Welche Wirkung hat es auf die Haut: Nutzen und Schaden

Salicylsäure hat ein enormes Potenzial und kann daher in folgenden Situationen eingesetzt werden:

  1. die Talgproduktion zu regulieren, um das Gesicht von öligem Glanz zu befreien;
  2. zur Desinfektion und Desinfektion des Gesichts, wodurch Sie alle Bakterien zerstören können, die in den Schichten der Dermis leben und Entzündungen, Akne und Akne verursachen;
  3. zum Trocknen und Behandeln von Akne;
  4. zur Verfärbung von Altersflecken und Mitessern;
  5. den Teint aufzuhellen und auszugleichen.

Es ist zu beachten, dass die Säure die äußeren Hautschichten aktiv beeinflusst und eine qualitativ hochwertige Therapie für pathogene Prozesse in der Dermis bietet, wodurch das Gesicht einen spürbaren kosmetischen Effekt erhält. Außerdem dringt der Wirkstoff tief in das Integument ein, sodass Sie das Problem, das Reizungen und Entzündungen verursacht, von innen zerstören und alles in ihnen durch die Poren entfernen können. Aus diesem Grund eignet sich Salicylsäure nicht nur zur Reinigung der Haut, sondern auch zur wirksamen Behandlung..

Es ist erwähnenswert, welche negativen Aspekte des Produkts wie bei den meisten Arzneimitteln im Kosmetiksegment ebenfalls vorhanden sind:

  1. Sie sollten das Medikament nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit einnehmen, da die Zusammensetzung in die subkutanen Schichten und das Blut eindringt, was sowohl für das ungeborene Kind als auch für das Baby, das Muttermilch isst, negative Folgen haben kann.
  2. Zu empfindliche Haut kann durch die Verwendung von Säure geschädigt werden, was am häufigsten zu Verbrennungen führt.
  3. Säure kann zu Trockenheit oder Schuppenbildung der Haut führen;
  4. Mit der Zeit hört es nach längerem Gebrauch von Säure auf, die richtige Wirkung auf das Integument zu haben. Damit das Mittel wieder wirksam wird, sollten Sie eine Pause einlegen oder Säure in Kursen verwenden und Ihr Gesicht 2-3 Tage im Monat mehrmals behandeln.

Kontraindikationen

Neben der Tatsache, dass Salicylsäure auf der Haut im Allgemeinen mit Vorsicht angewendet werden muss, gibt es auch Kontraindikationen für die Verwendung dieses Arzneimittels:


Peeling. Wenn sich die Epidermis nach der ersten sorgfältigen Anwendung ablöst, ist dies sehr schlimm. Dies bedeutet, dass die Verwendung von Salicylsäure kontraindiziert ist. Und es besteht kein Grund zu der Annahme, dass die Haut auf diese Weise "erneuert" wird. Das ist eine echte Verbrennung. Sie können natürlich versuchen, die Lösung durch eine alkoholfreie zu ersetzen, aber höchstwahrscheinlich müssen Sie sich weigern, das Medikament im Kampf gegen Akne zu verwenden, und nach einem anderen, besser geeigneten Mittel suchen.

  • Trockener Hauttyp. Dieser Umstand ist auch eine Kontraindikation für die Verwendung von Salicylsäurelösung im Kampf gegen Akne. Wenn Sie dieses Mittel weiterhin verwenden, kann ein schmerzhaftes Austrocknen des Integuments nicht vermieden werden. Und dann müssen Sie einen ernsthaften Erholungskurs absolvieren.
  • Schwangerschaft. Experten empfehlen einstimmig die Verwendung von Salicylsäure während dieser Zeit. Darüber hinaus kann eine mögliche Akne zu einem solchen Zeitpunkt völlig andere Gründe haben und nicht die Poren und die lebenswichtige Aktivität pathogener Bakterien in Komedonen verstopfen.
  • Inkompatibilität mit anderen kosmetischen und medizinischen Produkten. Insbesondere mit Basiron und Zinerit. Wenn Sie den Kampf gegen Akne beginnen, während Sie die oben genannten Produkte verwenden, können Sie mit ziemlicher Sicherheit eine chemische Verbrennung der Haut bekommen, die von einem starken Peeling begleitet wird.
  • Außerdem müssen Sie die Salicylsäurelösung nicht zu lange verwenden. Nach etwa 2 Monaten regelmäßiger Anwendung dieses Arzneimittels reagiert die Haut einfach nicht mehr darauf. Und nur die Minuspunkte der Nutzung bleiben übrig, alle Pluspunkte verschwinden. Es ist notwendig, eine Pause einzulegen (vorzugsweise für einen Monat), damit die Empfindlichkeit gegenüber Salicylsäure in die Epidermis zurückkehrt und das Mittel wieder wirksam wird.

    Schlussfolgerungen: Wir müssen zugeben, dass Salicylsäure ein sehr starkes Mittel und für jemanden sehr effektiv ist. Aber nicht für jedermann. Dies bedeutet, dass wenn Sie es selbst verwenden, dann äußerst vorsichtig. Wenden Sie sich bei den geringsten Anzeichen von Unwirksamkeit oder Nebenwirkungen des Arzneimittels sofort an einen Spezialisten - einen Kosmetiker oder Dermatologen.

    Svetlana Zhukova, medizinische Kolumnistin

    Insgesamt 7 heute

    (168 Stimmen, Durchschnitt: 4,74 von 5)

    Ähnliche Beiträge
    Androgene Alopezie bei Frauen
    Asiatischer Augenabschnitt: Operation, Blepharoplastik

    Möglichkeiten, das Produkt zu Hause zu verwenden

    Salicylsäure ist ein einzigartiges Mittel, das zur Behandlung verschiedener Hautkrankheiten eingesetzt werden kann. Daher gibt es auch viele Möglichkeiten, es zu verwenden. Es wird sowohl in reiner Form zum Abwischen der problematischen Dermis als auch als Bestandteil verschiedener Produkte verwendet. Auf dieser Grundlage können Sie ein Tonikum, eine Creme, eine Maske usw. herstellen. Die effektivsten Rezepte für Produkte, die auf der Basis von Salicylsäure hergestellt werden, werden nachstehend beschrieben.

    Wie als Lösung zur Behandlung von Akne zu verwenden

    Salicylsäure wird in der Apotheke bereits in verdünnter, gebrauchsfertiger Form verkauft. Um das Produkt zu verwenden, müssen Sie nur ein Wattestäbchen oder Wattepad in Säure tauchen und das Produkt dann auf Ihr Gesicht auftragen. Wenn es viele entzündliche Prozesse im Gesicht gibt, sollte das Medikament in einer dünnen Schicht über die gesamte Haut verteilt werden - dafür werden Lösungen mit einem geringen Produktgehalt (1-2%) verwendet. Wenn es große Pickel auf der Dermis gibt, ist es notwendig, eine fünfprozentige Zusammensetzung und einen Punkt zu kaufen, um Problembereiche zu behandeln.

    Es muss daran erinnert werden, dass diese Säure ein ziemlich aggressives Mittel ist, das ein brennendes Gefühl verursachen kann - dies ist eine natürliche Reaktion auf das Produkt. Um das Medikament zu neutralisieren, waschen Sie es mit klarem Wasser ab..

    Gesichtspeeling für Altersflecken und Falten

    Eine wirksame Reinigung der Poren des Gesichts kann mit Salicylsäure durchgeführt werden. In diesem Fall wird der Prozess nach folgendem Schema ausgeführt:

    • Erweichen Sie die Haut mit einer speziellen Milch oder einem Tonic.
    • Integumente mit Lotion entfetten;
    • Behandeln Sie die Gesichtshaut mit Salicylsäure, die nach Auftreten des Kribbelns mit warmem fließendem Wasser neutralisiert werden sollte.
    • Tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf die Dermis auf.

    Chatterbox Rezept mit Levomecitin

    Um einen Sprecher für Akne zu machen, sollten Sie 5 Gramm Chloramphenicol mit den folgenden Flüssigkeiten mischen, die im gleichen Volumen von 50 Millilitern eingenommen werden:

    • Salicylsäure (2%);
    • Alkohol (90%);
    • Borsäure.

    Wie als Maske anwenden

    Um die Maske vorzubereiten, sollten Sie kosmetischen Ton und Bodyagu in gleichen Mengen mischen. Dann werden die Zutaten mit der erforderlichen Menge Wasser gegossen, um eine matschige Mischung herzustellen, wonach 2-3 Tropfen Salicylsäure hineingegossen werden. Alles wird gründlich gemischt, danach ist die Maske gebrauchsfertig..

    Wie man eine Lotion macht, um dein Gesicht zu reiben

    Um eine Lotion zum Abwischen problematischer Haut im Gesicht vorzubereiten, mischen Sie Borsäure und Salicylsäure in gleichen Volumina und gießen Sie 50 Milliliter jedes Produkts in einen Behälter. Jetzt sollten Sie mehrere Tabletten Chloramphenicol einnehmen - die Menge hängt vom Grad der Problematik der Dermis ab: Je mehr Akne im Gesicht auftritt, desto mehr Tabletten müssen in die Lösung gegossen werden. Wenn es viele entzündliche Prozesse auf der Haut gibt, können Sie 4 Tabletten einnehmen, aber wenn das Gesicht nicht sehr problematisch ist, sind zwei Tabletten mehr als genug. Levomycetin wird gründlich zu Pulver gemahlen und mit Säure gemischt, wonach die Wischlotion fertig ist.

    Hausgemachtes Sahnerezept

    Eine hausgemachte Creme kann durch Mischen der folgenden Zutaten hergestellt werden:

    • 30 gr. Vaseline;
    • 7 gr. Rizinusöl;
    • 35 gr. Zinkoxid;
    • 2,5 ml. Salicylsäure;
    • 25 gr. Stärke (Reis).

    Richtige Verwendung

    Diese Droge enthält Alkohol und er kann die Haut austrocknen. Daher lohnt es sich, es mit Sorgfalt und richtig zu verwenden. Hier sind einige Tipps für diejenigen, die nicht wissen, wie man Salicylsäure für Akne auf ihr Gesicht reibt..

    • Bevor Sie Ihr Gesicht mit dieser Zubereitung abwischen, müssen Sie Ihr Make-up entfernen. Lotionen, Stärkungsmittel helfen dabei. Mizellares Wasser kann verwendet werden. Danach müssen Sie mit warmem Wasser waschen..
    • Wischen Sie die Haut mit einem Handtuch ab.
    • Wir nehmen ein Wattestäbchen und befeuchten es mit Salicylsäure. Sollte nicht vom Stick tropfen.
    • Wenn ein Medikament zur Bekämpfung von Akne verwendet wird, schmieren wir die betroffenen Hautpartien mit einem angefeuchteten Stift.
    • Wenn es viel Akne gibt, wird eine 1% ige Lösung verwendet, um Problembereiche abzuwischen.
    • Wenn während der Anwendung ein unangenehmes Hautgefühl (Brennen, Kribbeln) auftritt, waschen Sie das Produkt mit warmem Wasser ab.

    Salicylsalben können auch zur Bekämpfung von Akne verwendet werden. Sie werden nur auf Bereiche mit Akne angewendet, gesunde Haut sollte nicht geschmiert werden. In diesem Fall wird eine 2% ige Salbe verwendet. Nach dem Auftragen der Salbe wird 2-3 Minuten lang ein Verband auf den Pickel gelegt. Solche Verfahren sollten von 5 Tagen bis 2 Wochen durchgeführt werden.

    Wichtige Punkte bei der Verwendung des Produkts

    Es ist zu beachten, dass Salicylsäure mehrere Tage lang in kleinen Gängen mit langen Pausen angewendet werden sollte. In keinem Fall sollte dieses Produkt mit anderen kosmetischen Produkten kombiniert werden, die eine ähnliche Wirkung haben, da dies mit negativen Konsequenzen behaftet ist. Es ist wichtig, die richtige Dosierung zu beachten und sie nicht zu übertreiben, wenn das Produkt auf der Haut bleibt. Wenn eine Maske als kosmetisches Verfahren ausgewählt wurde, sollte sie nicht über Nacht stehen gelassen werden. Während der Behandlung mit Salicylsäure müssen Sie eine Feuchtigkeitscreme verwenden oder die Haut nach der Säure einfach mit einer normalen Babycreme behandeln. Wenn etwas schief gelaufen ist und sich der Zustand des Integuments nach dem Medikament verschlechtert hat, sollten Sie das Medikament vollständig abbrechen.

    Kann ich ihr Gesicht abwischen??

    Salicylsäure bezeichnet BHA-Säuren mit antibakteriellen, entzündungshemmenden, aufhellenden und peelenden Eigenschaften. Es wird auch angenommen, dass Sie mit ihrer Hilfe feine Falten loswerden können. Die Säure wird in Form von Lösungen hergestellt, die Konzentration variiert zwischen 1-10%, die Wahl hängt von dem Problem ab, das behandelt werden muss.

    Salicylsäure hat folgende Eigenschaften:

    • Regulierung der Talgsynthese, die es Ihnen ermöglicht, öligen Glanz loszuwerden;
    • Desinfektion und Desinfektion des Gesichts, Beseitigung aller Bakterien, die Entzündungen, Akne und Akne hervorrufen;
    • Trocknungseffekt;
    • Verringerung der Wirkung von Postakne;
    • Regeneration;
    • Verfärbung von Mitessern und Altersflecken;
    • Ausrichtung und Aufhellung.

    Die Säure hat eine starke Wirkung auf die äußeren Hautschichten, was eine qualitativ hochwertige Behandlung pathogener Prozesse gewährleistet. Die Substanz dringt in die tiefen Schichten der Dermis ein, wodurch ihr gesamter Inhalt durch die Poren entfernt wird.

    Salicylic Gesicht Peeling

    Das chemische Peeling mit Salicylsäure kann sowohl im Salon als auch zu Hause durchgeführt werden. Das Salonverfahren ist sicherer und effektiver, da ein professioneller Meister alle Nuancen berücksichtigt - Hauttyp, Art des kosmetischen Defekts, individuelle Arzneimitteltoleranz, Expositionszeit.

    Das Peeling mit Salicylenzymen löst tote Zellen der Epidermis auf und verbessert die Regenerationsprozesse. Es gibt zwei Arten:

    • oberflächlich - wird verwendet, wenn Akne beseitigt, der Zustand fettiger Haut im Gesicht verbessert und Reizungen und Entzündungen entfernt werden müssen. Für diesen Typ wird ein Arzneimittel mit einer Konzentration von 15 bis 20% verwendet;
    • Mittelfläche - Wird verwendet, wenn die Hautoberfläche geglättet, Hyperpigmentierungen entfernt und die Tiefe der Falten verringert werden muss. Für diesen Typ wird ein 20-30% iges Arzneimittel verwendet. Ein tiefes Peeling löst die Kollagenproduktion aus und reduziert so altersbedingte Veränderungen. Die Haut erhält die notwendige Elastizität.

    Das Peeling wird in einem Kurs durchgeführt, dh zwischen den Sitzungen sollte mindestens eine Woche vergehen. Die Anzahl der Eingriffe richtet sich nach dem kosmetischen Defekt, dem Behandlungsbereich und den individuellen Merkmalen des Organismus. Mandel-Salicyl-Peeling wird für diejenigen empfohlen, die nicht zur Bildung von Altersflecken neigen.

    Das Verfahren besteht aus mehreren Schritten:

    • Reinigen Sie die Haut gründlich von Make-up, Fettablagerungen, Staub und Schmutz.
    • Behandeln Sie das Gesicht unmittelbar vor der Sitzung mit einer Desinfektionslösung.
    • Tragen Sie das Medikament nicht auf die Haut um die Augen auf.
    • Es ist notwendig, mit einem speziellen Säureneutralisator abzuwaschen. Nach dem Entfernen des Arzneimittels wird die Haut mit einer beruhigenden Creme behandelt, und im Salon kann eine spezielle Maske aufgetragen werden..

    Salicylsäure-Gesichtsmasken: Vorbereitung und Anwendung zu Hause

    Salicylsäure ist ein wesentlicher Bestandteil vieler kosmetischer und medizinischer Präparate zur Behandlung von Akne. Das Mittel ist in seiner reinen Form nicht weniger wirksam - es wird leicht sein, Formationen im Gesicht durch regelmäßige Manipulationen loszuwerden.

    Die Heimkosmetik hat auch eine Verwendung für dieses nützliche Medikament gefunden, das Teil von selbst zubereiteten Masken, Peelings und Cremes ist.

    Um unangenehme Hautfehler einfach und schnell zu beseitigen, ist es besser, die Eigenschaften des Antiseptikums und die Verwendungsregeln im Voraus zu verstehen und Rezepte für Ihre Art von Dermis auszuwählen.

    1. Die vorteilhaften Eigenschaften von Salicylsäure
    2. Maske für Problemdermis
    3. Bleaching
    4. Für fettige Haut
    5. Reinigung
    6. Straffung, Beseitigung altersbedingter Veränderungen
    7. Honig gegen Hautausschläge, Akne
    8. Peeling-Maske
    9. Hausgemachte Anti-Hautausschlag-Creme
    10. Lotion
    11. Gesichtsreinigungstoner
    12. Salbe zum Nivellieren des Schattens gegen Altersflecken
    13. Merkmale der Verwendung von Gel mit einem Antiseptikum

    Die vorteilhaften Eigenschaften von Salicylsäure

    Das Antiseptikum hat viele nützliche Eigenschaften, die leicht gegen Hautunreinheiten im Gesicht gerichtet werden können. Die in der Zubereitung enthaltenen aktiven Elemente unterscheiden sich in einer Reihe von Eigenschaften:

    • Bakterien zerstören;
    • verengt, reinigt die Poren;
    • eitrige Akne behandeln;
    • Entzündungen lindern;
    • trockne die Dermis;
    • Normalisierung der Arbeit der Drüsen, die für die Fettproduktion verantwortlich sind;
    • Entfernen Sie Narben und Narben nach Akne;
    • Reinigen Sie die Oberfläche des Gesichts von Mitessern.

    Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben - es ist leicht, die Dermis auszutrocknen und ein Peeling zu provozieren. Um solche Manifestationen zu verhindern, ist es besser, die Empfehlungen der Haushaltskosmetik und das ausgewählte Rezept genau zu befolgen..

    Maske für Problemdermis

    Die problematische Dermis gilt als am schwierigsten zu pflegen. Ohne Erfahrung ist es sehr schwierig, Produkte zu finden, die gleichzeitig den Wasserhaushalt im Gewebe der Epidermis normalisieren, öligen Glanz entfernen und mit Akne oder Hautausschlägen umgehen. Die Salicylalkoholmaske reinigt schnell und effektiv und lindert Entzündungen.

    1. Haferflocken in feines Pulver verwandeln (45 g).
    2. Antiseptikum hinzufügen (15 Tropfen).
    3. Fenchelsamen in einem Mörser mahlen.
    4. Kombinieren Sie die Komponenten, mischen Sie gründlich.

    Starten Sie die Anwendung in Problembereichen. Achten Sie darauf, mit leichten Bewegungen zu massieren. Lassen Sie die Masse eine Viertelstunde lang stehen. Es wird empfohlen, zum Spülen Kräuterkochung zu verwenden (15 Gramm Kamillenblüten mit 140 ml kochendem Wasser brauen, darauf bestehen). Beenden Sie den Vorgang mit einer pflegenden Creme.

    Bleaching

    Nicht umsonst ist ein Produkt auf der Basis von weißem Ton mit Zusatz eines Antiseptikums in der TOP der Bleaching-Zusammensetzungen enthalten, da es nicht nur den Ton ausgleichen, sondern auch die Pigmentierung entfernen kann. Ein weiteres Plus bei der Anwendung - die Hautausschläge trocknen aus, eitrige Akne verschwindet.

    1. Milch erhitzen (55 ml), vorzugsweise ein fetthaltiges hausgemachtes Produkt zum Kochen verwenden, insbesondere bei trockener Haut.
    2. Gießen Sie weißen kosmetischen Ton (20 g) ein und lassen Sie ihn eine Viertelstunde einwirken.
    3. Antiseptikum (10 Tropfen) hinzufügen, umrühren.

    Achten Sie darauf, die Mischung in einer dünnen, gleichmäßigen Schicht zu verteilen. 20-21 Minuten einwirken lassen.

    Für fettige Haut

    Die häusliche Pflege der Haut, die ständig mit einer fettigen, unordentlichen Schicht bedeckt ist, sowie der Problemhaut verursacht häufig große Probleme und Schwierigkeiten. Selbst die wirksamsten Cremes und Masken können die Talgdrüsen oft nicht beeinflussen und ihre Arbeit normalisieren..

    Salicylsäure ist eines der wenigen Medikamente, die Fettfilme schnell entfernen und die Fettproduktion reduzieren können.

    1. Bereiten Sie eine Brühe auf Hagebuttenbasis vor (gießen Sie 4-6 Früchte mit 70 ml kochendem Wasser, kochen Sie bei schwacher Hitze 5 Minuten lang, bestehen Sie darauf).
    2. Gießen Sie die gepresste Hefe (40 g) mit warmer Brühe und lassen Sie sie 10 Minuten bei Raumtemperatur stehen.
    3. Der Hefemischung Säure (15 Tropfen) hinzufügen und umrühren.

    Verwenden Sie zum Spülen einen Kräuterkocher oder warmes Wasser.

    Reinigung

    Auf der Basis von Salicylsäure ist es einfach, mit eigenen Händen ein Reinigungsmittel herzustellen, das keratinisierte Partikel entfernt, fettigen Glanz entfernt und die Ausbreitung entzündlicher Prozesse stoppt.

    Es wird nicht empfohlen, Manipulationen zu missbrauchen - eine zu häufige Anwendung führt zu einer Ausdünnung der oberen Schicht der Epidermis und einer erhöhten Empfindlichkeit.

    1. Töte Erbsen zu feinem Pulver (du brauchst 20 g.).
    2. Gießen Sie Säure über das Erbsenmehl (5 ml).
    3. Nach 10-15 Minuten eine Lösung von Chloramphenicol (2 ml) zugeben..
    4. Rühren Sie die Masse um, wenn die Konsistenz zu dick ist, fügen Sie eine kleine Menge Mineralwasser hinzu.

    Nehmen Sie die Mischung mit den Fingerspitzen und behandeln Sie Problembereiche.

    Lassen Sie die Zusammensetzung im Gesicht und entfernen Sie sie nach 8-10 Minuten mit einer kühlen Flüssigkeit.

    Straffung, Beseitigung altersbedingter Veränderungen

    Wenn Sie Produkte mit einem Antiseptikum verwenden, können Sie zu Hause leicht Anzeichen von Welke entfernen. Regelmäßige Manipulationen beseitigen Schlaffheit, Absacken, lindern Lockerheit, glätten die Erleichterung, Falten und Falten. Es ist ratsam, zweimal pro Woche Verfahren durchzuführen, die sich mit anderen Anti-Aging- und Straffungszusammensetzungen abwechseln.

    1. Kombinieren Sie Grieß (10-14 gr.) Mit Apothekenglycerin (5 ml).
    2. Gießen Sie Salicylsäure ein (20-22 Tropfen sind genug).
    3. Rühren Sie die Mischung um und lassen Sie sie 15 Minuten lang in einem warmen Raum.

    Es wird empfohlen, zum Auftragen einen breiten Kosmetikpinsel zu verwenden. Nach gleichmäßiger Verteilung ist es ratsam, eine leichte Massage durchzuführen - tätscheln, streicheln.

    Waschen Sie Ihr Gesicht nach 15 Minuten. Es ist besser, Wasser durch ein Abkochen junger Brennnesselblätter oder Thymian zu ersetzen (20 g gehacktes Pflanzenmaterial pro 200 ml kochendem Wasser)..

    Honig gegen Hautausschläge, Akne

    Das beste Mittel, um Entzündungen und Akne problemlos zu behandeln, ist eine Honigmaske. Das Bienenprodukt hat wie Salicylsäure antibakterielle und antiseptische Eigenschaften..

    Eine Mischung dieser Komponenten reinigt die Dermis, verbessert das Erscheinungsbild der Haut und vergisst hässliche Formationen für lange Zeit. Die einzige Einschränkung, an die Sie sich erinnern sollten, ist, die Zusammensetzung nicht auf überempfindlicher Haut anzuwenden..

    Wenn die Haut auf Bienenprodukte mit negativen Reaktionen reagiert, ist es auch besser, eine andere Zusammensetzung zu wählen, da die Menge an Hautausschlag schnell zunehmen kann, Rötung und Brennen hinzukommen.

    1. In einem kleinen Behälter in einem Dampfbad Honig (20 g) schmelzen. Achten Sie darauf, dass sich keine Zuckerkristalle in der Flüssigkeit befinden, die die obere Schicht der Epidermis beschädigen können.
    2. Fügen Sie Kakaobutter (5 ml) zum Honigprodukt hinzu.
    3. Antiseptikum (15 Tropfen) einfüllen, Zusammensetzung mischen.

    Die Masse ist ziemlich flüssig, daher ist es besser, die Mischung nicht mit den Fingern aufzutragen, sondern einen kosmetischen Spatel zu verwenden. Es wird nicht empfohlen, das Produkt in Bereichen mit hoher Empfindlichkeit (Dermis in der Nähe von Augen, Mund) zu verwenden..

    Führen Sie eine Kontrastspülung durch - wechseln Sie zwischen kühler und warmer Flüssigkeit. Es lohnt sich nicht, unmittelbar nach den Manipulationen Feuchtigkeits- oder Nährstoffpräparate zu verwenden - die Honigmischung enthält alles, was für das Gewebe der Epidermis notwendig ist.

    Peeling-Maske

    Das Peeling gilt als eine der obligatorischen Phasen der Hautpflege im Gesicht. Regelmäßige Verfahren ermöglichen es Ihnen, die obere Schicht der Dermis von abgestorbenen Partikeln der Epidermis, Staub und Schmutz zu reinigen, den Inhalt der Poren zu entfernen und sogar mit Mitessern und öligem Film umzugehen.

    Viele gekaufte Medikamente leisten hervorragende Arbeit bei dieser Aufgabe, verursachen jedoch häufig unerwünschte Folgen..

    1. Preiselbeerfrüchte mit einer Gabel (20 g) zerdrücken. Zum Hacken können Sie einen Mixer verwenden.
    2. Salicylsäure hinzufügen (22-25 Tropfen).
    3. Gießen Sie ätherisches Öl (5 ml) ein.

    Fahren Sie nach dem Mischen mit der Verteilung der Zusammensetzung fort. Stellen Sie sicher, dass Sie dies mit Ihren Fingern tun und die Haut mit leichten Bewegungen reiben. Lassen Sie die Masse auf der Dermis, ruhen Sie sich 10 Minuten aus und spülen Sie sie aus. Es wird empfohlen, nach Manipulationen eine Creme aufzutragen, die Irritationen beseitigt, oder Ihr Gesicht einfach mit Öl abzuwischen.

    Hausgemachte Anti-Hautausschlag-Creme

    Es ist einfach, eine eigene Creme zuzubereiten, die bei regelmäßiger Anwendung die Fettsekretion durch die Talgdrüsen normalisiert. Bei sachgemäßer Lagerung im Kühlschrank verliert es zwei Wochen lang nicht seine positiven Eigenschaften. Deshalb lohnt es sich nicht, große Portionen des Arzneimittels zuzubereiten. Es ist besser, regelmäßig eine frische Mischung zu mischen.

    1. Das in der Apotheke gekaufte Wachs (5-8 g) in einen kleinen Behälter geben, warm und unter Rühren, bis sich das Bienenprodukt vollständig aufgelöst hat.
    2. Kombinieren Sie erhitztes Wachs mit Reisöl (10 ml).
    3. Vor Gebrauch ein Antiseptikum (3-5 ml) einfüllen und umrühren.
    4. Gießen Sie die Masse in einen Behälter aus dunklem Glas, verschließen Sie ihn fest und kühlen Sie ihn.

    Es wird empfohlen, Manipulationen mit der Reinigung der Haut zu beginnen. Sie können ein Peeling oder ein Peeling verwenden. Es ist nützlich, ein Dampfbad mit Kräuterkochungen durchzuführen.

    Eine kleine Menge der vorbereiteten Creme in einer noch dünneren Schicht verteilen und in die Epidermis einreiben. Es ist nicht notwendig, die Reste des Arzneimittels mit einer Serviette zu entfernen - aufgrund seiner leichten Konsistenz wird es vollständig absorbiert. Regelmäßigkeit der Verfahren - nicht mehr als zweimal pro Woche.

    Lotion

    Um die Blutgefäße zu stärken, Stoffwechselprozesse im Gewebe der Epidermis zu normalisieren, den Ton des Gesichts zu verbessern, Schmutz und Fett zu reinigen, wird empfohlen, eine Lotion zu verwenden, die nach einem Volksrezept hergestellt wird. Das Tool ist perfekt für Besitzer von Haut, die zu Reizungen oder allergischen Manifestationen neigt.

    1. Bereiten Sie eine Kamillenbrühe vor (reiben Sie 20 Gramm Pflanzenblumen mit Ihren Händen ein, brauen Sie 150 ml kochendes Wasser, kochen Sie 2 Minuten lang und lassen Sie es nach einer kurzen Infusion abseihen).
    2. Die abgesiebte Kamillenbrühe mit Traubenöl (5 ml) mischen..
    3. Gießen Sie Säure ein (5-6 ml).
    4. Rühren Sie das Produkt um, gießen Sie es in eine Flasche und legen Sie es in die Kälte.

    Um Ihr Gesicht zu behandeln, tränken Sie einen Baumwollschwamm mit der vorbereiteten Lotion und wischen Sie die Haut ab. Es ist besser, Ihr Gesicht mit kaltem Wasser vorzuspülen. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel. Vor dem Auftragen des Kamillenprodukts die restliche Feuchtigkeit gründlich mit einer Serviette abtupfen.

    Gesichtsreinigungstoner

    Bei entzündlichen Prozessen auf der Haut, starken Hautausschlägen und großer Akne wird empfohlen, ein Tonikum zuzubereiten, das Defekte leicht beseitigt. Gleichzeitig mit der Entfernung unangenehmer Manifestationen entfernt eine Flüssigkeit auf Antiseptikbasis den fettigen Glanz und verringert die Aktivität der Drüsen, die für die Fettsekretion verantwortlich sind.

    1. 25 gr reiben. Minzblätter (vorzugsweise trockene Rohstoffe).
    2. Kräuterpulver mit kochendem Wasser (120 ml) aufbrühen, den Behälter fest verschließen, mit einem warmen Taschentuch umwickeln und eine halbe Stunde ziehen lassen.
    3. Die Brühe abseihen und Calendula-Tinktur (10 ml) hinzufügen, die in der Apotheke erhältlich ist.
    4. Gießen Sie eine saure Lösung (35 ml) in eine vollständig abgekühlte Flüssigkeit.
    5. In einem Behälter aufbewahren, der fest verschlossen werden kann, vorzugsweise im Kühlschrank.

    Wischen Sie die Dermis mindestens zweimal täglich ab. Verwenden Sie auf gereinigter Haut unbedingt ein Minz-Tonikum. Die Zusammensetzung hat einen trocknenden Effekt, daher ist es besser, sie nicht zu verwenden, bevor Sie nach draußen gehen..

    Salbe zum Nivellieren des Schattens gegen Altersflecken

    Wenn die Gesichtshaut von dunklen Pigmentflecken besetzt ist, sollte eine Salbe hergestellt werden, die weiß wird. Das effektivste Produkt wird auf der Basis von weißem kosmetischem Ton hergestellt, der in der Apotheke erhältlich ist.

    Artikel Über Akne-Gele