Lactofiltrum

Die Website bietet Hintergrundinformationen nur zu Informationszwecken. Die Diagnose und Behandlung von Krankheiten muss unter Aufsicht eines Spezialisten erfolgen. Alle Medikamente haben Kontraindikationen. Eine fachliche Beratung ist erforderlich!

Lactofiltrum - Zusammensetzung, Dosierung und Freisetzungsform

Lactofiltrum enthält hydrolytisches Lignin und Lactulose als aktive Komponenten. Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat und mikrokristalline Cellulose werden als Hilfskomponenten verwendet. Das Medikament ist in Tablettenform erhältlich. Enthält keine Aromen und Geschmacksrichtungen.

Lactofiltrum wird auch oft als "Lactum Filtrum" oder "Lakta Filtrum" bezeichnet, aber dies sind verzerrte Namen, die hörbar sind. Der korrekte Name lautet "Laktofiltrum".

Eine Lactofiltrum-Tablette enthält 355 mg Hydrolyselignin und 120 mg Lactulose.

Derzeit ist Lactofiltrum in Packungen mit 10, 20, 30 oder 60 Tabletten erhältlich.

Lactofiltrum-Tabletten sind länglich, geritzt, dunkelbraun gefärbt mit unregelmäßigen grauweißen Flecken von runder Form und geringer Größe. Tabletten und Pastillen sind flach und zylindrisch geformt, auf beiden Seiten abgeschrägt und geritzt.

Lactofiltrum - Foto

Oben sind Fotos von Lactofiltrum-Verpackungen.

Lactofiltrum - therapeutische Wirkung

Lactofiltrum hat eine komplexe sorbierende, entgiftende und präbiotische Wirkung im menschlichen Darm. Die absorbierende und entgiftende Wirkung beruht auf dem Vorhandensein eines starken Darmsorbens - hydrolytischen Lignins - in der Zusammensetzung der Zubereitung. Und die präbiotische Wirkung ist mit der Wirkung von Lactulose verbunden, die Teil von Lactofiltrum ist.

Lignin in Lactofiltrum bestimmt die folgenden therapeutischen Wirkungen des Arzneimittels:

  • Enterosorbenswirkung;
  • Entgiftungseffekt;
  • Durchfall;
  • Antioxidans;
  • Lipidsenkung (senkt den Cholesterinspiegel im Blut und seine Fraktionen).

Die aufgeführten therapeutischen Wirkungen von Lignin beruhen auf seiner Fähigkeit, toxische Substanzen verschiedener Herkunft im Darmlumen zu binden. Darüber hinaus bindet Lignin sowohl Toxine, die aus der äußeren Umgebung in den menschlichen Körper gelangen, als auch solche, die im Verlauf seines eigenen Stoffwechsels entstehen. Durch die Bindung zahlreicher Arten von Toxinen verhindert Lignin deren Reabsorption und entfernt sie zusammen mit dem Kot aus dem Körper.

In Lactofiltrum enthaltenes Lignin kann die folgenden Arten toxischer Substanzen binden:

  • Medikamente;
  • Bakterien-, Virus- oder Pilztoxine;
  • Vertreter der pathogenen Darmflora;
  • Gifte;
  • Schwermetallsalze;
  • Radioaktive Isotope;
  • Ammoniak;
  • Alkohol und seine Zerfallsprodukte;
  • Bilirubin;
  • Cholesterin;
  • Harnstoff;
  • Allergene.

Durch die Entfernung der oben genannten toxischen Substanzen aus dem Körper verhindert Lactofiltrum deren negative Auswirkungen auf den Allgemeinzustand einer Person. Die Entfernung von Toxinen ist die Grundlage für den Entgiftungseffekt, der wiederum nur durch die Reinigung des Körpers und die Normalisierung physiologischer Stoffwechselprozesse möglich wird. Infolgedessen wirkt sich Lactofiltrum positiv auf die Funktion von Leber, Nieren, Lunge und Darm selbst aus, beschleunigt die Genesung und verringert die Schwere der Pathologie eines der aufgeführten Organe erheblich.

Die sorbierende Wirkung von Lactofiltrum führt zur Reinigung des Nahrungsklumpens während seines Durchgangs durch den Dickdarm, wodurch der durch Vergiftung oder Vergiftung verursachte Durchfall bei einer Person aufhört. Die Vergiftung hört auch auf, da zahlreiche toxische Substanzen nicht mehr aus dem Darm in das Blut aufgenommen werden..

Lignin hat aufgrund seiner zahlreichen Poren eine große Oberfläche und kann daher eine erhebliche Menge an Toxinen binden - etwa 5- bis 7-mal mehr als Aktivkohle. Lignin ist keine toxische Substanz, es wird nicht in den Blutkreislauf aufgenommen und innerhalb von 24 Stunden vollständig aus dem Darmlumen ausgeschieden. Darüber hinaus stört Lignin die normale Zusammensetzung der Mikroflora nicht und provoziert nicht die Entwicklung einer Darmdysbiose..

Die zweite aktive Komponente von Lactofiltrum ist Lactulose, ein Disaccharid in seiner chemischen Struktur und ein Präbiotikum für seine therapeutische Wirkung. Beim Eintritt in den Darm zerfällt Lactulose in zwei Monosaccharide, die Nahrung für Bakterien der normalen Darmmikroflora (Laktobazillen und Bifidobakterien) sind. Dies ist die Schaffung idealer Bedingungen für das Wachstum und die Vermehrung nützlicher Bakterien der Darmmikroflora, wodurch die Dysbiose geheilt wird. Milchsäure, Essigsäure und Ameisensäure werden von Laktobazillen und Bifidobakterien produziert und stoppen die Vermehrung pathogener Bakterien und verringern die Bildung von Toxinen im Darm. Die Normalisierung der Darmflora, die Unterdrückung des Wachstums der pathogenen Flora und die Beseitigung toxischer Substanzen führen zu einer Verbesserung der Peristaltik, wodurch Verstopfung beseitigt wird. Somit kombiniert Lactofiltrum die Eigenschaften eines Sorptionsmittels sowie eines Arzneimittels, das die Darmflora normalisiert und die Bildung von Toxinen unterdrückt.

Die Entfernung von Toxinen aus dem Darm hilft, die lokale Immunität zu aktivieren, was sich auch positiv auf das allgemeine Wohlbefinden einer Person auswirkt.

Lactofiltrum - Indikationen zur Anwendung

Laktofiltrum - Gebrauchsanweisung

Allgemeine Regeln für die Einnahme von Lactofiltrum

Lactofiltrum-Tabletten und Pastillen müssen oral mit einem Glas sauberem, nicht kohlensäurehaltigem Wasser eingenommen werden. Es wird nicht empfohlen, Lactofiltrum mit Mineralwasser zu trinken, da die darin enthaltenen Salzionen die Wirkung des Arzneimittels leicht schwächen können. Es wird empfohlen, vor der Einnahme eine Tablette oder Pastille zu mahlen. Sie können dies in einem Löffel tun oder einfach die Tablette in Ihrem Mund kauen, dann das resultierende Pulver schlucken und es mit einem Glas Wasser trinken. Während Sie eine vorgekaute Pille trinken, müssen Sie den Mund mit mehreren Schlucken Wasser ausspülen, um alle kleinen Partikel des Arzneimittels von den Schleimhäuten abzuwaschen.

Lactofiltrum muss 2 bis 3 mal täglich eingenommen werden. Die Zeit für die Einnahme von Lactofiltrum sollte so festgelegt werden, dass sie 1 bis 1,5 Stunden vor oder nach den Mahlzeiten oder anderen Medikamenten beträgt. Die Notwendigkeit, die Aufnahme von Nahrungsmitteln und anderen Arzneimitteln mit Lactofiltrum rechtzeitig zu begrenzen, beruht auf der Tatsache, dass das Sorptionsmittel die Absorption und therapeutische Wirkung von Arzneimitteln verringert und auch die Absorption von Vitaminen und Mikroelementen von Lebensmitteln verringert.

Wenn Sie vor dem Essen Medikamente einnehmen müssen, können Sie das folgende Schema einhalten:
1. Empfang von Lactofiltrum;
2. Eine Stunde später Medikamente einnehmen;
3. Nahrungsaufnahme nach einem in der Gebrauchsanweisung für das Arzneimittel angegebenen Zeitraum.

Wenn diese Option zur Einnahme von Lactofiltrum nicht möglich ist, ist es besser, sie nach dem Essen um 1 - 1,5 Stunden zu verschieben. Dann werden alle anderen notwendigen Medikamente vor den Mahlzeiten und Lactofiltrum nach den Mahlzeiten eingenommen..

Lactofiltrum wird in Kursen von 2 - 3 Wochen eingenommen. Die Dauer des Drogenkonsums, die Möglichkeit wiederholter Kurse sowie die Dauer der Pausen zwischen den Kursen sollten mit dem behandelnden Arzt vereinbart werden.

Wie man Lactofiltrum nach den Mahlzeiten einnimmt

Lactofiltrum kann mindestens eine Stunde nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Es ist jedoch optimal, das Medikament 1,5 bis 2 Stunden nach dem Essen einzunehmen. Wenn eine Person nach dem Essen Lactofiltrum-Tabletten oder -Pulver trinken möchte, muss sie daher die Notwendigkeit dieser Pause zwischen der Einnahme von Nahrungsmitteln und Medikamenten berücksichtigen..

Die Notwendigkeit, die Rezeptionen von Lactofiltrum und Nahrung rechtzeitig zu trennen, beruht auf der Tatsache, dass das Sorptionsmittel bei gemeinsamer Anwendung eine große Menge an Nährstoffen, Spurenelementen und Vitaminen bindet, die in der Nahrung enthalten sind und für den Körper notwendig sind. Aufgrund dieser Wechselwirkung kann die Einnahme von Lactofiltrum zusammen mit der Nahrung sehr schnell (innerhalb von 2 bis 3 Wochen) zur Entwicklung von Vitaminmangel führen.

Lactofiltrum für Erwachsene

Lactofiltrum für Kinder

Lactofiltrum gegen Akne

Wenn Akne nicht durch schlechte Ernährung oder Darmerkrankungen verursacht wird, hilft Lactofiltrum bei der Behandlung in keiner Weise. In einer solchen Situation ist die Einnahme des Arzneimittels völlig nutzlos, da es einfach nicht funktioniert, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen..

Wenn der Hautausschlag jedoch mit dem Darm verbunden ist, verschwindet unter der Wirkung von Lactofiltrum die Akne teilweise, die Entzündung nimmt ab, Unregelmäßigkeiten werden geglättet, Farbe, Textur und allgemeiner Zustand der Haut verbessern sich..

Es sollte beachtet werden, dass Lactofiltrum für die Aknebehandlung nicht das einzige "magische" Mittel sein kann. Damit die Therapie so effektiv wie möglich ist, muss die Einnahme von Lactofiltrum mit der Einhaltung einer Diät und der Verwendung anderer Medikamente kombiniert werden, deren Wirkung darauf abzielt, die Ursachen von Akne zu beseitigen..

Wenn die Ursache für Akne eine Darmdysbiose ist, beträgt der Behandlungszeitraum 2-3 Wochen. Während dieser Zeit müssen Jugendliche über 12 Jahre und Erwachsene dreimal täglich 2 bis 3 Tabletten einnehmen, 1 bis 1,5 Stunden vorher oder nachher Lebensmittel. Die Tabletten müssen mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Auf Empfehlung eines Arztes können der Behandlungsverlauf sowie wiederholte Kurse verlängert werden.
Mehr zu Akne

Lactofiltrum gegen bakterielle Vaginose

Lactofiltrum während der Schwangerschaft

Klinische Studien zu den Auswirkungen von Lactofiltrum auf den Fötus und den Zustand von Frauen während der Schwangerschaft wurden aus verständlichen moralischen und ethischen Gründen nicht durchgeführt. Daher gibt es keine wissenschaftlich bestätigten Daten zur Unbedenklichkeit des Arzneimittels für Frauen und Kinder. Aufgrund des Fehlens solcher wissenschaftlicher Daten gibt der Hersteller des Arzneimittels in den offiziellen Anweisungen keine Empfehlungen für seine Verwendung während der Schwangerschaft.

Tierversuche haben jedoch die vollständige Sicherheit von Lactofiltrum für schwangere Frauen und Feten gezeigt. Angesichts der Zusammensetzung, der mangelnden Absorption in den systemischen Kreislauf und der vollständigen Eliminierung der Wirkstoffe von Lactofiltrum aus dem Körper halten die Praktiker es für ein Medikament, das für schwangere Frauen sicher ist. Diese Meinung der Ärzte wird durch die langfristige Praxis der Anwendung von Lactofiltrum bei schwangeren Frauen bestätigt, von denen keine Komplikationen entwickelten und keine negativen Auswirkungen auf den Fötus zeigten..

Lactofiltrum wird von schwangeren Frauen erfolgreich zur Bekämpfung von Vergiftungen, Darminfektionen und verschiedenen Vergiftungen eingesetzt. Das Medikament wird jedoch auch verwendet, um Funktionsstörungen des Körpers, die ausschließlich der Schwangerschaft innewohnen, wie Erbrechen, Übelkeit und andere Symptome von Gestose oder Toxikose, zu beseitigen. Lactofiltrum erhöht auch die Menge an Ballaststoffen, normalisiert die Peristaltik und die Darmflora, was einer schwangeren Frau helfen kann, Verstopfung loszuwerden.

Bis heute gab es keine Fälle von negativem Einfluss von Lactofiltrum auf den Fötus. In Anbetracht der Tatsache, dass Lignine, die Bestandteil von Lactofiltrum sind, seit 1945 verwendet werden, kann die Sicherheit des Arzneimittels für den Fötus als erwiesen angesehen werden. Schwangere sollten jedoch daran denken, dass das Sorptionsmittel die Menge der Nährstoffe, die in den Blutkreislauf gelangen, verringert. Wenn sie das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen, müssen sie daher gleichzeitig Spurenelemente und Multivitamine einnehmen und die Nahrungsmenge erhöhen.

Lactofiltrum zur Gewichtsreduktion

Lactofiltrum kann helfen, ein paar zusätzliche Pfund zu entfernen, aber es wird keinen magischen Effekt erzeugen. Das Abnehmen wird durch die Beseitigung von Toxinen, Toxinen und Rückständen von unverdauten Nahrungsmitteln, die sich im Darm angesammelt haben, aus dem Körper verursacht, aber die Fettablagerungen werden nicht abnehmen. Schließlich kann Lactofiltrum keine Fettablagerungen abbauen. Eine Diät in Kombination mit Lactofiltrum ermöglicht es Ihnen jedoch, im Vergleich zur Kalorienreduzierung allein viel bessere Ergebnisse zu erzielen, da das Sorptionsmittel durch den Abbau von Fettzellen schnell Giftstoffe aus dem Körper entfernt, die in das Darmlumen gelangen. Daher kann eine Person, die eine Diät einhält und Lactofiltrum einnimmt, das Gewicht erheblich reduzieren, ohne das Wohlbefinden zu beeinträchtigen..

Vor dem Hintergrund einer Diät mit Lactofiltrum wird jedoch empfohlen, auf körperliche Aktivität zu verzichten, da das Medikament verschiedene unangenehme Empfindungen hervorrufen kann (z. B. starke Darmperistaltik, ein Gefühl der Bewegung von Lebensmittelmassen im Bauch usw.), gegen die es unangenehm und unangenehm ist, Sportübungen durchzuführen.

Lactofiltrum normalisiert den Stuhl, die Darmmotilität und den Prozess der Nahrungsverdauung. Diese Effekte wirken sich positiv auf die Darmflora aus und beseitigen oder verhindern die Symptome einer Dysbiose. Zum Abnehmen kann Lactofiltrum nur auf Empfehlung eines Arztes eingenommen werden. Lactofiltrum zur Gewichtsreduktion kann nicht von Menschen angewendet werden, die an saurer Gastritis, Diabetes mellitus oder Verstopfung leiden.

Lactofiltrum - Nebenwirkungen

Überdosis

Bei einer Überdosierung des Arzneimittels Lactrofiltrum entstehen Verstopfung und Bauchschmerzen. Bei Überdosierung die Einnahme des Arzneimittels sofort abbrechen.

Lactofiltrum - Kontraindikationen zur Anwendung

Lactofiltrum - Analoga

Laktofiltrum - Bewertungen

Gegenwärtig sind ungefähr 92 - 95% der Bewertungen des Arzneimittels Lactofiltrum positiv, da die therapeutischen Wirkungen das Wohlbefinden von Menschen, die Tabletten oder Pulver verwendeten, erheblich verbessert haben. Am häufigsten wird in positiven Bewertungen über Lactofiltrum seine hervorragende Fähigkeit zur "Darmreinigung" festgestellt, wodurch nach einer Therapie die Leichtigkeit im gesamten Körper spürbar wird, das Körpergewicht abnimmt, die Verdauung und der Stuhl normalisiert werden und das Problem der Verstopfung, Blähungen usw. beseitigt wird. Viele Menschen bemerken auch, dass sich ihr Hautzustand nach der Anwendung von Lactofiltrum verbessert hat. Weniger häufig wird über die hohe Wirksamkeit von Lactofiltrum bei der Behandlung von Allergien geschrieben. Dies liegt jedoch an der Unwirksamkeit des Arzneimittels und an der Tatsache, dass es am häufigsten zur "Reinigung" des Darms verwendet wird.

Die Leute bemerken, dass das Medikament seine Hauptaufgabe - die Entfernung von Toxinen aus dem Körper - perfekt bewältigt. Viele halten die hohen Kosten für einen gewissen Nachteil von Lactofiltrum, aber es ist gerechtfertigt, da das Medikament ausgeprägte therapeutische Wirkungen hat.

Negative Bewertungen von Lactofiltrum sind mit dem Fehlen der erwarteten Wirkung, den hohen Kosten des Arzneimittels und Nebenwirkungen in Form von Blähungen, schwerer Peristaltik, Durchfall oder Allergien verbunden. Darüber hinaus wurden die meisten negativen Bewertungen zu Lactofiltrum von Frauen abgegeben, die das Medikament zur Behandlung von Akne einnahmen, aber nicht das gewünschte Ergebnis erzielten. Frauen in solchen Fällen schreiben in Bewertungen, dass das Medikament zu teuer und unwirksam ist, da es nicht geholfen hat, Akne loszuwerden. Solche negativen Bewertungen sind jedoch auf überschätzte Erwartungen zurückzuführen, da Lactofiltrum ein Sorptionsmittel ist, das bei der Behandlung von Akne nur dann helfen kann, wenn es durch Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt hervorgerufen wird.

Lactofiltrum für Kinder - Bewertungen

Lactofiltrum für Akne - Bewertungen

Die Bewertungen zur Verwendung von Lactofiltrum zur Aknebehandlung sind sehr unterschiedlich. Unter ihnen sind sowohl enthusiastisch als auch völlig negativ, neutral usw. Eine solch breite Palette von Bewertungen ist mit dem emotionalen und psychischen Unbehagen verbunden, das Akne bei Frauen und Männern darstellt. Daher setzen die Menschen bei der Behandlung dieser Krankheit große Hoffnungen auf das Medikament, und wenn die Wirkung nicht die gleiche ist, die sie sich bereits vorgestellt haben, gibt es eine starke Enttäuschung, die sich in einer negativen Bewertung niederschlägt.

Die meisten Bewertungen zu Lactofiltrum zur Behandlung von Akne sind jedoch positiv, da das Medikament immer noch eine sichtbare und ausgeprägte Wirkung hatte. Bei einigen Frauen und Männern war die Haut nach der Behandlung mit Lactofiltrum vollständig gereinigt, bei anderen nahmen Anzahl und Größe der Akne ab, die Entzündung ließ nach und es traten keine neuen Akneelemente mehr auf. Viele Menschen verwenden Lactofiltrum in regelmäßigen Abständen, um einen guten Hautzustand aufrechtzuerhalten.

Negative Bewertungen von Lactofiltrum zur Behandlung von Akne sind mit der Tatsache verbunden, dass das Medikament nicht zum Verschwinden der Hautausschläge oder deren Verringerung führte. Einige hinterlassen ein negatives Feedback, selbst wenn das Medikament die Anzahl und den Schweregrad der Akne verringert, diese jedoch nicht vollständig entfernt hat. Beim Lesen solcher Übersichten sollte jedoch beachtet werden, dass Lactofiltrum ein Sorptionsmittel ist, das bei der Lösung des Akneproblems nur indirekt helfen kann, indem es Toxine aus dem Darm entfernt und den Verdauungstrakt normalisiert. Dieses Medikament kann abhängig von der Ursache der Akne sehr wirksam und völlig unwirksam sein. Wenn Akne durch Störungen im Verdauungstrakt verursacht wird, ist Lactofiltrum wahrscheinlich wirksam. Wenn Akne jedoch aus einem anderen Grund (hormonelles Ungleichgewicht, Stress usw.) verursacht wird, verbessert Lactofiltrum mit hoher Wahrscheinlichkeit die Situation nicht..

Lactofiltrum zur Gewichtsreduktion - Bewertungen

Lactofiltrum hilft Frauen in kurzer Zeit, ihr Gewicht um mehrere Kilogramm zu reduzieren, indem es Toxine und angesammelte Produkte eines unvollständigen Abbaus von Nahrungsmitteln im Darm entfernt. Zusätzlich zum Gewichtsverlust hinterlässt Lactofiltrum laut Frauen ein Gefühl von Leichtigkeit, Schwerelosigkeit, Schnelligkeit und Geschmeidigkeit der Bewegungen sowie den Wunsch zu fliegen. Es ist der Kombination von Gewichtsverlust mit diesen subjektiv sehr angenehmen Effekten zu verdanken, dass die meisten positive Bewertungen über Lactofiltrum hinterlassen.

Menschen, die strenge Diäten anwenden, sprechen auch positiv über das Medikament, da Lactofiltrum die Zerfallsprodukte von Fetten und Zellstrukturen schnell und effektiv aus dem Körper entfernt. Dank dieser Reinigung des Körpers verschlechtert sich der Gesundheitszustand bei einer starren Ernährung nicht nur nicht wie üblich, sondern verbessert sich im Gegenteil zunehmend. Zusammen mit dem Schlankheitseffekt erhöht Lactofiltrum die Elastizität und Glätte der Haut und verhindert so ein Absacken und die Bildung hässlicher Falten.

Negative Bewertungen über Laktofiltrum zur Gewichtsreduktion sind auf die Diskrepanz zwischen den Erwartungen und dem in der Realität erzielten Ergebnis zurückzuführen. In einer solchen Situation verleiht eine Person Lactofiltrum magische Eigenschaften, die das Gewicht und die Figur in zwei Wochen ideal machen. Die Droge hat unglaubliche Hoffnungen, ähnlich der Erwartung eines Wunders. Natürlich sind sie nicht gerechtfertigt, da sich die Realität erheblich von der Märchenhandlung und dem Wunder unterscheidet, das bereits in der Vorstellung gezeichnet wurde. Lactofiltrum hilft dabei, nur ein paar zusätzliche Pfund zu entfernen, aber dieser Effekt wird als Fehlschlag angesehen, da dem Medikament bereits die Rolle eines fabelhaften Konverters zugewiesen wurde. Es ist diese tiefe emotionale Frustration, die die Menschen dazu bringt, negative Bewertungen abzugeben..

Lactofiltrum - Preis in Russland und der Ukraine

Lactofiltrum wird vom russischen Pharmaunternehmen AVVA RUS hergestellt, daher ist der Preisunterschied in verschiedenen Apotheken auf die Handelsspanne, die Transportkosten, die Miete und andere ähnliche Faktoren zurückzuführen. Es gibt jedoch keinen Unterschied zwischen dem teureren und dem billigeren Medikament. Daher können Sie das Medikament kaufen, das zum niedrigsten Preis verkauft wird. Die ungefähren Preise für Lactofiltrum in Russland und der Ukraine sind in der Tabelle aufgeführt.

Anzahl der TablettenPreis in RusslandPreis in der Ukraine
Lactofiltrum 30 Tabletten180 - 275 Rubel60 - 78 Griwna
Lactofiltrum 60 Tabletten305 - 397 Rubel93 - 140 Griwna
Lactofiltrum 10 Beutel168 - 249 Rubel29 - 41 Griwna

Wo kann man Lactofiltrum kaufen??

Autor: Pashkov M.K. Inhaltsprojektkoordinator.

Lactofiltrum Bewertungen

Ständig in unserem Erste-Hilfe-Kasten

Ausgezeichnete Droge

Gute Droge

Hat mir viel geholfen

Schöne Haut von innen

  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen
  • Teilen Sie eine Bewertung
  • Antwort an den Autor
  • Stimmen Sie mit dem Autor überein
  • Nicht einverstanden mit dem Autor
  • Beschweren
  • Seite überprüfen

Liebe Patienten! Ein Glas klares Wasser am Morgen auf nüchternen Magen. Täglich. Es ist mit einem Löffel Honig möglich. Es ist sehr gut gegen Verstopfung und für eine bessere Arbeit nicht nur des Darms, sondern des gesamten Verdauungssystems. Und Sie müssen kein Geld für nutzloses Lactofiltrum ausgeben.

LACTOFILTRUM

Klinische und pharmakologische Gruppe

Wirkstoffe

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

◊ Tabletten von dunkelbrauner Farbe mit weißgrauen Spritzern, Kapsel, bikonvex, mit einer Linie.

1 Registerkarte.
hydrolytisches Lignin355 mg
Lactulose120 mg

Hilfsstoffe: Croscarmellose-Natrium - 20 mg, Magnesiumstearat - 5 mg.

10 Stück. - konturierte Zellverpackung (1) - Kartonverpackungen.
10 Stück. - Konturzellenverpackung (2) - Kartonverpackungen.
10 Stück. - Konturzellenpackungen (3) - Kartonpackungen.
10 Stück. - Konturzellenpackungen (6) - Kartonpackungen.
15 Stk. - Konturzellenverpackung (2) - Kartonverpackungen.
15 Stk. - Konturzellenpakete (4) - Kartonpakete.
30 Stk. - Polymerflaschen (1) - Kartonverpackungen.
60 Stk. - Polymerflaschen (1) - Kartonverpackungen.

pharmachologische Wirkung

Enterosorbens. Die pharmakologische Wirkung des Arzneimittels Lactofiltrum beruht auf den Eigenschaften seiner Wirkstoffe - Lignin und Lactulose.

Hydrolytisches Lignin ist ein Enterosorbens natürlichen Ursprungs, das aus Hydrolyseprodukten von Holzbestandteilen besteht, eine hohe Sorptionsaktivität und einen unspezifischen Entgiftungseffekt aufweist. Bindet im Darm und entfernt pathogene Bakterien und bakterielle Toxine, Arzneimittel, Schwermetallsalze, Ethanol, Allergene sowie den Überschuss bestimmter Stoffwechselprodukte aus dem Körper. Bilirubin, Cholesterin, Histamin, Serotonin, Harnstoff und andere Metaboliten, die für die Entwicklung einer endogenen Toxikose verantwortlich sind.

Lactulose ist ein synthetisches Disaccharid, dessen Molekül aus Galactose- und Fructoseresten besteht. Im Dickdarm wird Lactulose als Substrat durch normale Darmflora fermentiert, wodurch das Wachstum von Bifidobakterien und Laktobazillen stimuliert wird. Durch die Hydrolyse von Lactulose im Dickdarm entstehen organische Säuren - Milchsäure, Essigsäure und Ameisensäure -, die das Wachstum pathogener Mikroorganismen unterdrücken und dadurch die Produktion stickstoffhaltiger toxischer Substanzen verringern. Der beschriebene Prozess führt zu einem Anstieg des osmotischen Drucks im Lumen des Dickdarms und einer Stimulation der Peristaltik.

Die komplexe Wirkung des Arzneimittels zielt darauf ab, die Mikrobiozänose des Dickdarms zu normalisieren und die Intensität endogener toxischer Zustände zu verringern.

  • Stellen Sie eine Frage an einen Gastroenterologen
  • Medikamente kaufen

Pharmakokinetik

Hydrolytisches Lignin wird nicht resorbiert und innerhalb von 24 Stunden vollständig aus dem Darm ausgeschieden.

Lactulose im Magen und oberen Darm wird nicht absorbiert oder hydrolysiert. Die Lactulosehydrolyse findet im Dickdarm statt.

Indikationen

  • Darmflora Störungen, inkl. als Ergebnis einer Antibiotikatherapie;
  • Reizdarmsyndrom (im Rahmen einer komplexen Therapie);
  • Hepatitis und Leberzirrhose (im Rahmen einer komplexen Therapie);
  • allergische Erkrankungen (Neurodermitis, Urtikaria) - im Rahmen einer komplexen Therapie.

Kontraindikationen

  • Darmverschluss;
  • gastrointestinale Blutungen;
  • Galaktosämie;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Mit Vorsicht sollte das Medikament zur Verschlimmerung von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren, Darmatonie, verschrieben werden.

Dosierung

Die Tabletten werden bei Bedarf oral eingenommen - nach dem Vormahlen mit Wasser 1 Stunde vor den Mahlzeiten und nach Einnahme anderer Arzneimittel.

Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren werden 2-3 Tabletten verschrieben. 3 mal / Tag, Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren - 1-2 Tab. 3 mal / Tag, für Kinder von 3 bis 7 Jahren - 1 Tab. 3 mal / Tag, für Kinder von 1 bis 3 Jahren - 1/2 Tablette 3 mal / Tag.

Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 2-3 Wochen. Die Langzeitanwendung des Arzneimittels und wiederholte Behandlungszyklen sollten nur auf Empfehlung eines Arztes durchgeführt werden..

Nebenwirkungen

Aus dem Verdauungssystem: selten - Blähungen, Durchfall.

Lactofiltrum

Bewertung 4.5 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Lactofiltrum: 21 Bewertungen von Ärzten, 41 Bewertungen von Patienten, Gebrauchsanweisung, Analoga, Infografiken, 1 Form der Freisetzung.

Bewertungen von Ärzten über Lactofiltrum

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Verleiht eine gute Wirkung bei der komplexen Therapie von allergischer Dermatitis, Akne, Ekzem und atopischer Dermatitis. Stellt die Darmflora wieder her und entfernt Giftstoffe und Allergene aus dem Körper. Für Erwachsene ist das Medikament sehr angenehm einzunehmen.

Kinder werden nicht immer verschrieben, ich benutze oft flüssige Medikamente.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein ausgezeichnetes Reisewerkzeug. Muss nicht mit Wasser verdünnt werden.

Ich empfehle nicht, es für eine lange Zeit zu verwenden. Ich benutze es in der Praxis nicht zur Reinigung der Haut, um allergische Manifestationen zu reduzieren. Da müssen Sie nach der Grundursache suchen. Dieses Medikament ist symptomatisch. Ich habe es in der Kinderpraxis benutzt, Kinder kauen es. Oft Patienten mit Durchfall und Vergiftungen empfehlen.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ich benutze dieses Medikament in meiner Praxis. Es ist ein guter Helfer bei der Behandlung von Darminfektionen und der Genesung, als Medikament zur Wiederherstellung der eigenen Mikroflora und als Sorptionsmittel bei der Behandlung von Krankheiten mit einer allergischen Komponente, beispielsweise Erysipel. Hat einen angenehmen Geruch und Farbe. Der Preis ist verfügbar.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein gutes wirksames Medikament zur Behandlung von Enterokolitis in den ersten Tagen von Darmmanifestationen, allergischen Manifestationen in Form von Dermatitis und Dermatosen (als Adsorbens und Probiotikum zur Wiederherstellung der Darmmikroflora). Das Medikament hat keine Nebenwirkungen, wird von Patienten während der Behandlung gut vertragen.

Könnte billiger sein.

Ein gutes wirksames Medikament zur Behandlung und Wiederherstellung der Darmflora.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Im Prinzip sieht das Medikament gut aus. Kann bei Kindern mit Vergiftung und schwangeren Frauen angewendet werden. Bequeme Dosierung. Verursacht keine Übelkeit. Hilft bei Vergiftungen, Vergiftungen und bakteriellen Infektionen. Wird schnell im Verdauungstrakt aufgenommen.

Ein bisschen teuer. Es gibt billigere Analoga.

Kann für alle Fälle im Medikamentenschrank aufbewahrt werden.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein ausgezeichnetes und wirksames Sorptionsmittel, das für den Langzeitgebrauch geeignet ist. In der Praxis eines Dermatologen wird es bei allergischen Dermatosen, Toxikodermien und einigen anderen Hauterkrankungen eingesetzt. Das Medikament wirkt auch gut bei Vergiftungen und Vergiftungen..

Auch für Patienten geeignet, die andere Formen von Sorptionsmitteln nicht schmecken können.

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

In regelmäßigen Abständen verschreibe ich "Lactofiltrum", wenn die Wirkung von Enterosorbens und Präbiotika erforderlich ist. Das Medikament ist gut verträglich, einfach zu verwenden und in Apotheken weit verbreitet. Kann in jedem Alter verwendet werden, erschwinglich. Ich benutze es in der komplexen Therapie von toxisch-allergischer Dermatitis, Nahrungsmittelallergien usw..

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament hat sich sehr gut erklärt, insbesondere ist es bei der Behandlung von allergischen Dermatosen in Kombination mit anderen Medikamenten nicht möglich, auf dieses Medikament zu verzichten. Das Medikament ist inländisch, stimuliert die Produktion seiner eigenen nützlichen Mikroflora. Die Kosten des Arzneimittels sind erschwinglich, bei der Einnahme wurden keine Allergien beobachtet.

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament hat sich in wirksamer Form als wirksames Sorptionsmittel etabliert (Sie müssen nicht gekauten Karton verdünnen oder schlucken oder sich mit Kohle verschmutzen). Fördert die Normalisierung der Darmflora aufgrund von Fasern. Kann für die meisten Altersgruppen bei der überwiegenden Mehrheit der Hauterkrankungen verwendet werden.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament "Laktofiltrum" hat sich sehr gut bewährt. Normalisiert die Darmflora. Dieses Medikament wird in meiner Praxis häufig zur Vorbeugung von Dysbakteriose bei der Durchführung einer Antibiotikatherapie bei einem Patienten, bei allergischen Dermatosen usw. verwendet..

Es wurden keine Nebenwirkungen mit diesem Medikament berichtet.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

"Lactofiltrum" ist eine sehr gute Zubereitung zur Wiederherstellung der Darmflora. Es kann sowohl bei Kindern ab einem Jahr als auch bei Erwachsenen angewendet werden. Es wird empfohlen, mit antibakteriellen Arzneimitteln und nach deren Einnahme zu kombinieren.

Der Preis ist hoch, die Qualität entspricht.

Vor dem Gebrauch müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament ist sowohl als Enterosorbens als auch als Präbiotikum gut. Hilft bei der Behandlung von Dysbiose, allergischen Dermatosen, Akne und anderen Krankheiten. Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Von Patienten gut vertragen. Kann auch bei Kindern ab einem Jahr angewendet werden.

Ein bisschen teuer, aber im Prinzip nicht zu viel.

Ich benutze es ständig in meiner Praxis.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Dieses Medikament wird in Russland hergestellt und ist eines der hochwertigsten inländischen Enterosorbentien. Das Medikament wird sehr häufig verwendet. Es reinigt nicht nur den Körper von Toxinen, sondern hilft auch, die Darmflora wiederherzustellen. Es hat sich bei der komplexen Behandlung allergischer Erkrankungen mit der Ernennung einer Antibiotikatherapie sowie bei der Behandlung entzündlicher Hauterkrankungen, die mit einer Verletzung der Ernährung verbunden sind, bewährt. Hat keine Nebenwirkungen.

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Lactofiltrum ist eine wunderbare Zubereitung, es ist ein natürliches Enterosorbens. Das Medikament hat sich bei der Behandlung und Vorbeugung von Darmdysbiose sehr gut bewährt. Es wird auch häufig bei allergischen Erkrankungen in Kombinationstherapie mit Antihistaminika verschrieben. Von Patienten gut vertragen.

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Effizienz, Verfügbarkeit, Anwendungsbereich.

Der Preis ist etwas überteuert, als er gerade verkauft wurde. Dann war er in Bezug auf Preis und Qualität ideal.

Ich mag diese Droge wirklich! Enterosorbens + Lactulose reinigt nicht nur, sondern heilt auch die Darmflora. Du wurdest vergiftet, wo du Laktofiltrum trinkst, bist mit Alkohol rübergegangen, hast nach dem Trinken ein paar Tabletten genommen und am Morgen wie eine Gurke willst du nur deinen Darm reinigen, dann brauchst du dieses Medikament! Im Allgemeinen empfehle ich jedem!

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ich verschreibe es oft Kindern über 3 Jahren als Ergänzung zur Antibiotikatherapie und bei allergischen Reaktionen. Gut verträglich ist die Wirkung der Therapie an 3-4 Tagen sichtbar. Es ist wichtig, die Regeln für die komplexe Anwendung einzuhalten - getrennte Anwendung mit anderen Arzneimitteln. Ich habe noch keine Nebenwirkungen bemerkt.

Bewertung 3.3 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Gute und bewährte Sorptionsmittel, Langzeitanwendung ist möglich. Es wird bei allergischen Reaktionen, bei Hauterkrankungen, bei dyspeptischen Erkrankungen eingesetzt, verbessert den Zustand der Darmflora und erhöht dadurch die Immunität. Gut gegen Vergiftung.

Ich benutze es in der klinischen Praxis.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ich benutze es sowohl für allergische Reaktionen als auch für Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Mit seinen präbiotischen Eigenschaften hilft es, die normale Darmflora wiederherzustellen und die Schleimhaut zu regenerieren. Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Das Medikament wird nicht resorbiert.

Ausgezeichnetes Enterosorbens. Empfehlen.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein ausgezeichnetes Medikament aus der Gruppe der Enterosorbentien mit einer präbiotischen Komponente, kombiniert Benutzerfreundlichkeit, gute therapeutische Wirkung, Fehlen ausgeprägter Nebenwirkungen, wird von Patienten gut vertragen, kann im Kindesalter angewendet werden.

Gutes Enterosorbens gegen Vergiftung, Vergiftung wie von einem Arzt verschrieben.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament "Laktofiltrum" hat sich als Enterosorbens bewährt. Die Patienten nehmen das Medikament regelmäßig ein. Es wird eine Verbesserung und Aktivierung von Stoffwechselprozessen der normalen Darmflora festgestellt.

Lactofiltrum kombiniert die positiven Eigenschaften eines Enterosorbens und eines Präbiotikums und kann für die unterschiedlichsten Krankheiten eingesetzt werden.

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Es ist natürlich unmöglich, bei der Behandlung von Allergematosen ohne Enterosorbentien in Kombination mit Antihistaminika und externen Glukokortikosteroiden zurechtzukommen. Lactofiltrum ist ein natürliches Enterosorbens, das sich sehr gut bewährt hat. Hat eine hohe hohe Antitoxie- und Sorptionskapazität, bindet Toxine und Allergene perfekt.

Von den Mängeln - ich denke, es ist ein wenig teuer.

Patientenbewertungen zu Lactofiltrum

Ich nahm dieses Medikament in der komplexen Behandlung von Akne zweiten Grades. Das Medikament ist gut verträglich und ein ausgezeichnetes Enterosorbens. Wenn es nötig ist, es erneut zu nehmen, macht es mir nichts aus.

Ich akzeptiere es regelmäßig. Den Körper von Giftstoffen und natürlich Giftstoffen reinigen. Beim ein- bis zweimaligen Reinigen mit dem Präparat habe ich die Hautausschläge völlig vergessen. Die Mikroflora und die Arbeit des Verdauungstraktes sind normalisiert. Nicht die billigste Reinigungsoption (ich nehme zwei Packungen mit 60 Tabletten für den Kurs), aber sie absorbiert sanft und fördert die Produktion ihrer eigenen nützlichen Bakterien.

Eine ausgezeichnete Hausdroge, ich weiß nicht wie jemand, aber ich vertraue unseren Medikamenten mehr als. Im Kampf gegen den Darm wissen unsere viel besser. Zumindest für mich selbst habe ich keine besseren Analoga gefunden, und wenn ich tatsächlich nicht danach gesucht habe, brauche ich nichts, weil ich bereits ein Mittel für mich gefunden habe. Ein kurzer Kurs ist das erste, worauf ich beim Kauf geachtet habe, denn jeder möchte eine schnelle Lösung für sein Problem. Dies ist das erste Plus. Das zweite Plus ist der Preis in Bezug auf die Qualität, der zweifellos in dieser Zubereitung vorhanden ist. Auch das Medikament ist immer zu hören, da die Werbung für das Medikament im Fernsehen ständig blinkt..

Lactofiltrum-Tabletten entfernen Giftstoffe aus dem Körper. In meinem Fall gab es am ganzen Körper einen Hautausschlag in Form von roten Punkten (keine Windpocken, ich hatte es satt). Ich habe verschiedene Salben und Cremes aufgetragen, aber nichts hat geholfen. Dann riet mir eine Person, Laktofiltrum zu kaufen, es etwas mehr als eine Woche lang zu trinken, und das Ergebnis beeindruckte mich - der Ausschlag verschwand. Dann fand ich heraus, dass der Körper durch schlechte Ernährung mit Schlacken verstopft war. Ich hörte auch, dass er bei jeder Vergiftung getrunken werden kann.

Ich habe das Medikament "Laktofiltrum" vor nicht allzu langer Zeit kennengelernt, als meine kleine Tochter eine Nahrungsmittelallergie entwickelte. Der Kinderarzt hat uns verschrieben, es sieben Tage lang zu trinken. Er hat uns sehr geholfen, die Haut des Kindes hat sich geklärt und die Allergie war verschwunden. Dann hatte ich Verdauungsprobleme und beschloss, mich einer Behandlung mit diesem Medikament zu unterziehen. Und wieder hat er mich nicht enttäuscht, da er gut darin ist, die Darmflora wiederherzustellen, und meine Verdauungsprobleme dort endeten. Jetzt gehe ich regelmäßig durch Behandlungskurse und empfehle dieses Medikament meinen Freunden.

Lasst uns alle gesund sein! Sie selbst nahm das Medikament gegen Bauchbeschwerden. Nach dem Kurs fühlte ich mich verbessert. Es gab keine Schwellung, der Stuhl normalisierte sich wieder. Mein jugendlicher Sohn bekam Akne im Gesicht und ich entschied, dass sie mit einem Sorptionsmittel geheilt werden könnten, aber ich habe mich geirrt. Zweifellos fühlte er nach der Einnahme des Arzneimittels Erleichterung im Bauch, aber die Akne blieb bestehen. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Arzt, um eine Aknebehandlung zu erhalten.

Eine sehr gute Droge, würde ich sagen - universell. Mit seiner Hilfe können Sie den Körper reinigen, die Darmflora wiederherstellen, und aufgrund dessen funktioniert der gesamte Körper gut. Wenn es Hauterkrankungen gibt, verschwinden sie praktisch, wenn sie mit dem Darm zusammenhängen. Bewährt aus eigener Erfahrung. Noch bevor ich die gesamte Einnahme dieses Arzneimittels abgeschlossen hatte, bemerkte ich ein echtes Ergebnis, die Hautausschläge im Gesicht begannen zu verschwinden, die Haut wurde glatt, nicht nur im Gesicht, sondern auch auf dem Rücken, es gab Hautausschläge an den Beinen, verschwanden. Dieses Medikament ist insofern einzigartig, als es zwei aktive Komponenten enthält - ein Enterosorbens und ein Präbiotikum. Bei der Behandlung des Darms werden normalerweise zwei Medikamente verschrieben, und dieses Medikament hat diese beiden Komponenten.

Ich habe Lactofiltrum, das Verstopfung verursacht, aber zusammen mit Denol (Novobismol) ist alles in Ordnung. Trank einen Kurs (3 Wochen), geheilte Bacvaginose.

Ich leide an einer Schilddrüsenunterfunktion und bekam "Lactofiltrum" verschrieben, als die Antikörper gegen TPO abnahmen. Ich trank ein Jahr lang dreimal täglich zwei Tabletten, zwei Wochen nach zwei Wochen. Während dieser Zeit sanken die Indikatoren für AT zu TPO leicht, so dass das Medikament in dieser Angelegenheit nicht half! Gleichzeitig bemerkte ich Veränderungen zum Besseren an Gesicht, Armen und Schultern. Wo es einen kleinen Ausschlag gab, lief alles gut. Es gab auch Verbesserungen in der Arbeit des Darms und begann genauer zu arbeiten. Von den Minuspunkten möchte ich beachten, dass selbst ein großes Paket für den Kurs nicht ausreicht. Eine Packung mit 60 Tabletten reicht für 10 Tage. Wir müssen mehr Verpackungen kaufen. Und gleichzeitig ist der Preis ziemlich hoch, ich würde sogar sagen, dass er überteuert ist.

Ich nahm es bei schweren Allergien, als Sorptionsmittel, ich mochte die Wirkung, die Allergiesymptome verschwanden ziemlich schnell, ich bemerkte auch, dass die Hautausschläge auf meinem Gesicht verschwanden und die Haut sauberer wurde, gut! Der Preis ist für solche Eigenschaften des Arzneimittels überhaupt nicht teuer!

Im Frühjahr wurde ich sehr krank und nahm Antibiotika. Danach tauchten Pickel auf meinem Gesicht auf, davor gab es auch in der Jugend nichts Vergleichbares. Ich habe "Lactofiltrum" 60 Tabletten gekauft. Ich habe durchgesehen. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden, die Akne ist verschwunden. Vor ungefähr einem Monat mit dem Trinken fertig, kam nichts zurück.

Mit einer Tendenz zur Verstopfung ist dieses "Lactofiltrum" kontraindiziert. Ich war von meiner eigenen Erfahrung überzeugt. Ich habe versucht, damit Dysbiose zu beseitigen, es stellte sich nur noch schlimmer heraus: erosive Reflux-Ösophagitis und Cholezysto-Cholangitis.

Ich habe Lactofiltrum oft verwendet. Wie bei Vergiftungen und zur Vorbeugung. Hervorragendes Sorptionsmittel. Einmal alle sechs Monate trank ich 30 Tabletten zur Prophylaxe, da die Ernährung aus Gründen der Rückversicherung alles andere als korrekt ist. Und im Falle einer Vergiftung hilft es, in 1-2 Tagen wieder zu beleben, was sehr gut zu meinem Rhythmus passt. Ein weiteres Plus, das Sie Kindern geben können. Absolut sicher.

Als mein Kind klein war, hatte sie ein Hautproblem - ihre Handgelenke juckten sehr. Ein Dermatologe verschrieb uns eine Art Hormonsalbe und Lactofiltrum. Natürlich habe ich die Salbe nicht gekauft, weil Es ist unmöglich, hormonhaltige Präparate bis zum Alter von 12 Jahren zu verwenden, aber sie trank Laktofiltrum. Um ehrlich zu sein, habe ich keine Wirkung gesehen.

Sie nahm Abführmittel und hatte unwirkliche Schmerzen, als sie wirksam wurden, die von oben mit starken Schmerzmitteln ergriffen werden mussten. "Lactofiltrum" wurde mir von einem Freund unter dem Vorwand geraten, dass es im Falle einer Vergiftung die Darmfunktion normalisiert, vielleicht in meinem Fall auch das Problem löst. In der Tat haben diese Pillen mein Leben viel einfacher gemacht. (Ich habe vor 3 Monaten einen Kurs getrunken.) Erstens war die Wirkung des Arzneimittels mild, keine Frage von Schmerzen. Zweitens scheinen die Därme wiedergeboren worden zu sein und funktionieren jetzt reibungslos. Drittens wurde Akne geheilt. Ich empfehle Laktofiltrum!

Ich habe dieses Medikament nach Hautproblemen kennengelernt. Die Kosmetikerin hat nicht geholfen. Nachdem ich einige Mittel ausprobiert hatte, wandte ich mich an einen bekannten Gastroenterologen. Er empfahl Lactofiltrum. Nach 2 Wochen begann sich die Haut zu verbessern. Das Ergebnis nach Gebrauch war im Gesicht. Nach 2 Jahren gefällt die Haut.

Dieses Medikament wird normalerweise von Ärzten nach einer Antibiotikatherapie verschrieben. Ich habe es kurz nach dem Kurs von "Ceftriaxone" verwendet. Ich hatte eine Fehlfunktion in der Arbeit der Darmflora, wodurch ich Manifestationen wie Blähungen, Magenschmerzen, Stuhlstörungen usw. beobachtete. Meiner Meinung nach ist dies nicht das beste Medikament und ich habe nach der Anwendung keinen besonderen Effekt gespürt. Und wenn wir die Kosten berücksichtigen, können wir sagen, dass es zu groß ist. Sie können ein billigeres Analogon mit identischer Wirkung finden. Das einzige, was mir an der Zubereitung gefallen hat, ist, dass sich die Haut des Gesichts geklärt hat. Also funktioniert es immer noch irgendwie..

Unsere Bekanntschaft mit dem Medikament "Lactofiltrum" begann, als die Ergebnisse der Bakterienkultur bei einem Kind das Vorhandensein einer pathogenen Flora im Darm zeigten. Nachdem sie den Hauptgang der Bakteriophagen zur Bekämpfung schädlicher Mikroorganismen getrunken hatten, begannen sie, die normale, vertraute Mikroflora wiederherzustellen. Der Arzt für Infektionskrankheiten verschrieb uns die Einnahme von Bifidobakterien und Laktobazillen zusammen mit dem präbiotischen Laktofiltrum. Wir haben es ungefähr einen Monat lang umfassend aufgenommen. Die Verbesserungen waren spürbar - der Stuhl normalisierte sich wieder, die Haut wurde klarer. Das Medikament ist nicht billig, aber Präbiotika sind alle teuer.

Ich bin mit diesem Medikament schon lange vertraut. Zum ersten Mal wurde es uns ein Jahr lang vom Dermatologen meiner Tochter verschrieben (Dermatitis wurde behandelt). Er half ihr sehr im Komplex der Behandlung. Dann wurde ich ein zweites Mal schwanger und jetzt habe ich eine Drossel. Der Gynäkologe führte Tests durch und schrieb das gleiche "Lactofiltrum" aus. Und er hat es wieder getan. Dieses Sorptionsmittel hat wahrscheinlich sehr geholfen. In unserer Familie ist er jetzt immer im Erste-Hilfe-Kasten.

Eine ausgezeichnete Droge! Hat geholfen, Hautprobleme loszuwerden. Vorher wurde ich von einem Dermatologen untersucht und behandelt, es gab keine Ergebnisse! Ich entschied mich für "Laktofiltrum" und nach zwei Wochen gab es eine Verbesserung, die Haut wurde wirklich sauberer, weniger fettig. Von den Minuspunkten: Es ist nicht sehr bequem, das Medikament einzunehmen - 1-2 Stunden vor den Mahlzeiten sind die Tabletten ziemlich groß, es ist schwer zu schlucken. Auch "Lactofiltrum" kann Verstopfung verursachen. Vergessen Sie also nicht, den ganzen Tag über viel Wasser zu trinken.

Das Medikament wurde von einem Gastroenterologen verschrieben, das Kind hatte eine Darminfektion. Das Medikament ist nicht ganz budgetär. Es war äußerst unpraktisch, die Tabletten aufzulösen und dem Kind zu geben, sie lösten sich nicht in Wasser auf. Nach einem wöchentlichen Kurs haben wir kein Ergebnis gesehen. Es gibt Nebenwirkungen, aber zum Glück hatten wir sie nicht. Ich kann nicht über die Wirksamkeit des Arzneimittels sagen, alles ist individuell. Es kann bei Vergiftungen, Allergien, Darminfektionen und Dysbiose eingesetzt werden.

Ich habe Laktofiltrum nach Fernsehwerbung gekauft. Vor dem Kauf habe ich einige Wochen gezweifelt, widersprüchliche Bewertungen gelesen. Der Preis ist hoch, aber ich habe beschlossen, es selbst auszuprobieren. Ich hoffte, die Haut würde sauberer werden. Es gibt keine ausgeprägten Probleme / Akne / Akne, es gibt kleine subkutane Pickel, die eher wie ein Ausschlag aussehen. Ich habe mehrere Wochen lang einen Kurs gemäß den Anweisungen besucht, ich habe keine Wirkung bemerkt. Es gab nicht nur kein Ergebnis, sondern es begannen auch Probleme mit dem Stuhl. Obwohl ich immer viel Wasser trinke, war ich von diesen Pillen schrecklich verstopft. Die Werbung ist gut, aber die Droge hat mich verärgert.

Meine Gesichtshaut reagiert ständig auf Veränderungen im Körper oder in der äußeren Umgebung, und all dieses Negative manifestiert sich in der Verschlechterung der Haut! Der Arzt hat mir Lactofiltrum verschrieben. Ich habe es einen Monat lang genommen und ich fühle Leichtigkeit in meinem Körper und Schönheit in meinem Gesicht! Es entfernt Giftstoffe und Giftstoffe gut! Ausgezeichnete Droge!

Nahm "Laktofiltrum", nachdem er eine vielversprechende Werbung gesehen hatte. Ich erwartete eine Verbesserung des Zustands von Haut, Haaren und Nägeln. Als vorbeugende Maßnahme sah ein Kurs von zwei Wochen. Nach meinen Beobachtungen wurden keine signifikanten Veränderungen festgestellt. Vielleicht habe ich zu viel von dieser Droge erwartet. Aber ich werde es in Zukunft nicht kaufen. Der Preis ist hoch genug für ihn.

Im Alter von 11 Monaten entwickelte mein Kind eine Neurodermitis. Für unsere Behandlung verschrieb der Kinderarzt eine Behandlung mit "Lactofiltrum" in der komplexen Therapie. Später gaben wir dem Kind das Medikament, nachdem wir Antibiotika verwendet hatten. Ich mag die Zusammensetzung des Arzneimittels, da es ein Sorptionsmittel und ein Präbiotikum enthält, was sich positiv auf die Darmflora auswirkt. Natürlich ist es für ein kleines Kind schwierig, auch nur eine zerbröckelte Tablette zu kauen, daher wäre es für Babys in Form eines Sirups bequemer, aber ältere Kinder sind eine ausgezeichnete Option. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.

Ich habe dieses Medikament für ein 4 Monate altes Kind verwendet. Verschrieben von einem Gastroenterologen im Rahmen einer komplexen Therapie bei der Behandlung von Darmdysbiose mit Hautausschlägen. Das Medikament bewältigte die Aufgabe, es gab keine Nebenwirkungen. Es war schwierig, es nur einem kleinen Kind zu geben. Natürlich ist dies nicht das billigste Adsorbensmittel. Aber zweifellos effektiv.

Ich habe "Lactofiltrum" gekauft, um die Darmfunktion zu verbessern und mein Gesicht von Akne zu reinigen. Um ehrlich zu sein, wurde ich von Werbung geleitet. Ich habe die Anweisungen nicht im Voraus gelesen. Ich nahm zwei Wochen lang dreimal täglich 2 Tabletten ein, und als Ergebnis gab es ein Problem - Verstopfung. Es stellt sich heraus, dass dies eine der Nebenwirkungen ist. Das Medikament ist vielleicht nicht schlecht, aber in meinem Fall nicht.

Ich beschloss, "Laktofiltrum" zu trinken, nachdem ich Fernsehwerbung gesehen hatte, Probleme mit der Verdauung. Er wurde so sehr gelobt, dass ich entschied, dass das Medikament wirklich wirkt. Nach ein paar Wochen der Einnahme änderte sich überhaupt nichts, so dass ich von diesem Medikament enttäuscht war und ich nicht mehr kaufen oder nehmen werde, sie loben mehr.

"Lactofiltrum" ist ein Medikament, das Giftstoffe aus dem Körper entfernt. Er hat mir sehr bei der Darmreinigung geholfen, als ich an Verstopfung litt. Das Medikament wurde innerhalb von 3 Wochen getrunken. Die Verstopfung verschwand am zweiten Tag, ein guter Hautzustand wurde zum Plus, die Akne nahm ab und ich verlor ein wenig an Gewicht. Das Medikament ist gut, hilft effektiv, den Körper von Toxinen zu reinigen und ein heikles Problem loszuwerden.

Zu einer Zeit kämpfte ich aktiv gegen häufige Hautausschläge und dann wurde überall "Lactofiltrum" als Mittel zur Normalisierung der Darmfunktion beworben, und der Schwerpunkt lag auf der Reinigung und Verbesserung der Haut. Das Medikament ist nicht billig, nach zwei Packungen Akne gibt es nicht weniger Akne. Musste auf andere Mittel zurückgreifen.

Keine schlechte Droge. Bei Kursen verbessern sich Verdauung und Wohlbefinden. Die Haut verbessert sich, Akne verschwindet. Empfehlen.

Ich nahm dieses Arzneimittel zur Prophylaxe sowie zur Verbesserung des Hautzustands. Um ehrlich zu sein, gab es keine Wirkung. Meiner Meinung nach kann dieses Mittel für die Verdauung nützlich sein, aber diese Pillen helfen nicht, Akne loszuwerden. Darüber hinaus ist der Preis ziemlich hoch. Darüber hinaus wird gemäß den Anweisungen empfohlen, zwei Gänge zu trinken. seien Sie aufmerksam.

Als unser Baby mit einer Darminfektion ins Krankenhaus kam, war Lactofiltrum eines der ersten Medikamente. Im Gegensatz zu Aktivkohle muss sie nicht in mehreren Pillen eingenommen werden, eine halbe Pille reichte pro Dosis. Wichtig ist, dass das Medikament leicht zu Pulver zerquetscht werden kann und für ein Kind viel einfacher einzunehmen ist als herkömmliche Kapseln. Jetzt verwenden wir das Medikament manchmal während der Behandlung von Erkältungen und anderen Krankheiten, da während der Einnahme von Antibiotika und anderen Medikamenten die Darmflora ständig normal sein muss. Also sehr gute Pillen zur Erhaltung des Wohlbefindens.

Das Medikament "Laktofiltrum" wurde meinem Baby von einem Arzt verschrieben. Das Kind hatte Verstopfung, dies sind alle Konsequenzen nach intensiver Antibiotikabehandlung. Wie erwartet tranken wir den Kurs und am dritten Tag bemerkte ich, dass der Bauch weich wurde und die Verstopfung weniger wurde. Die Verstopfung ließ langsam nach. In der Tat ist "Lactofiltrum" ein wirksames Mittel, der Darm des Babys begann wie eine Uhr zu arbeiten. Für die Zukunft verstehe ich jetzt, wie ich mit diesem Problem umgehen soll..

Nachdem ich Werbung über das Wunder der Eigenschaften des Arzneimittels "Lactofiltrum" gesehen hatte, dass es den Darm gut reinigt, wodurch sich der Hautzustand sofort verbessert, verschrieb ich es mir selbst, da ich seit meiner Jugend von Akne gequält wurde. Ich trank eine Packung, dann die zweite, aber ich spürte das Ergebnis nicht - die Akne blieb wie sie war. Dann heilte sie ihre Akne mit völlig anderen Medikamenten, die von einer Kosmetikerin verschrieben wurden, und die Ursache der Krankheit lag überhaupt nicht im Darm. Daher empfehle ich keine Werbung. Und als Sorptionsmittel ist das Medikament gut, aber ich kann nicht sagen, dass es viel besser ist als gewöhnliche Aktivkohle.

Dieses Medikament wurde mir vom Arzt empfohlen, weil mein Magen oft schmerzt. Iss etwas falsch und das Problem beginnt von vorne. Nach der Einnahme des Arzneimittels fühlte ich mich sofort viel besser - die Beschwerden, das Sodbrennen und die Bauchschmerzen störten mich nicht so oft. Ich fühlte Leichtigkeit. Ein anderer Freund riet, dieses Medikament zu trinken, wenn Probleme mit der Haut auftreten und Hautausschläge im Gesicht auftreten. Während der Einnahme des Arzneimittels wurde die Haut von Hautausschlägen befreit. Ich habe keine Nebenwirkungen für mich bemerkt. Ich trinke den Kurs.

Ich bin kürzlich auf das Medikament "Lactofiltrum" gestoßen, hauptsächlich aufgrund des systematischen Mangels an Sorptionsmitteln in Apotheken in der DVR. Aufgrund des Dienstregimes behandelte er seine Lebensmittelvergiftung mit einer gewissen Verzögerung, als die Symptome der Vergiftung sozusagen bereits an Stärke gewonnen hatten. Das Medikament wirkte viel schneller als die übliche Aktivkohle, die einfache Zubereitung und der angenehme Geschmack erfreuten sich ebenfalls. Nach den ersten drei Dosen hat sich der Zustand bereits sehr deutlich verbessert, die vollständige Wiederherstellung der Funktionalität des Magen-Darm-Trakts erfolgte am dritten Tag der Verabreichung. Ich bin sehr zufrieden mit der Wirksamkeit des Arzneimittels, ich empfehle es meinen Freunden!

Dieses Medikament wurde meinem Kind (9 Monate) nach Einnahme eines Antibiotikums verschrieben. Nach den Antibiotika schüttete das Kind sehr viel aus. Am dritten Tag der Aufnahme verschwand der gesamte Ausschlag. Ich mochte diese Droge wirklich. Sie hat es selbst genommen. Ich hatte Darmprobleme, auch während ich ein Antibiotikum einnahm. Lactofiltrum half am zweiten Tag der Aufnahme. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Droge. Jetzt ist er immer in unserem Hausmedizinschrank!

Nachdem dem Sohn erfolglos Tropfen von Würmern zur Prophylaxe verschrieben wurden (da wir in einem Privathaus leben und einen Hund haben), entwickelte er einen schrecklichen allergischen Ausschlag. Er wandte sich an einen Kinderallergiker und verschrieb Lactofiltrum und antiallergene Medikamente. Erklären, dass dieses Arzneimittel ähnlich wie Aktivkohle wirkt, aber im Gegensatz dazu nur schlechte Substanzen aus dem Körper und dem Darm entfernt und nützliche Substanzen zurücklässt. Ich gab meinem Sohn eine Woche lang Lactofiltrum, der allergische Ausschlag war verschwunden und er hatte einen guten Appetit. Jetzt versuchen wir, bei der Auswahl der Medikamente vorsichtiger zu sein.

ein Gast

Mir wurde von einem Allergologen Lactofiltrum im Rahmen einer komplexen Therapie gegen Neurodermitis verschrieben, 2 Tabletten dreimal täglich. Darüber hinaus war der Kurs für 2 Wochen geplant. Nach ein paar Tagen Lactofiltrum bekam ich Blähungen und Probleme mit dem Stuhl, so dass ich ihn nicht länger als 10 Tage foltern konnte und die Einnahme abbrach. Ich trank alle anderen Medikamente gemäß dem vom Arzt verordneten Kurs. Die Wirkung des Kurses war einfach hervorragend, aber ich kann nicht genau sagen, welchen Beitrag Lactofiltrum dazu geleistet hat. Ich möchte alle vor den Nebenwirkungen des Darms warnen - denken Sie daran!

Lactofiltrum wurde ihr verschrieben, um Verdauungsprobleme loszuwerden. Ich kann sagen, dass während der Einnahme der Droge alles in Ordnung war, die Haut auf meinem Gesicht klar wurde, die Probleme mit dem Darm mich im Allgemeinen verlassen haben, ich war im Allgemeinen sehr zufrieden. Aber sobald sie aufhörte, den Filter zu nehmen, verschwanden alle Annehmlichkeiten. Schlussfolgerung, es ist kurzfristig wirksam und muss ständig getrunken werden, und es ist kein billiges Medikament.

Formulare freigeben

DosierungVerpackungLagerVerkaufVerfallsdatum
10, 20, 30, 60

Gebrauchsanweisung für Lactofiltrum

Kurzbeschreibung

Laktofiltrum ist ein inländisches Enterosorbens, das in der Lage ist, eine normale Darmflora aufrechtzuerhalten. Dies ist ein komplexes Medikament, dessen pharmakologische Wirkung durch seine Wirkstoffe Lactulose (25%) und Lignin (75%) bestimmt wird. Lignin ist seit den späten 1940er Jahren ein positiv nachgewiesenes natürliches Enterosorbens, das strukturell durch die Produkte der Hydrolysezersetzung von Holzkomponenten repräsentiert wird. Ausgestattet mit hoher Sorptionsaktivität und antitoxischer Wirkung. Mit anderen Worten, Lignin ist in der Lage, pathogene Bakterien, die den Darm ausgewählt haben, sowie verschiedene Toxine externen und internen Ursprungs (einschließlich Alkohol, Drogen, Schwermetallsalze, Allergene) zu binden und fest in seinem Phenylpropan zu halten. Lignin hat auch restaurative Eigenschaften, die auf die Regeneration der Darmschleimhaut abzielen.

Präbiotika als Mikrofloraregulatoren und Wirkstoffe, die die Funktion des Magen-Darm-Trakts normalisieren, werden heute immer beliebter. Präbiotika sind Substanzen nichtbakterieller Natur, die sich durch selektive Stimulierung der Reproduktion oder Aktivierung von Stoffwechselprozessen der normalen Darmmikroflora positiv auf den Körper ihres Wirts auswirken. Die positive Wirkung von Präbiotika kann sowohl lokal als auch systemisch beobachtet werden. Die zweite Komponente von Lactofiltrum - das Disaccharid Lactulose - ist somit ein Präbiotikum.

Im Dickdarm ist Lactulose ein idealer „Leckerbissen“ für saccharolytische Mikroorganismen und fördert deren Wohlstand und Wohlbefinden. Gleichzeitig kann die proteolytische Flora, die eine Toxinquelle darstellt, der Konkurrenz nicht standhalten und wird an die Peripherie der Mikrobiozänose gedrängt. Lactulose wird zuerst zu Fructose und Galactose und dann zu kurzkettigen organischen Säuren hydrolysiert. Dies führt zu einer Abnahme des Gehalts an mittelkettigen Säuren mit toxischen Wirkungen. Das natürliche Ergebnis der pharmakologischen Leidenschaft von Lactulose im Dickdarm ist wie folgt: eine Abnahme des pH-Werts, eine Erhöhung des osmotischen Drucks im Darmlumen, Stimulierung der Peristaltik. Darüber hinaus ist Lactulose eine Ernährungs- und Energieressource für Bifidobakterien und Laktobazillen. So kann Lactofiltrum, das alle positiven Eigenschaften eines Enterosorbens und eines Präbiotikums kombiniert, für eine Vielzahl von Krankheiten eingesetzt werden: vom Verdauungstrakt bis zum allergischen. Das Medikament hat praktisch keine Nebenwirkungen und ist gut verträglich.

Lactofiltrum ist in Tablettenform erhältlich. Die Tabletten können ganz oder mit Wasser zerkleinert werden. Die optimale Einnahmezeit beträgt 1 Stunde vor den Mahlzeiten. Der therapeutische Kurs dauert normalerweise 2-3 Wochen. Eine längere Anwendung des Arzneimittels muss immer mit dem Arzt vereinbart werden..

Pharmakologie

Enterosorbens. Die pharmakologische Wirkung des Arzneimittels Lactofiltrum ® beruht auf den Eigenschaften seiner Wirkstoffe - Lignin und Lactulose.

Hydrolytisches Lignin ist ein Enterosorbens natürlichen Ursprungs, das aus Hydrolyseprodukten von Holzbestandteilen besteht, eine hohe Sorptionsaktivität und einen unspezifischen Entgiftungseffekt aufweist. Bindet im Darm und entfernt pathogene Bakterien und bakterielle Toxine, Arzneimittel, Schwermetallsalze, Ethanol, Allergene sowie den Überschuss bestimmter Stoffwechselprodukte aus dem Körper. Bilirubin, Cholesterin, Histamin, Serotonin, Harnstoff und andere Metaboliten, die für die Entwicklung einer endogenen Toxikose verantwortlich sind.

Lactulose ist ein synthetisches Disaccharid, dessen Molekül aus Galactose- und Fructoseresten besteht. Im Dickdarm wird Lactulose als Substrat durch normale Darmflora fermentiert, wodurch das Wachstum von Bifidobakterien und Laktobazillen stimuliert wird. Durch die Hydrolyse von Lactulose im Dickdarm entstehen organische Säuren - Milchsäure, Essigsäure und Ameisensäure -, die das Wachstum pathogener Mikroorganismen unterdrücken und dadurch die Produktion stickstoffhaltiger toxischer Substanzen verringern. Der beschriebene Prozess führt zu einem Anstieg des osmotischen Drucks im Lumen des Dickdarms und einer Stimulation der Peristaltik.

Die komplexe Wirkung des Arzneimittels zielt darauf ab, die Mikrobiozänose des Dickdarms zu normalisieren und die Intensität endogener toxischer Zustände zu verringern.

Pharmakokinetik

Hydrolytisches Lignin wird nicht resorbiert und innerhalb von 24 Stunden vollständig aus dem Darm ausgeschieden.

Lactulose im Magen und oberen Darm wird nicht absorbiert oder hydrolysiert. Die Lactulosehydrolyse findet im Dickdarm statt.

Freigabe Formular

Dunkelbraune Tabletten mit weißgrauen Spritzern, kapselförmig, bikonvex, geritzt.

1 Registerkarte.
hydrolytisches Lignin355 mg
Lactulose120 mg

Hilfsstoffe: Croscarmellose-Natrium - 20 mg, Magnesiumstearat - 5 mg.

10 Stück. - konturierte Zellverpackung (1) - Kartonverpackungen.
10 Stück. - Konturzellenverpackung (2) - Kartonverpackungen.
10 Stück. - Konturzellenpackungen (3) - Kartonpackungen.
10 Stück. - Konturzellenpackungen (6) - Kartonpackungen.
15 Stk. - Konturzellenverpackung (2) - Kartonverpackungen.
15 Stk. - Konturzellenpakete (4) - Kartonpakete.
30 Stk. - Polymerflaschen (1) - Kartonverpackungen.
60 Stk. - Polymerflaschen (1) - Kartonverpackungen.

Dosierung

Die Tabletten werden bei Bedarf oral eingenommen - nach dem Vormahlen mit Wasser 1 Stunde vor den Mahlzeiten und nach Einnahme anderer Arzneimittel.

Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren werden 2-3 Tabletten verschrieben. 3 mal / Tag, Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren - 1-2 Tab. 3 mal / Tag, für Kinder von 3 bis 7 Jahren - 1 Tab. 3 mal / Tag, für Kinder von 1 bis 3 Jahren - 1/2 Tablette 3 mal / Tag.

Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 2-3 Wochen. Die Langzeitanwendung des Arzneimittels und wiederholte Behandlungszyklen sollten nur auf Empfehlung eines Arztes durchgeführt werden..

Überdosis

Symptome: Verstopfung, Bauchschmerzen.

Behandlung: Absetzen des Arzneimittels.

Interaktion

Nebenwirkungen

Aus dem Verdauungssystem: selten - Blähungen, Durchfall.

Andere: allergische Reaktionen.

Indikationen

  • Darmflora Störungen, inkl. als Ergebnis einer Antibiotikatherapie;
  • Reizdarmsyndrom (im Rahmen einer komplexen Therapie);
  • Hepatitis und Leberzirrhose (im Rahmen einer komplexen Therapie);
  • allergische Erkrankungen (Neurodermitis, Urtikaria) - im Rahmen einer komplexen Therapie.

Kontraindikationen

  • Darmverschluss;
  • gastrointestinale Blutungen;
  • Galaktosämie;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Mit Vorsicht sollte das Medikament zur Verschlimmerung von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren, Darmatonie, verschrieben werden.

Artikel Über Akne-Gele