Baziron ® (Basiron AC)

Vererbung, ungesunde Ernährung, ungünstige Umweltbedingungen und andere Faktoren führen zur Bildung von Akne auf der Haut.

Um das Problem zu lösen, wird empfohlen, Baziron AS Gel zu verwenden.

Das Medikament hat einen guten Ruf für seine hohe therapeutische Wirkung. Seine Listen mit Kontraindikationen und Nebenwirkungen sind minimal..

Komposition

Die Zusammensetzung basiert auf Benzoylperoxid.

Das Gel ist in drei Konzentrationsoptionen erhältlich.

1 g des Arzneimittels enthält 25, 50 oder 100 mg des Wirkstoffs.

Zur besseren Assimilation durch Gewebe und Zellen der Epidermis werden andere Verbindungen in der Produktion verwendet:

  • Poloxamer 182;
  • Propylenglykol;
  • Dinatriumedetat;
  • Methacrylsäure-Copolymer;
  • Natriumdocusat;
  • Carbomer 940;
  • Natriumhydroxid;
  • Glycerin;
  • kolloidales Siliziumdioxid;
  • destilliertes Wasser.

Äußere Zeichen: Eine homogene Substanz von weißer Farbe, ein spezifischer Geruch wird fast kaum wahrgenommen.

Jede Wareneinheit wird in einem Karton zusammen mit einer Anmerkung verpackt, in der die Eigenschaften von Baziron AS und die Regeln für seine Verwendung ausführlich beschrieben werden.

Pharmakologie

Ein Merkmal des Arzneimittels ist eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung, deren Mechanismus mit dem Oxidationsprozess verbunden ist.

  • Unter dem Einfluss des Wirkstoffs kommt es nicht zur Entwicklung resistenter Bakterienstämme. Benzoylperoxid wirkt unter anderem entzündungshemmend.
  • Acrylcopolymer und Glycerin, die Teil des Arzneimittels sind, adsorbieren bei Anwendung auf die Läsionen überschüssiges Talg, machen gereizte Haut intensiv weich und befeuchten sie.

Der Wirkstoff der Zusammensetzung wirkt wirksam gegen durch Bakterien hervorgerufene pathogene Mikroflora:

  • Staphylococcus epidermidis;
  • Propionibacterium acnes.

Das Medikament gehört zur Gruppe der Keratoliker.

Preis in Apotheken

Die Kosten für das Medikament variieren zwischen 590 und 800 Rubel.

Dieser Preisunterschied ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen (Status der Verkaufsstelle, Entfernung vom regionalen Zentrum usw.)..

Der günstigste Preis in Moskau wird von Online-Shops angeboten. Sie können das Produkt ohne Rezept kaufen.

Finden Sie heraus, wie viel das Medikament kostet, indem Sie die nächstgelegene Apotheke anrufen oder die Informations- und Referenzstelle des Radarsystems aufrufen.

Anwendungshinweise

Das pharmakologische Produkt hat einen komplexen Wirkmechanismus. Dank dessen wird das Gel verschrieben, um leichte bis mittelschwere Akne zu beseitigen..

Das Arzneimittel wird als Monomittel verwendet und mit anderen Arzneimitteln kombiniert.

Baziron eignet sich für kurze, lange und intermittierende Behandlungszyklen sowie für die Erhaltungstherapie.

Gebrauchsanweisung

Das Behandlungsschema sieht vor, dass das Gel zweimal täglich auf die Hautschwerpunkte verteilt wird..

Für Besitzer empfindlicher Haut wird empfohlen, das Verfahren einmal täglich durchzuführen..

  • Das Arzneimittel wird mit einer dünnen Kugel mit Massagebewegungen aufgetragen. Gleichzeitig ist es nicht erforderlich, mechanische Beanspruchungen auszuüben, um Dehnungsstreifen und Gewebeschäden zu vermeiden..
  • Wenn Sie das Arzneimittel gemäß den Anweisungen verwenden, können Sie die therapeutische Wirkung einen Monat nach Beginn der Therapie bewerten. Um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen, muss die Behandlung noch mindestens 3 Wochen fortgesetzt werden..
  • Es wird empfohlen, das Mittel nach einer sechsmonatigen Pause wiederholt anzuwenden..

Merkmale des Verfahrens:

  • Vor dem Auftragen des Arzneimittels wird empfohlen, die Hände zu waschen, die Haut des Gesichts oder anderer Körperteile von Talg- und Kosmetikresten zu reinigen (antibakterielle Mittel verwenden).
  • Für diejenigen, die das Medikament zum ersten Mal verwenden, raten Experten, der Wirkstoffkonzentration von 2,5% den Vorzug zu geben.
  • Das Gel ist gleichmäßig über den Fokusbereich verteilt.
  • Morgen- und Abendstunden gelten als geeignetere Zeiten für Behandlungen.

Nutzungsbeschränkungen

Der Hersteller warnt in der Anmerkung vor bestehenden Kontraindikationen. Sie beziehen sich auf Allergien gegen die Bestandteile der Zusammensetzung und die Altersgrenze.

Zur Behandlung von Akne bei Kindern unter 12 Jahren wird die Verwendung von Baziron AC nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Während klinischer Studien wurden Fälle von negativen Reaktionen aufgezeichnet.

Mit abnehmender Häufigkeit der Behandlungen oder Verweigerung der weiteren Anwendung verschwinden alle Symptome spontan.

Mögliche negative Reaktionen auf das Gel sind:

  • Erythem;
  • trockene Haut und Abschuppung;
  • das Vorhandensein eines brennenden Gefühls, Juckreiz;
  • Kontaktdermatitis aufgrund von Allergien;
  • Reizung, Schmerzen.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Trotz der unbedeutenden Liste von Kontraindikationen und Nebenwirkungen wird nicht empfohlen, das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken zu verwenden..

Diese Vorsichtsmaßnahme beruht auf dem Mangel an verlässlichen Daten zum Grad des Einflusses des Wirkstoffs auf die Fortpflanzungsfunktion, die peri- und postnatale Entwicklung, die Teratogenität und die Embryotoxizität..

In einigen Fällen dürfen Frauen in einer schwierigen Lebensphase Baziron AS-Gel nur aus medizinischen Gründen und unter Aufsicht eines Arztes verwenden..

Während der Stillzeit ist es verboten, das Arzneimittel auf den Brustbereich aufzutragen..

Vorsichtsmaßnahmen

Bei der ersten Anwendung des Produkts kann ein leichtes Brennen in Kombination mit Hautrötung und Peeling auftreten.

Wenn die Symptomatik ausgeprägt ist, reduziert sich die Häufigkeit der Behandlungen auf 1 p. am Tag.

Es ist auch ratsam, die Behandlung vorübergehend zu unterbrechen, bis die Anzeichen einer Reizung verschwunden sind..

  • Sie sollten die Anwendung von Baziron AS ablehnen, wenn sich nach dem Auftragen des Arzneimittels Blasen auf der Haut bilden. Nach ihrer Heilung geht der Kampf gegen Akne weiter, jedoch mit einem Ersatz.
  • Die Zusammensetzung des Produkts ist für Schleimhäute ziemlich aggressiv. Daher wird es nicht zur Behandlung von Augen und Mund verwendet. Bei versehentlichem Kontakt mit dem Gel den betroffenen Bereich gründlich ausspülen.
  • Während der Therapie ist es wichtig, die Exposition gegenüber den offenen Sonnenstrahlen zu verringern, um keine weiteren Reizungen hervorzurufen.
  • Bei der Anwendung des Arzneimittels auf die an die Kopfhaut angrenzenden Hautbereiche ist zu beachten, dass die farbigen Stränge beim Kontakt mit der Zusammensetzung ihre Farbe ändern können.

Überdosis

Vorbehaltlich der Anweisungen in der Anmerkung zu den Verfahrensregeln ist eine Überdosierung des Arzneimittels ausgeschlossen.

Vor dem Hintergrund einer Verletzung der Dosierungsnormen kann es zu Hautreizungen kommen. In diesem Fall wird dem Patienten eine symptomatische Behandlung verschrieben..

Schwerwiegendere Folgen sind aufgrund der geringen Absorption des Gels in den systemischen Kreislauf ausgeschlossen..

Kompatibilität mit anderen Arzneimitteln

Der Hersteller warnt nicht vor gefährlichen Kombinationen in der Anmerkung.

Das Gel kann gleichzeitig mit Medikamenten auf Benzoylperoxidbasis verwendet werden.

Experten empfehlen, die Kombination von Baziron mit Arzneimitteln zu vermeiden, die reizend, peelend und trocknend wirken.

Vorteile von Baziron AS

Das pharmakologische Produkt ist aufgrund seiner hohen therapeutischen Wirkung bei Angehörigen der Gesundheitsberufe und Anwendern beliebt..

Dank der Eigenschaften von Benzoylperoxid beeinflusst es die Funktion der Talgdrüsen. Dadurch nimmt die Fettproduktion ab, die Haut wird intensiv mit Sauerstoff angereichert.

Der Wirkstoff lindert schnell Entzündungen und beseitigt pathogene Bakterien, die Hautkrankheiten hervorrufen.

Arzneimittelwirkung:

  • Reinigen der Poren, wodurch die Durchlässigkeit von Sauerstoff für die Zellen der Epidermis erhöht wird;
  • Stimulation der regenerativen Funktion;
  • Verengung der Poren, wodurch Narben beseitigt werden;
  • Regulierung der Produktion von Talgsekret;
  • Befeuchtung der Haut;
  • Entfernung des Entzündungsprozesses;
  • Beseitigung der pathogenen Mikroflora;
  • Verhinderung der Ausbreitung von Mikroorganismen auf gesunde Hautbereiche;
  • Trocknen von Pustelformationen.

Wie zu speichern

Es gibt Standardanforderungen für die Speicherung von Geldern.

  • Eine der Hauptbedingungen ist die Einhaltung des Temperaturregimes (innerhalb von 5-25 Grad). Es ist verboten, das Arzneimittel einzufrieren.
  • Das Gel behält seine Eigenschaften für 2 Jahre.
  • Überprüfen Sie das Verfallsdatum vor der Verwendung. Nach dem Öffnen des Röhrchens ist die Zusammensetzung vorbehaltlich der Lagerungsregeln für die Verwendung innerhalb von 6 Monaten geeignet.

Kundenbewertungen

Olga, 32 Jahre alt:

Einmal riet mir ein Freund, Baziron AS auszuprobieren. Das Medikament wirkte klar: In 4 Wochen war es möglich, die Haut des Gesichts von verhasster Akne zu reinigen.

Ich habe das Gel nur auf der Stirn und am Kinn verwendet, wo der Ausschlag lokalisiert war. Nach der ersten Anwendung gab es ein leichtes Brennen, Engegefühl.

Die Symptome verschwanden spontan. Ich habe keine anderen Nebenwirkungen beobachtet.

Vera, 28 Jahre alt:

Der Arzt versicherte, dass dieser Effekt nur vorübergehend ist, und empfahl ein Verfahren pro Tag..

Ungefähr zwei Wochen später bemerkte ich positive Veränderungen: Die Anzahl der Mitesser nahm signifikant ab, die Rötung verschwand, die Erleichterung wurde ausgeglichen.

Die Behandlung dauerte weitere 1,5 Monate. Das Ergebnis war eine angenehme Überraschung.

Tatiana, 23 Jahre alt:

In der Nebensaison ist mein Gesicht mit Akne bedeckt. Das Gel stoppt schnell den Entzündungsprozess und aktiviert die Regenerationsfunktion.

Nach einer Therapie strahlt die Haut nur noch.

Günstige Analoga

Wenn das Gel nicht den gewünschten Effekt hat oder aus mehreren Gründen nicht verwendet werden kann, wird ein Analogon ausgewählt.

Unter den billigen Ersatzstoffen:

  • Metrogylgel - 194 Rubel;
  • Erythromycin-Salbe - 86 Rubel;
  • Azelik Gel - 304 Rubel;
  • Adaklin-Creme - 496 Rubel.

Ähnlichere Immobilien besitzen Fonds, deren Kosten in der Nähe von Baziron liegen: Differin, Skinoren, Zenerit, Indoxil.

Welches ist besser: Baziron oder Zenerit?

Trotz des identischen Zwecks der Mittel werden sie in bestimmten Fällen verwendet..

  • Baziron AS ist geeignet, um Oberflächenprobleme und entzündliche Formationen in den Hautschichten und auf der Oberfläche zu beseitigen.
  • Zinerit ist wirksam bei Vorhandensein einer pathogenen Mikroflora in den Poren und auf der Hautoberfläche.

Für die Langzeittherapie ist Zenerit nicht geeignet, da der Wirkstoff süchtig macht.

Baziron hat diesen Nachteil nicht, die Verarbeitung kann mehrere Monate dauern.

  • Bei der Auswahl eines Arzneimittels wird auch auf den Hauttyp geachtet. Für trocken und kombiniert ist Zinerit besser geeignet. Die gleiche Option wird für Kinder unter 12 Jahren, schwangere und stillende Frauen empfohlen.
  • Gute therapeutische Ergebnisse zeigt Baziron gegen Akne durch Staphylokokken. Das Arzneimittel wird zur Behandlung schwerwiegender Stadien der Krankheit mit ausgedehnten Hautläsionen, erhöhtem Fettgehalt und in Fällen ausgewählt, in denen andere Arzneimittel nicht die gewünschte Wirkung erzielt haben.

Das Teilen von Drogen sollte vermieden werden.

Baziron AS: Gebrauchsanweisung

Baziron AS ist ein Gel zur äußerlichen Anwendung mit antiseptischen und keratolytischen Eigenschaften. Es wird zur Behandlung von Akne (Akne) angewendet, einschließlich solcher, die durch eine bakterielle Infektion kompliziert werden. Nur für äußere Anwendung.

Form und Zusammensetzung freigeben

Baziron AS wird in Form eines homogenen weißen Gels hergestellt. Der Hauptwirkstoff dieses Arzneimittels ist wässriges Benzoylperoxid, das in einer Menge von 25 mg (2,5% ige Lösung), 50 mg (5% ige Lösung) und 100 mg (10% ige Lösung) pro 1 g Gel enthalten ist. Das Präparat enthält auch die folgenden Hilfsstoffe:

  • Copolymer Methacrylsäure-Copolymer.
  • Poloxamer 182.
  • Glycerin.
  • Carbomer 940.
  • Pripylenglykol.
  • Dinatriumedetat.
  • Dokuzat-Natrium.
  • Kolloidales Siliziumdioxid.
  • Natriumhydroxid.
  • Gereinigtes Wasser.

Baziron AC wird in einem Aluminiumrohr hergestellt, das 40 g Gel mit einer geeigneten Konzentration des Wirkstoffs enthält. Ein Karton enthält 1 Röhrchen Gel und Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels.

pharmachologische Wirkung

Der Hauptwirkstoff in Baziron AC Gel ist Wasserbenzoylperoxid. Diese Verbindung hat antiseptische Eigenschaften, hemmt das Wachstum und die Vermehrung einer Reihe von Mikroorganismen. Erstens ist diese Substanz gegen die Bakterien Propionibacterium acnes (Propionobacterium acne) und Staphylococcus epidermidis (epidermaler Staphylococcus) wirksam, die direkt an der Entwicklung von Akne beteiligt sind und auch zu entzündlichen Prozessen führen. Die keratolytische Wirkung von Baziron AS-Gel wird aufgrund der folgenden pharmakologischen Wirkungen des Hauptwirkstoffs realisiert:

  • Unterdrückung des Talgproduktionsprozesses durch die entsprechenden Hautdrüsen.
  • Verbesserung des Ablösens abgestorbener Zellen der oberen Hautschicht (Epidermis).
  • Verbesserung der Sauerstoffversorgung (Sauerstoffversorgung) der Haut im Aknebereich (aufgrund dieser Eigenschaft werden auch das Wachstum und die Vermehrung von Propionibacterium acnes-Bakterien, die anoxische Bedingungen erfordern, unterdrückt).

Aufgrund dieser antiseptischen und keratolytischen Eigenschaften zeigt Baziron AC Gel eine therapeutische Wirkung gegen Akne bei Akne. Aufgrund der komplexen Wirkung der Hilfskomponenten des Arzneimittels tritt eine dosierte Adsorption von Benzoylwasserperoxid in die Haut auf und seine Hydratation verbessert sich.

Nach dem Auftragen von Baziron AS-Gel auf die Haut werden der Wirkstoff und die Hilfskomponenten schnell von der Haut aufgenommen und reichern sich darin an, während ihr Eindringen in den systemischen Kreislauf gering ist. Der Metabolismus von Wasserbenzoylperoxid erfolgt direkt in den Hautzellen, wo es in wasserlösliche Benzoesäure umgewandelt, vom Blut aufgenommen und, ohne sich im Körpergewebe anzusammeln, von den Nieren im Urin ausgeschieden wird. Die Anwendung des Arzneimittels auf die Haut in einer therapeutischen Dosierung führt nicht zu systemischen Veränderungen im Körper oder einer toxischen Wirkung. Es liegen keine Daten zum Eindringen von Metaboliten des Wirkstoffs durch die Blut-Hirn-Schranke in das Hirngewebe, durch die Plazenta in den Körper des sich entwickelnden Fötus oder in die Muttermilch vor..

Anwendungshinweise

Die einzige Indikation für die Verwendung des Gels zur äußerlichen Anwendung Baziron AS ist Akne (Akne).

Gegenanzeigen zur Anwendung

Die Anwendung des Arzneimittels ist bei Kindern unter 12 Jahren und bei Vorliegen einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff und den Hilfskomponenten des Arzneimittels kontraindiziert.

Dosierung und Art der Verabreichung

Gel zur äußerlichen Anwendung Baziron AC wird auf die betroffene Hautoberfläche aufgetragen, die trocken und sauber sein muss. Je nach Schweregrad der Akne und Schweregrad der Akne wird das Medikament 1 oder 2 Mal täglich (morgens und abends) angewendet. Die Konzentration des Arzneimittels wird auch in Abhängigkeit von der Schwere des pathologischen Prozesses in der Haut ausgewählt. Gel Baziron AS gegen leichte und mittelschwere Akne wird isoliert als Monotherapie eingesetzt. In schweren Fällen und bei erheblicher Akne mit Abszessbildung wird dieses Medikament in Kombination mit Retinoiden (Reduzierung des Talgproduktionsprozesses) und Antibiotika zur systemischen Anwendung in Form von Tabletten oder Dosierungsformen zur parenteralen Verabreichung eingesetzt. Die Therapie mit Baziron AS Gel dauert durchschnittlich 3 Monate. Eine signifikante klinische Verbesserung und eine Abnahme des Schweregrads der Akne tritt normalerweise innerhalb von 3 Wochen nach Beginn der Therapie auf.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen entwickelt sich bei systematischer Anwendung des Arzneimittels eine lokale Hautreizung in Form einer signifikanten Rötung (Hyperämie) und eines Peelings. In diesem Fall wird empfohlen, die Häufigkeit der Anwendung des Gels oder die Konzentration des Arzneimittels zu verringern. In seltenen Fällen kann sich als Reaktion auf die Verwendung dieses Arzneimittels eine allergische Dermatitis mit der Entwicklung eines Hautausschlags und Juckreizes im Anwendungsbereich entwickeln. In diesem Fall muss die Verwendung von Baziron AC-Gel eingestellt werden..

spezielle Anweisungen

Bevor Sie mit der Verwendung von Baziron AC Gel beginnen, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen und die speziellen Anweisungen beachten, darunter:

  • Bei schweren Hautreizungen, Manifestationen einer toxischen oder allergischen Dermatitis sollte die Anwendung des Arzneimittels abgebrochen werden.
  • Es wird nicht empfohlen, das Gel unter Verletzung seiner Integrität auf Hautpartien aufzutragen.
  • Lassen Sie das Medikament nicht auf die Schleimhäute oder die Bindehaut der Augen gelangen. Bei Kontakt mit viel fließendem Wasser abspülen..
  • Während der Behandlung von Akne mit Gel zur äußerlichen Anwendung von Baziron AS ist es ratsam, direkte Sonneneinstrahlung auf die Anwendungsbereiche zu vermeiden, da dies zu erheblichen Hautreizungen (Lichtempfindlichkeit), Rötung und Peeling führen kann..
  • Die kombinierte Verwendung von kosmetischer Trocknung und ethanolhaltigen (alkoholhaltigen) Produkten wird nicht empfohlen, da dies zu einer toxischen Wirkung führt.
  • Bei richtiger Anwendung interagiert Baziron AS-Gel nicht mit anderen Arzneimitteln zur externen und systemischen Anwendung..
  • Die negative Wirkung des Arzneimittels auf den sich entwickelnden Fötus während der Schwangerschaft wurde nicht zuverlässig nachgewiesen. Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Verwendung des Gels jedoch nur nach ärztlicher Verschreibung möglich, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter höher ist als das potenzielle Risiko für den Fötus oder das Kind.
  • Das Medikament beeinflusst nicht die Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen oder die Konzentration der Aufmerksamkeit.

In Apotheken wird Baziron AS-Gel zur äußerlichen Anwendung ohne Rezept abgegeben. Wenn Sie Fragen oder Zweifel bezüglich der Verwendung haben, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Überdosis

Bei einem signifikanten Überschuss der empfohlenen therapeutischen Dosierung des Arzneimittels ist die Entwicklung einer signifikanten Hautreizung mit Hyperämie und Peeling möglich. In diesem Fall muss die Anwendung des Gels gestoppt und die Haut mit einer ausreichenden Menge fließendem Wasser gespült werden. Es gab keine Fälle von systemischen Symptomen einer Überdosierung..

Analoga von Baziron AS

Je nach Wirkstoff im Apothekennetz finden sich mehrere Analoga des Gels zur äußerlichen Anwendung Baziron AS - Ugresol, Benzoylperoxid, Desquam, Proderm.

Lagerbedingungen

Die Haltbarkeit des Arzneimittels Baziron AS beträgt 3 Jahre ab Herstellungsdatum. Von Kindern fern halten. Es muss an einem kühlen, dunklen Ort mit einer Temperatur von nicht mehr als + 25 ° C gelagert werden.

Baziron AS Preis

Baziron AS Gel zur äußerlichen Anwendung 5%, Tube 40 g - 583 Rubel.

BAZIRON AS

Klinische und pharmakologische Gruppe

Aktive Substanz

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

◊ Gel zur äußerlichen Anwendung 2,5% weiß oder fast weiß homogen ohne Fremdpartikel mit charakteristischem Geruch.

100 g
Benzoylperoxid2,5 g

Hilfsstoffe: Methacrylsäurecopolymer - 2 g, Poloxamer 182 - 0,2 g, Carbomer 940 - 0,8 g, Glycerin - 4 g, Dinatriumedetat - 0,1 g, Natriumdocusat - 0,05 g, Propylenglycol - 4 g, kolloidales Siliciumdioxid - 0,021 g Natriumhydroxid - bis pH 5,1-5,5, gereinigtes Wasser - bis 100 g.

40 g - Polyethylenröhrchen (1) - Kartonpackungen.

◊ Gel zur äußerlichen Anwendung 5% weiß oder fast weiß homogen ohne Fremdpartikel mit charakteristischem Geruch.

100 g
Benzoylperoxid5 g

Hilfsstoffe: Methacrylsäurecopolymer - 2 g, Poloxamer 182 - 0,2 g, Carbomer 940 - 0,8 g, Glycerin - 4 g, Dinatriumedetat - 0,1 g, Natriumdocusat - 0,05 g, Propylenglycol - 4 g, kolloidales Siliciumdioxid - 0,021 g Natriumhydroxid - bis pH 5,1-5,5, gereinigtes Wasser - bis 100 g.

40 g - Polyethylenröhrchen (1) - Kartonpackungen.

◊ Gel zur äußerlichen Anwendung 10% weiß oder fast weiß homogen ohne Fremdpartikel mit charakteristischem Geruch.

100 g
Benzoylperoxid10 g

Hilfsstoffe: Methacrylsäurecopolymer - 2 g, Poloxamer 182 - 0,2 g, Carbomer 940 - 0,8 g, Glycerin - 4 g, Dinatriumedetat - 0,1 g, Natriumdocusat - 0,05 g, Propylenglycol - 4 g, kolloidales Siliciumdioxid - 0,021 g Natriumhydroxid - bis pH 5,1-5,5, gereinigtes Wasser - bis 100 g.

40 g - Polyethylenröhrchen (1) - Kartonpackungen.

pharmachologische Wirkung

  • Fragen Sie einen Dermatologen
  • Institutionen anzeigen
  • Medikamente kaufen

Pharmakokinetik

Geringe Hautpenetration von Benzoylperoxid.

Der Hauptteil von Benzoylperoxid wird in Benzoesäure umgewandelt, die nach Absorption in den systemischen Kreislauf gelangt und schnell von den Nieren ausgeschieden wird. Es gibt keine Ansammlung in Geweben.

Die kutane Anwendung des Arzneimittels Baziron AS in therapeutischen Dosen führt nicht zu Nebenwirkungen einer systemischen Wirkung.

Indikationen

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelkomponenten;
  • Kinder unter 12 Jahren.

Dosierung

Nur für äußere Anwendung.

Art der Anwendung: Mit einer leichten Berührung das Gel ein- oder zweimal täglich (morgens und abends) gleichmäßig auf die betroffene Oberfläche auf saubere, trockene Haut auftragen. Patienten mit empfindlicher Haut wird empfohlen, das Gel 1 Mal / Tag abends aufzutragen.

Die therapeutische Wirkung entwickelt sich nach 4 Wochen Behandlung, anhaltende Besserung nach 3 Monaten Behandlung.

Ein zweiter Kurs ist nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

Nebenwirkungen

Alle in klinischen Studien identifizierten Nebenwirkungen sind mit Hauterkrankungen verbunden. Mit einer Abnahme der Häufigkeit des Konsums des Arzneimittels oder einem Absetzen der Behandlung sind sie reversibel..

Bestimmung der Häufigkeitskategorien unerwünschter Wirkungen: sehr häufig (≥ 1/10), häufig (≥ 1/100 bei Haut- und subkutanen Gewebestörungen)sehr oft (≥ 1/10)trockene Haut
Erythem
Peeling der Haut (Abschuppung)
Brennen der Hauthäufig (≥ 1/100 vor dem Zeitraum nach der Registrierung) wurden auch Fälle von Gesichtsschwellungen und allergischen Reaktionen festgestellt, einschließlich Überempfindlichkeit am Applikationsort und Anaphylaxie mit unbekannter Häufigkeit des Auftretens.

Wenn sich eine der in der Anleitung angegebenen Nebenwirkungen verschlimmert oder andere in der Anleitung nicht angegebene Nebenwirkungen festgestellt werden, sollten Sie Ihren Arzt unverzüglich darüber informieren.

Überdosis

Benzoylperoxidgel ist ein Medikament, das nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist. Eine übermäßige Anwendung des Arzneimittels führt nicht zu schnelleren Ergebnissen oder stärkeren Wirkungen, es kann jedoch zu einer starken Reizung kommen. In diesem Fall sollte die medikamentöse Behandlung abgebrochen und eine geeignete symptomatische Therapie verordnet werden.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

spezielle Anweisungen

Wenn Sie das Medikament zum ersten Mal anwenden, kann es innerhalb weniger Tage zu einem leichten Brennen kommen - Rötung und Peeling der Haut. Bei den meisten Patienten tritt in den ersten Behandlungswochen ein merkliches Abschälen der Haut auf. Es ist nicht gefährlich und verschwindet normalerweise innerhalb von ein oder zwei Tagen, wenn die Behandlung vorübergehend abgebrochen wird. Wenn schwere Hautreizungen auftreten, reduzieren Sie die Häufigkeit der Anwendung des Arzneimittels und beenden Sie die Verwendung des Arzneimittels vorübergehend oder vollständig.

Bei Benzoylperoxid können Symptome wie Schwellungen und Blasenbildung der Haut auftreten. In diesem Fall muss die Behandlung mit dem Medikament abgebrochen werden..

Vermeiden Sie beim Auftragen des Gels den Kontakt mit den Schleimhäuten von Augen, Mund und Nase. Wenn das Medikament versehentlich auf die Schleimhäute gelangt, spülen Sie diese gründlich mit warmem Wasser aus. Bei der Anwendung des Arzneimittels auf den Hals und andere empfindliche Bereiche ist Vorsicht geboten.

Übermäßige Sonneneinstrahlung und UV-Strahlung sollten als zusätzliche Ursache für Hautreizungen vermieden werden.

Aufgrund der Sensibilisierungsgefahr sollte Benzoylperoxidgel nicht auf geschädigte Haut aufgetragen werden.

Kontakt mit gefärbten Materialien, einschließlich Haaren und gefärbten Stoffen, kann zu Verfärbungen oder Verfärbungen führen.

Einflüsse auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu fahren

Gel Baziron AS beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und mit Mechanismen zu arbeiten.

Schwangerschaft und Stillzeit

Klinische Erfahrungen mit der äußerlichen Anwendung von Benzoylperoxid während der Schwangerschaft fehlen oder sind begrenzt. Es liegen auch keine Daten zu den Auswirkungen auf die Fortpflanzungsfunktion, die Fertilität oder die peri- und postnatale Entwicklung sowie zu den Eigenschaften der Teratogenität und Embryotoxizität des Arzneimittels bei Tieren vor. Benzoylperoxid hatte bei großflächiger klinischer Anwendung zur Behandlung von Akne in Massenkonzentrationen von bis zu 10% über mehrere Jahrzehnte keinen Einfluss auf diese Indikatoren im menschlichen Körper. Benzoylperoxid sollte nur bei schwangeren Frauen angewendet werden, wenn nach Rücksprache mit einem Arzt ein eindeutiger Hinweis vorliegt.

Es ist nicht bekannt, ob Benzoylperoxid oder seine Metaboliten in die Muttermilch übergehen. Das Risiko für Neugeborene / Babys kann nicht ausgeschlossen werden. Um den Kontakt eines Säuglings mit dem Medikament während des Stillens zu vermeiden, sollten Sie vermeiden, Baziron AS-Gel auf den Brustbereich aufzutragen.

Artikel Über Akne-Gele