Billigere Analoga von Skinoren

Viele von uns wissen, was Akne oder Akne ist. Die meisten unserer Jugendlichen leiden unter diesem gnadenlosen Feind - Jungen und Mädchen.

Unnötig zu sagen, wie sich dies auf das Selbstwertgefühl auswirkt und Komplexe bildet. Oft fühlen sich Menschen mit dieser Krankheit unbehaglich, und dies beeinträchtigt natürlich die ungehemmte Kommunikation und kann tatsächlich die ganze Lebensfreude in Anspruch nehmen.

Um diese Unannehmlichkeiten zu beseitigen, greifen viele auf pharmazeutische Präparate zurück. Auf den ersten Blick ist die Auswahl eines wirksamen Mittels nicht so schwierig, da die Werbung überall mit verführerischen Angeboten gefüllt ist und Bewertungen im Internet versprechen, Akne mit Hilfe einer Vielzahl von Cremes, Salben, Gelen, Sprechern und dergleichen für immer zu bekämpfen..

Eine der beliebtesten Aknebehandlungen ist Skinoren. Dieses Medikament empfiehlt sich seit langem nicht mehr so ​​sehr aufgrund von Werbung auf dem Markt, sondern aufgrund positiver Bewertungen von echten Menschen..

In letzter Zeit geben Kosmetiker und Verbraucher dieses Gel jedoch aufgrund seiner Kosten zunehmend auf und verwenden viel mehr Haushaltsanaloga. In diesem Artikel werden wir uns die effektivsten billigen Skinoren-Analoga genauer ansehen..

Skinoren

Schauen wir uns zunächst dieses Medikament genauer an. Es wurde speziell entwickelt, um Akne und Pickel, Pigmentierung oder Narben, die Auswirkungen von Akne, zu bekämpfen.

Seine Wirkung basiert auf Azelainsäure, seiner aktiven Komponente.

Je nach Säurekonzentration entstehen eine Creme (20%) und ein Gel (15% des Wirkstoffs).

Skinoren hat ein ziemlich komplexes Einflussprinzip. Erstens hat Azelainsäure eine keratolytische, entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung und widersteht somit allen Stadien der Akneentwicklung..

Infolgedessen zerstört Skinoren Krankheitserreger und tötet eine Umgebung, die für ihr Leben angenehm ist..

Einfach ausgedrückt verlangsamt der Wirkstoff die Proteinteilung, so dass sich Talg nicht in den Wänden der Haarfollikel ansammelt.

Dadurch werden folgende Ergebnisse erzielt:

  • Die Ursachen und Symptome von Hautausschlägen werden beseitigt,
  • Die Talgsekretion ist normalisiert,
  • In Zellen auf der Hautoberfläche werden alle Bakterien und Mikroben entfernt, die einen Hautausschlag hervorrufen,
  • reinigt Talgkanäle und Poren,
  • Mitesser verschwinden (Komedonen),
  • entzündliche Prozesse werden beseitigt,
  • tote Zellen fallen durch natürliche Abschuppung ab,
  • Die oberste Hautschicht wird vollständig erneuert,
  • Regenerationsprozesse werden beschleunigt,
  • Alle Altersflecken verschwinden.

Die regenerative Wirkung des Arzneimittels hilft, Narben zu vermeiden oder neue Narben und stagnierende Akne vollständig zu entfernen.

Welches ist besser: Skinoren oder Baziron?

Trotz der großen Produktpalette bei der Behandlung von Akne bleiben Skinoren und Baziron die Verkaufsführer (unter den Top 5) in der Apotheke..

Nachdem wir ein wenig über die Eigenschaften von Skinoren herausgefunden haben, lassen Sie uns über Baziron sprechen und überlegen, was dieses Medikament ist, was die Unterschiede und Ähnlichkeiten mit Skinoren sind und versuchen, den Anführer zu bestimmen.

Baziron & mdash ist ein Heilgel gegen Akne und Akne, das in einer Wirkstoffkonzentration von 2,5 bis 10% hergestellt wird.

Das von Dermatologen am meisten empfohlene medizinische Mittel ist normalerweise fünf Prozent Baziron AS..

Was ist das Prinzip seiner Wirkung:

  • zeigt antimikrobielle Aktivität,
  • reduziert die Talgproduktion,
  • Verbessert die Sauerstoffversorgung der Gesichtshaut,
  • normalisiert die Prozesse der Keratinisierung von Zellen,
  • Entfernt effektiv Entzündungen.

Unterschiede zwischen Skinoren und Baziron

Der erste und Hauptunterschied zwischen diesen Medikamenten ist ihr Preis. Baziron kostet ungefähr 460 Rubel und Skinoren & Mdash ungefähr 680 Rubel.

Darüber hinaus ist auch ihre Zusammensetzung bei weitem nicht identisch. Wirkstoff Skinoren & mdash, Azelainsäure und Bazirona & mdash, Benzoylperoxid.

Trotz der Tatsache, dass viele Experten behaupten, dass sie austauschbar sein können, ist diese Meinung falsch, weil sie völlig unterschiedliche Auswirkungen haben..

Baziron zerstört alle Bakterien, die das Auftreten von Entzündungen beeinflussen, und Skinoren verändert die Struktur der Drüsen, um die Produktion von Talgsekret selbst zu reduzieren.

Gemessen an den zahlreichen Bewertungen von Menschen, die die therapeutische Wirkung dieser Medikamente auf sich selbst ausprobiert haben, neigt die überwiegende Mehrheit zu Baziron.

Es stellte sich heraus, dass seine Wirksamkeit die von Skinoren bei weitem übertrifft. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Es gibt Zeiten, in denen Baziron machtlos ist, und dann eilt Skinoren zur Rettung.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass Skinoren auf die gesamte Oberfläche der Gesichtshaut aufgetragen werden muss, während Baziron nur punktuell aufgetragen wird. Daher wird Akne bei einem großen Läsionsbereich besser mit Skinoren behandelt.

Wenn das Mittel nicht die erwartete Wirkung hat, können Sie die Behandlung mit Baziron fortsetzen.

Dennoch haben sie eine Ähnlichkeit - beide Medikamente machen die Haut des Gesichts weiß. Dieser Effekt ist für viele enttäuschend, da das Gesicht deshalb sehr blass ist. Aber Schönheit erfordert Opfer!

Skinoren oder Azelik? Was ist besser?

Medizinisches Gel Azelik wird von einem Dermatologen zur Behandlung von Rosacea und Akne verschrieben. Es hat eine depigmentierende und Anti-Akne-Wirkung auf die betroffene Haut.

Mit Hilfe seiner bakteriostatischen Aktivität ist es möglich, die Synthese von Fettsäuren zu reduzieren, die tatsächlich das Auftreten und die weitere Entwicklung von Akne provozieren..

Azelik enthält wie Skinoren (Gel) 15% Azelainsäure, wodurch Folgendes erreicht wird:

  • Die oberste Hautschicht wird von abgestorbenen Hautzellen gereinigt,
  • Der Prozess der Bildung neuer Komedonen wird unterdrückt,
  • verringert die Aktivität von Melanozyten, was zu einer Hyperpigmentierung der Dermis führt.

Azelik sollte zweimal täglich mit einer dünnen Schicht auf die vorbereitete, trockene und saubere Haut aufgetragen werden. Das Gel sollte ausschließlich in die betroffenen Hautpartien gerieben werden und auf keinen Fall gesunde Oberflächen berühren.

Daher können wir schließen, dass Azelik ziemlich wirtschaftlich ist, da eine Anwendung etwa eine Erbse Gel erfordert.

Ein bemerkenswertes Ergebnis ist in etwa einem Monat zu sehen, und für einen endgültigen Sieg müssen Sie die Behandlung (wie von einem Arzt verschrieben) 3-4 oder sogar mehr Monate lang fortsetzen.

Bei den ersten Sitzungen der Hautbehandlung mit Azelik-Gel können Hyperämie (Rötung), Juckreiz, Hautschälen und andere Anzeichen von Reizungen auftreten..

Wir können also schließen: Die Zusammensetzung von Azelik und Skinoren ist praktisch gleich (in beiden 15% Azelainsäure), aber der Preis für letztere ist mehr als doppelt so hoch! Daher Azelik & mdash, ein würdiger Ersatz für seinen teuren Zwilling.

Zenerit

Zenerit & mdash, dies ist ein stark beworbenes Medikament, das für Akne und Akne verschrieben wird.

Es enthält Zinksalze und Erythromycin, von denen jedes seine eigene Rolle spielt:

  • Zinksalze wirken adstringierend, reduzieren die Arbeit der Talgdrüsen, stimulieren die Zellerneuerung und beschleunigen die Regeneration der Epidermis,
  • Erythromycin zerstört schädliche Mikroorganismen, die Akne verursachen.

Aufgrund der Tatsache, dass diese Wirkstoffe auf komplexe Weise interagieren, gibt es eine wirksame therapeutische Wirkung auf die betroffene Haut.

Zenerit sollte zweimal täglich in einer dünnen Schicht auf sorgfältig vorbereitete Haut aufgetragen werden. Im Allgemeinen sollte die Behandlung 10-12 Wochen fortgesetzt werden, obwohl dies natürlich von der Schwere der Erkrankung abhängt.

Skinoren oder Zenerit: Das ist das Beste für Akne?

Die Zusammensetzung der obigen Zubereitungen enthält völlig unterschiedliche Wirkstoffe..

Jeder von ihnen hilft jedoch sehr effektiv im Kampf um klare Haut..

Es gibt jedoch einige Besonderheiten:

  1. Zinerit lindert Entzündungen perfekt, ist wirksam im Kampf gegen pathogene Mikroben auf der Gesichtshaut, es gibt keine Kontraindikationen für Kinder unter 12 Jahren.
  2. Skinoren hilft, Akne und Mitesser loszuwerden, entfernt keratinisierte Epidermis perfekt.

Wenn Sie sich jedoch nicht entscheiden können, welches besser ist: Zenerit oder Skinoren, ist es besser, letzteres zu bevorzugen, da die Wirkung von Antibiotika häufig schädlich und kurzfristig für die gefährdete Immunität der Haut ist..

Unterscheiden sich in

Differin ist wie Skinoren ein wirksames Mittel, das speziell zur Bekämpfung von Akne und Akne entwickelt wurde..

Es bekämpft perfekt Hyperkeratose, Entzündungen und reguliert die Geschwindigkeit der Bildung neuer Hautzellen. Darüber hinaus schützt Differin die Haut vor dem Einfluss negativer äußerer Faktoren und pflegt sie.

In der Apotheke gibt es Differin in zwei Formen: in Form eines Gels und einer Creme.

  1. Die Creme sollte für trockene Haut verwendet werden.
  2. Das Gel ist für Besitzer fettiger und gemischter Hauttypen geeignet.

Der Hauptwirkstoff von Differin ist Adapalen. Dieses Mittel ist im Wesentlichen die aktive Form von synthetischem Vitamin A, und seine Hauptwirkung besteht darin, das Auftreten neuer Entzündungen zu verhindern und die Anzahl bestehender zu verringern..

Welche Ergebnisse bringt Differin??

  • lindert Entzündungen,
  • reduziert die Fettigkeit der Haut und reinigt dadurch die Poren. Und weniger fettige Haut bedeutet weniger Entzündungsrisiko im Gesicht,
  • Fettpfropfen, die die Poren verstopfen, verdampfen, die Geschwindigkeit der Bildung von Hornschuppen verlangsamt sich, wodurch Akne und Akne beseitigt werden.

Zum größten Teil erhält Differin positive Bewertungen, da dieses Mittel sehr effektiv ist und Akne wirklich beseitigt und den Zustand der gesamten Gesichtshaut verbessert.

Die negative Seite ist das Auftreten von Rötungen und Peelings im Gesicht, die in den ersten Wochen nach der Anwendung von Differin schmerzhafte Empfindungen hervorrufen.

Mit etwas Geduld verschwinden diese Symptome jedoch und Ihre Haut verbessert sich. In sehr seltenen Fällen kann Differin schwere Reizungen verursachen. Gehen Sie dieses Problem daher mit Bedacht an.

Aber was ist besser: Differin oder Skinoren?

Trotz der Tatsache, dass Skinoren bei der Behandlung von Akne nicht so wirksam ist wie Differin, verdient es besondere Aufmerksamkeit, da es nach der Hauptbehandlung mit Differin sicher angewendet werden kann.

Nachdem Sie letzteres 3 Monate lang angewendet haben, können Sie Skinoren verwenden und es dreimal pro Woche auf Ihr Gesicht auftragen.

Daher lohnt es sich, bei schweren Hautausschlägen einem stärkeren Arzneimittel den Vorzug zu geben - Differin und Skinoren sollten als Prophylaxe oder Fixiermittel verwendet werden.

Schlussfolgerungen

Angesichts der vielen Varianten von Skinorens Analoga ist es schwierig, zu einer endgültigen Schlussfolgerung zu gelangen. Immerhin hat dieses Medikament sehr attraktive Eigenschaften und Wirksamkeit..

Das einzige Schade ist, dass der Preis für dieses Gel (oder diese Creme) nicht jedem zur Verfügung steht.

Eine detailliertere Untersuchung von Skinoren-Analoga zeigt, dass es durchaus möglich ist, viel mehr Haushaltsmedikamente zu finden, ohne an Wirksamkeit zu verlieren..

Schließlich haben Medikamente wie Baziron, Zenerit, Differin und Azelik eine ziemlich hohe therapeutische Wirkung und sind Skinoren in vielerlei Hinsicht nicht unterlegen.

Zunächst ist daran zu erinnern, dass Sie Werbung nicht blind glauben sollten. Es ist wichtig, selbst eine Schlussfolgerung über ein bestimmtes Medikament zu ziehen und dessen Zusammensetzung und Wirksamkeit zu vergleichen.

Schließlich ist Akne eine sehr heimtückische Krankheit. Anzeigen, die eine vollständige Heilung in wenigen Wochen oder sogar 2 Tagen versprechen, sind die pragmatischen Fantasien von Vermarktern.

Wählen Sie daher ein geeignetes Mittel, das sich auf die erzielte Wirkung konzentriert, da nur die persönliche Erfahrung bei der Auswahl des besten Mittels hilft.!

Skinoren (Gel, Creme): Preis in Apotheken, Bewertungen, billige Analoga, Gebrauchsanweisung, Zusammensetzung

Skinoren ist eines der Medikamente, die erfolgreich zur Behandlung von Akne und anderen Entzündungen der Haut eingesetzt werden..

Ein pharmakologisches Produkt wird in Form eines Gels und einer Creme hergestellt.

Wenn Sie sie miteinander und mit anderen Mitteln kombinieren, können Sie in kurzer Zeit eine hohe therapeutische Wirkung erzielen..

Zusammensetzungs- und Freisetzungsformen

Bei der Herstellung beider Darreichungsformen wird ein Wirkstoff verwendet - Azelainsäure.

Neben dem Wirkstoff enthält das Gel:

  • Lecithin;
  • Propylenglykol;
  • Triglyceride;
  • Polysorbat 80;
  • Natriumhydroxid;
  • Polyacrylsäure;
  • Benzoesäure;
  • Dinatriumedetat;
  • destillierte Säure.

Die Konzentration des Wirkstoffs im Gel beträgt 15%.

Äußere Anzeichen: Eine viskose undurchsichtige Substanz von weißer oder cremefarbener Farbe, es gibt einen leichten spezifischen Geruch.

Zusätzlich zu dem Wirkstoff bei der Herstellung von Sahne werden folgende verwendet:

  • Arlaton 983 S;
  • Propylenglykol;
  • Glycerin;
  • Benzoesäureautin CBS;
  • Cetearyloctanoat;
  • destilliertes Wasser.

Die Konzentration von Azelainsäure in der Creme beträgt 20%.

Pharmakologie

Die therapeutische Wirkung wird aufgrund der Eigenschaften des Wirkstoffs erreicht.

Azelainsäure ist eine zweibasige gesättigte Carbonsäure, die während des Lipidstoffwechsels gebildet wird.

Seine kleinen Dosen sind im Körper jeder Person vorhanden.

In der Pharmakologie wird eine Substanz biochemisch erhalten.

Es hat entzündungshemmende, antibakterielle und keratolytische Wirkungen.

Im Kampf gegen Akne ist dies wichtig, da alle Glieder der pathogenen Kette abgedeckt sind.

  • Azelainsäure lindert Entzündungen, indem sie an der Hemmung der Synthese freier Fettsäuren beteiligt ist und eine reizende Wirkung hat.
  • Die Beseitigung schädlicher Mikroorganismen beruht auf der Fähigkeit, die Zellatmung in einer Bakterienzelle zu unterdrücken. Es gibt keine mikrobielle Resistenz gegen Azelainsäure, die es ermöglicht, das Medikament über einen langen Zeitraum zu verwenden.
  • Die keratolytische Wirkung äußert sich in der Hemmung von Keratinisierungsprozessen und der Zerstörung von Komedonen.

Das pharmakologische Mittel wird gemäß den Verwendungsregeln praktisch nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen.

Ein Teil des Arzneimittels wird unverändert von den Nieren aus dem Körper ausgeschieden, die Überreste liegen in Form von Dicarbonsäuren vor, die bei der Beta-Oxidation aus Azelainsäure umgewandelt wurden.

Preis in Apotheken

Skinoren wird in gemeinfreien Apotheken verkauft. Informationen zu Preis und Verfügbarkeit des Arzneimittels finden Sie auf der Informations- und Referenzwebsite des Radarsystems.

Eine alternative Option ist der Kauf von Skinoren im Online-Shop.

Durchschnittliche Arzneimittelkosten:

  • Gel 15 g - 680 Rubel. ;; 30 g - 1160 Rubel. ;;
  • Sahne 30 g - 1182 Rubel.

Anwendungshinweise

Akne ist eine Hauterkrankung, die die Talgdrüsen und Haarfollikel betrifft.

In der modernen Medizin werden Bezeichnungen wie Akne, Hautausschlag, jugendliche Akne, Rosacea mit dem allgemeinen nosologischen Begriff Akne kombiniert..

Dies ist die Hauptrichtung für die Verwendung von Skinoren.

Gebrauchsanweisung

Beide Darreichungsformen werden nur äußerlich angewendet..

  • Bevor Sie mit der Behandlung der Haut beginnen, müssen Sie sie mit einem milden Reinigungsmittel waschen und anschließend mit einer Serviette trocknen..
  • Das Arzneimittel sollte in einer dünnen Schicht aufgetragen werden, wobei die Fokuszonen erfasst werden.
  • Die Häufigkeit der Eingriffe beträgt zweimal täglich. Planen Sie lieber Aktivitäten für morgens und abends.

Eine Einzeldosis wird durch das Ausmaß des Hautläsionsbereichs bestimmt. Wenn Sie das Produkt auf dem gesamten Gesicht anwenden, reicht es aus, einen 2,5 cm langen Streifen Gel / Creme aus der Tube zu drücken.

Um ein positives Behandlungsergebnis zu erzielen, wird empfohlen, systematische Verfahren einzuhalten.

Die Verarbeitung muss fortgesetzt werden, bis die Brennpunkte und Rötungen verschwunden sind.

Normalerweise macht sich die kosmetische Wirkung nach 2-4 Wochen bemerkbar..

Dermatologen empfehlen jedoch, Skinoren 1-3 Monate lang zu verwenden, um die Talgdrüsen zu regulieren und subkutane Stoffwechselprozesse zu etablieren.

Nutzungsbeschränkungen

Eine direkte Kontraindikation für die Verwendung eines pharmakologischen Produkts ist eine Allergie gegen einen oder mehrere Bestandteile der Zusammensetzung.

Schwangerschaft und Stillzeit

Nach klinischen Studien und theoretischen Argumenten gibt es keine Kontraindikationen für Frauen in heiklen Situationen..

Dies liegt daran, dass Azelainsäure praktisch nicht in die Muttermilch eindringt, wodurch die Gefahr für die Gesundheit des Babys beseitigt wird..

Nebenwirkungen

Im Anfangsstadium der Therapie können Manifestationen wie Rötung des behandelten Hautbereichs, Peeling, Erythem, Brennen und Juckreiz beobachtet werden.

Anzeichen einer Reizung verschwinden normalerweise einige Tage nach Beginn der Behandlung.

Andere mögliche negative Reaktionen sind:

Diese Pathologien entwickeln sich vor dem Hintergrund von Allergien..

Um das Problem zu beseitigen, werden dem Patienten Antihistaminika angeboten..

Überdosis

Bei der Durchführung von Forschungsaktivitäten wurden Fälle von Überdosierung nicht identifiziert.

Experten empfehlen jedoch dringend, dass Sie die Regeln für die Verwendung des Produkts befolgen, insbesondere in Bezug auf die Dosierung.

Interaktion

Dermatologisches Mittel kann in Verbindung mit anderen pharmakologischen Produkten verwendet werden.

Es gab keine negative Reaktion bei der Wechselwirkung von Substanzen unterschiedlicher chemischer Zusammensetzung.

Vorsichtsmaßnahmen

Der Hersteller in der Anmerkung gibt an, dass in der Anfangsphase der Verwendung des Produkts Anzeichen von Hautreizungen auftreten können.

Wenn es ein brennendes Gefühl, eine Rötung oder andere charakteristische Symptome gibt, müssen Sie die tägliche Dosis des Medikaments reduzieren, indem Sie auf eine einzelne Behandlung der Läsionen umsteigen. Wenn sich die Symptome verschlechtern, sollte die Behandlung für einige Tage unterbrochen werden..

  • Bei der Durchführung von Eingriffen ist zu vermeiden, dass die Zusammensetzung auf die Schleimhäute gelangt. Falls erforderlich, spülen Sie die Augen oder den Mund sofort unter fließendem Wasser aus..
  • Der Hersteller warnt nicht vor Altersbeschränkungen. Sogar ein Kind kann Skinoren gegen Akne verwenden. Der Gebrauch von Medikamenten durch Kinder sollte von Erwachsenen streng kontrolliert werden..

Beim Kauf eines Produkts sollten Sie auf das Herstellungsdatum des Arzneimittels achten.

Das Ablaufdatum sollte mit dem Behandlungszeitraum übereinstimmen. Die abgelaufene Zusammensetzung wird entsorgt. Es kann nicht im Kampf gegen Akne verwendet werden..

Wie zu speichern

Das Arzneimittel sollte unter optimalen Bedingungen aufbewahrt werden:

  • Lufttemperatur - 5-25 Grad;
  • Mangel an Sonnenlicht;
  • Unzugänglichkeit für Kinder und Tiere.

Nach dem Öffnen des Röhrchens kann die Zusammensetzung innerhalb von 1 Jahr verwendet werden, wonach die Reste entsorgt werden.

Skinoren Vorteile

Das pharmazeutische Produkt ist bei Medizinern und Patienten aufgrund der folgenden Vorteile gegenüber anderen Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung beliebt:

  • Die Fähigkeit, die Arbeit der Talgdrüsen zu beeinflussen. Die Normalisierung der Talgsekretionsmenge beschleunigt die Behandlung von Akne.
  • Beseitigung der bakteriellen Mikroflora. Die Zerstörung pathogener Bakterien verhindert die Infektion benachbarter Hautbereiche.
  • Entfernung von Entzündungen, Anzeichen von Hautreizungen, Rötungen.
  • Hautfarbe ausgleichen. Das Medikament entfernt effektiv Altersflecken, die durch Sonnenlicht oder nach dem Besuch eines Solariums entstanden sind.
  • Entlastungsnivellierung. Kleinere Falten und Rillen verschwinden vor dem Hintergrund der Wiederherstellung von Stoffwechselprozessen in der subkutanen Schicht.

Bewertungen

Anastasia, 24 Jahre alt:

4 Wochen lang habe ich das Produkt zweimal täglich verwendet. Die erste positive Dynamik trat nach 8-10 Tagen auf.

Zusätzlich zu der Droge verwendete sie Kompressen aus einem Sud aus Kamille, die mit einer Infusion von Ringelblumen eingerieben wurden. Es gab keine Spur von Problemen auf der Haut. Das Gel wirkt!

Jaroslaw, 15 Jahre alt:

Nach der ersten Behandlungswoche wurde die Haut klarer, aber die Entzündungsreste waren noch deutlich sichtbar.

Das Gesicht konnte erst nach einem Monat Kurs gereinigt werden.

Analoge

Wenn nach zweiwöchiger Anwendung des Arzneimittels kein positiver Trend vorliegt, wählt der behandelnde Arzt ein anderes Arzneimittel mit identischen pharmakologischen Eigenschaften aus.

Unter den billigen Analoga finden Sie bemerkenswerte Medikamente:

  • Azelikgel - 329 Rubel;
  • Hautklares Gel - 520 Rubel;
  • Azix-Derm-Creme - 517 Rubel;
  • Klenzit-C-Gel - 566 Rubel.

Gel oder Creme: was besser ist?

Das Produkt in Form einer Creme hat eine leichte Struktur, die das Auftragen auf die Haut erleichtert.

Das Arzneimittel zieht gut ein, ohne fettige Rückstände zu hinterlassen.

Skinoren-Gel ist in Bezug auf die komfortable Anwendung nicht minderwertig, dessen Struktur einer Salbe ähnelt.

Die leichte Konsistenz behindert das schnelle Eindringen des Wirkstoffs in die subkutane Schicht nicht. Gleichzeitig besteht ein hoher Grad an Zellanreicherung mit nützlichen Substanzen..

Trotz der Identität der pharmakologischen Eigenschaften beider Formen gibt es einige Unterschiede zwischen ihnen:

  • Beide Mittel eignen sich hervorragend zur Behandlung von Akne. Das Gel wirkt jedoch sofort und ist maximal ausgeprägt. Daher wird es bei entzündlichen Prozessen verschrieben. Die cremige Zusammensetzung eignet sich besser zur Behandlung von Melasma, das das Auftreten von Altersflecken hervorruft.
  • Bei der Auswahl einer Darreichungsform wird auch der Hauttyp berücksichtigt. Für fettige Haut wird ein Gel verschrieben, für trockene und normale - eine Creme. Dieser Ansatz beruht auf der dickeren Konsistenz der Creme, die die Poren verstopfen kann. Dies wird die Situation in Fällen erschweren, in denen es zu Funktionsstörungen der Talgdrüsen kommt..

Skinoren-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Skinoren-Analoga in Zusammensetzung und Indikationen zur Verwendung. Liste der billigen Analoga, und Sie können auch Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das billigste Analogon von Skinoren: Curiosin
  • Das beliebteste Analogon von Skinoren: Azelik
  • ATC-Klassifizierung: Azelansäure
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Azelainsäure

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Curiosin-Hyaluronsäure
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
233 rblUAH 51
2Azelik Azelainsäure
Analog in Zusammensetzung und Indikation
273 rbl350 UAH
3Skinocleer Analog in Zusammensetzung und Indikation361 rbl--
4Klenzit-S Clindamycin, Adapalen
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
388 rbl--
fünfAzix-Derm-Azelainsäure
Analog in Zusammensetzung und Indikation
545 rbl650 UAH

Bei der Berechnung der Kosten für billige Skinoren-Analoga wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von Apotheken bereitgestellten Preislisten enthalten war

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Azelik Azelainsäure
Analog in Zusammensetzung und Indikation
273 rbl350 UAH
2Curiosin-Hyaluronsäure
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
233 rblUAH 51
3Klenzit-S Clindamycin, Adapalen
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
388 rbl--
4Skinocleer Analog in Zusammensetzung und Indikation361 rbl--
fünfUgrin Calendula officinalis, Lavendel, Pfefferminze, Rainfarn, Heilkamille, Schafgarbe, Schöllkraut
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
--UAH 23

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Skinoren-Analoga

Kompositionsanaloga und Anwendungshinweise

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Aknestop Azelainsäure--79 UAH
Azogel--87 UAH
Akne-Derm----
Hautpfleger361 rbl--
Azelik Azelainsäure273 rbl350 UAH
Azix-Derm-Azelainsäure545 rbl650 UAH
Skinonorm Azelainsäure----

Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, die auf Skinoren-Ersatzstoffe hinweist, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Zusammensetzung von Wirkstoffen aufweisen und in den Indikationen zur Verwendung übereinstimmen.

Analoga nach Indikation und Art der Anwendung

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Isotrexin Isotretinoin, Erythromycin2200 rbl141 UAH
Curiosin-Hyaluronsäure233 rblUAH 51
Klenzit-S Clindamycin, Adapalen388 rbl--
Ugrin Calendula officinalis, Lavendel, Pfefferminze, Rainfarn, Heilkamille, Schafgarbe, Schöllkraut--UAH 23

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Adacin Clindamycin----
Schwefelsalbe einfacher Schwefel15 rbl4 UAH
Radevit-Retinolpalmitat, Alpha-Tocopherolacetat, Ergocalciferol303 rbl--
Retasol Isotretinoin357 rbl--
Wir sehen Retinol89 rbl134 hry
Radevit Aktives Vitamin A, Vitamin E, Vitamin D2303 rbl--
Differin AdapalenRUB 500400 UAH
Klenzit Adapalen314 rbl395 UAH
Deriva Wassergel Adapalen--142 UAH
Adolen Adapalen----
Adaklin Adapalen428 rbl400 UAH
Retinoic Salbe Isotretinoin200 rblUAH 275
Retinoic Salbe 0,1% Isotretinoin200 rbl--
Effezel Adapalen, Benzoylperoxid1100 rbl--
Deriva C MS Adapalen, Clindamycin--UAH 241
Ugresolbenzoylperoxid--34 UAH
Baziron AS Benzoylwasserperoxid550 rbl588 UAH
Nadoxin Nadifloxacin----
Dalacin T Clindamycin--264 UAH
Aknesept----
Zerkalin Clindamycin328 rbl82 UAH
Duac-Benzoylperoxid, Clindamycin3509 rbl172 UAH
Deriva S Gel Adapalen, Clindamycin--172 UAH
Indoxil Clindamycin, Benzoylperoxid625 rbl--
Zinerit-Zinkacetat, Erythromycin490 rblUAH 18
Benzamycin-Kombination von Erythromycin und Benzoylperoxid.----

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Verwendung. Identische Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Bestandteile ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Skinoren Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Skinoren und Informationen zur Verfügbarkeit in einer nahe gelegenen Apotheke

Creme OZONE Pharmaceuticals Skinoclear - Bewertung

Billiges Skinoren Gegenstück

Hallo!

Heute möchte ich meine Überprüfung mit einer kurzen Beschreibung meiner Hautsituation beginnen.

Ich habe einen einmonatigen Kurs in Klenzit-S absolviert und jetzt habe ich die letzte Aufgabe - das Auftreten neuer Komedonen zu verhindern, die alten vollständig zu entfernen und auch die Flecken aufzuhellen. Die beste Entscheidung für mich war, Skinoren zu kaufen. Zu meiner Überraschung konnte ich es jedoch in keiner Weise finden, und der Apotheker bot mir das billigere Analogon von Skinoclear an. «Ich zögerte, kaufte es aber trotzdem und rannte nach Hause, um es zu versuchen.

Ich hatte so unangenehme Nebenwirkungen wie: Brennen und Jucken (meine Haut reagiert immer so auf Säuren)

Preis: 400 Rubel

Komposition:

Wie sich herausstellte, hat diese Creme mehr Azelainsäure als Skinoren. Damit schlägt Skinoclear Skinoren deutlich..

Anwendung: 2 mal täglich eine dünne Schicht + Feuchtigkeitscreme bei sehr trockener Haut.

Ich möchte sagen, dass es eine Bewertung für diese Creme gibt, und das Problem dieses Mädchens ist genau das gleiche wie meines. Meine Wangen sind ständig Hautausschläge und Hautunreinheiten.

Ich bin jedoch angenehm überrascht, dass meine Flecken jeden Tag heller und heller werden, die Poren in den Augen frei sind und die Entzündung nicht mehr auftritt. Ich bin so begeistert! Mit nur 2 Wochen sehe ich ein riesiges Ergebnis.

Diese Creme übertrifft Skinoren völlig und ich empfehle sie auf jeden Fall.

Skinoren Gel, Creme - Gebrauchsanweisung, Analoga, Bewertungen, Preis. Wie man Skinoren für Akne und Altersflecken vor und nach Fotos verwendet

Die Website bietet Hintergrundinformationen nur zu Informationszwecken. Die Diagnose und Behandlung von Krankheiten muss unter Aufsicht eines Spezialisten erfolgen. Alle Medikamente haben Kontraindikationen. Eine fachliche Beratung ist erforderlich!

Skinoren ist ein Medikament zur Behandlung von Akne (jugendlich und vulgär), Hyperpigmentierung (Melasma), seborrhoischer Dermatitis und Rosacea. Das Medikament wird äußerlich angewendet, dh es wird auf die Haut aufgetragen und hat antibakterielle, entzündungshemmende, keratolytische und depigmentierende Wirkungen.

Zusammensetzungs- und Freisetzungsformen

Derzeit ist Skinoren in zwei Darreichungsformen erhältlich:

  • Gel zur äußerlichen Anwendung Skinoren;
  • Skinoren-Creme zur äußerlichen Anwendung.

Beide Darreichungsformen sind zur äußerlichen Anwendung bestimmt und unterscheiden sich in Konsistenz und Konzentration des Wirkstoffs voneinander..

Skinoren-Creme wird oft fälschlicherweise als "Skinoren-Salbe" bezeichnet, obwohl das Medikament nicht in Form einer Salbe erhältlich ist. Dieser Zustand ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Menschen, die den genauen Namen der Darreichungsform nicht kennen, sagen möchten, dass sie kein Gel benötigen, sondern eine andere Art von Produkt mit einer dichteren Konsistenz. Und so erscheint der Begriff "Skinoren-Salbe", was ein falscher, aber häufig verwendeter Name für Skinoren-Creme ist..

Die Zusammensetzung des Gels und der Skinoren-Creme enthält die gleiche Substanz - Azelainsäure als Wirkstoff. In Skinoren-Gel ist Azelainsäure in einer Menge von 150 mg pro 1 g enthalten, was einer Konzentration des Wirkstoffs von 15% entspricht. Skinoren-Creme enthält einen Wirkstoff in einer Menge von 200 mg pro 1 g, was einer Konzentration von 20% entspricht. Somit unterscheiden sich das Gel und die Creme in der Konzentration des Wirkstoffs, die 15% bzw. 20% beträgt.

Die Zusammensetzung der Hilfskomponenten des Skinoren-Gels und der Hautcreme ist ebenfalls unterschiedlich, da sie eine unterschiedliche Konsistenz der Zubereitungen liefern. Die im Gel und in der Creme enthaltenen Hilfsstoffe sind in der Tabelle aufgeführt:

Hilfskomponenten von Skinoren GelHilfskomponenten der Skinoren-Creme
BenzoesäureBenzoesäure
NatriumhydroxidGlycerinstearat
DinatriumedetatKokosnussöl-Fettsäureglyceride
LecithinGlycerin
Polysorbat-80Propylenglykol
PolyacrylsäureCetylpalmitat
PropylenglykolCetostearylalkohol
Triglyceride von KokosnussölfettsäurenCetostearylethylcapronat
Gereinigtes Wasser (destilliert und entionisiert)Gereinigtes Wasser (destilliert und entionisiert)

Skinoren-Gel ist eine opake homogene Masse, die in weißer oder weiß-gelblicher Farbe lackiert ist und in Aluminiumtuben mit einem Volumen von 5, 15, 30 und 50 g hergestellt wird.

Skinoren-Creme ist eine homogene mattweiße Masse, die in Aluminiumtuben mit einem Volumen von 30 g hergestellt wird.

Therapeutische Wirkung von Skinoren

Skinoren Gel und Creme sind zur Behandlung von Akne, Hyperpigmentierung und Rosacea vorgesehen, da die Medikamente die folgenden therapeutischen Wirkungen auf die Haut haben:

  • Antibakterielle Wirkung (Skinoren hemmen das Wachstum von Propionbakterien und Staphylokokken auf der Hautoberfläche und in den Talgdrüsen, die Akne verursachen).
  • Entzündungshemmende Wirkung (Skinoren unterdrückt die Aktivität des Entzündungsprozesses und verhindert so die Bildung neuer Mitesser und Akne).
  • Keratolytische Wirkung (das Medikament unterdrückt die übermäßige Vermehrung von Epidermiszellen im Haarfollikel, wodurch nicht zu viele keratinisierte Hautschuppen gebildet werden. Außerdem beschleunigen Gel und Creme die Resorption von Komedonen ("Mitessern"), indem sie das Talg schmelzen und dessen Ausfluss aus den Poren erleichtern ).
  • Depigmentierungseffekt (Skinoren blockiert die Produktion übermäßiger Mengen an Melanin - ein Pigment, das die Haut färbt, und infolgedessen werden Läsionen übermäßig pigmentierter Haut beseitigt.).

Somit hat Skinoren eine neutralisierende Wirkung auf alle Mechanismen der Entwicklung von Akne, Rosacea, Pigmentierung und seborrhoischer Dermatitis, wie z. B. eine erhöhte Verhornung der Haarfollikelwände, intensives Bakterienwachstum und Entzündungen in der Talgdrüse, wodurch die Voraussetzungen für die Bildung dieser Hauterkrankungen beseitigt werden. Aufgrund der Unterdrückung der Aktivität der aufgeführten pathologischen Prozesse heilt Skinoren Akne, Hyperpigmentierung, Rosacea und seborrhoische Dermatitis wirksam. Eine Verbesserung des Hautzustands und eine Abnahme der Schwere des pathologischen Prozesses tritt nach 2 - 4 Wochen regelmäßiger Anwendung des Arzneimittels auf.

Alle diese therapeutischen Wirkungen sind auf die Wirkung von Azelainsäure zurückzuführen, die in die tiefen Hautschichten eindringt. Einmal in der Dicke der Haut, wird Azelainsäure praktisch nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen, sondern verbleibt in der Epidermis und Dermis und übt ihre therapeutische Wirkung aus. Nach modernen Daten werden nur 3,6% der Gesamtmenge an Azelainsäure, die auf die Haut aufgetragen wird, in den Blutkreislauf aufgenommen, was für systemische Effekte vernachlässigbar ist..

Skinoren Gel hat eine schnellere Wirkung als Creme, da es besser in die tiefen Hautschichten eindringt. Bei Langzeitanwendung ist die Wirksamkeit beider Darreichungsformen jedoch ungefähr gleich. Darüber hinaus bieten sowohl die Creme als auch das Skinoren-Gel bei regelmäßiger Anwendung eine anhaltende und langfristige therapeutische Wirkung, die darin besteht, Akne, Rosacea, seborrhoische Dermatitis und Hyperpigmentierungsherde zu beseitigen. Darüber hinaus treten nach Abschluss der medikamentösen Therapie keine neuen pathologischen Formationen auf der Haut auf.

Anwendungshinweise

Skinoren-Creme und -Gel sind für die Verwendung unter den gleichen Hautzuständen angezeigt. Für einige Zustände ist jedoch ein Gel besser und für andere ist eine Creme besser, obwohl im Prinzip jede Dosierungsform verwendet werden kann. Daher ist es üblich, die Indikationen zur Verwendung für Gel und Creme bedingt zu trennen, wobei in der Liste nur die Bedingungen angegeben sind, unter denen die Verwendung einer bestimmten Dosierungsform optimal ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Creme nicht unter Bedingungen verwendet werden kann, für die ein Gel empfohlen wird. Es ist nur so, dass in solchen Situationen das Gel eine bessere und effektivere Wirkung hat als die Creme, aber wenn Sie möchten, können Sie von den Indikationen abstrahieren und die Dosierungsform verwenden, die Sie aus irgendeinem Grund subjektiv mehr mögen..

Die Indikationen für die Verwendung von Skinoren-Gel lauten also wie folgt:

  • Häufige (vulgäre) und jugendliche Akne;
  • Rosazea.
Die Indikationen für die Verwendung von Skinoren-Creme sind wie folgt:
  • Häufige (vulgäre) und jugendliche Akne;
  • Hyperpigmentierung der Haut (Melasma);
  • Seborrhoische Dermatitis.

Fotos vor und nach dem Auftragen von Skinoren

Diese Fotos zeigen den Zustand der Haut vor und nach der Anwendung von Skinoren..

Gebrauchsanweisung für Skinoren

Regeln für die Auswahl einer Darreichungsform

Die Skinoren-Creme ist ideal zur Behandlung von Akne, Hauthyperpigmentierung und seborrhoischer Dermatitis. Wenn eine der angegebenen Hauterkrankungen vorliegt, ist es daher besser, die Skinoren-Creme für die Kurstherapie zu verwenden. Skinoren Gel ist optimal für die Behandlung von Akne und Rosacea. Wenn eine Person an diesen Krankheiten leidet, ist es für sie besser, sich für das Gel zu entscheiden.

Daher ist es offensichtlich, dass es bei Rosacea definitiv besser ist, ein Gel mit Hyperpigmentierung und seborrhoischer Dermatitis zu wählen - eine Creme, und bei Akne können Sie jede Dosierungsform von Skinoren (sowohl Gel als auch Creme) verwenden. Offensichtlich ist das akuteste Problem bei der Wahl einer Darreichungsform die Akne. Dermatologen und Kosmetiker empfehlen aufgrund ihrer praktischen Erfahrung, zwischen Skinoren Gel und Creme gegen Akne zu wählen, basierend auf den folgenden Kriterien:

  • Wenn Sie in kurzer Zeit eine schnelle Wirkung benötigen, ist es besser, ein Gel zu verwenden, da es leichter in die Haut eindringt und schneller wirkt als eine Creme.
  • Wenn es nicht erforderlich ist, schnell eine klinische Wirkung zu erzielen, wird empfohlen, die Creme zuerst innerhalb von 5 bis 6 Wochen zu verwenden und dann das Gel für weitere 2 bis 3 Monate zu verwenden.

Wenn Skinoren verwendet werden muss, um das erzielte Ergebnis bei der Behandlung von Hauterkrankungen (Akne, Rosacea, Hyperpigmentierung und seborrhoische Dermatitis) aufrechtzuerhalten, ist ein Gel, das einmal täglich morgens unter Make-up angewendet werden kann, für diesen Zweck besser geeignet..

Darüber hinaus wird empfohlen, eine Creme für fettige Haut und ein Gel für Mischhaut, trockene oder empfindliche Haut zur Behandlung von Akne und Akne zu verwenden..

Im Allgemeinen ist das Gel eine empfindlichere Darreichungsform von Skinoren, daher ist es für Menschen mit empfindlicher und empfindlicher Haut besser, es für jeden Zweck zu wählen..

Skinoren Gel - Anleitung

Das Gel wird zur Behandlung von Rosacea und Akne bei Jugendlichen über 12 Jahren und Erwachsenen angewendet. Vor der Anwendung des Arzneimittels sollten Sie die Haut des Gesichts und gegebenenfalls auch des Halses und der Brust mit einem für eine Person geeigneten milden kosmetischen Produkt reinigen. Trocknen Sie die Haut nach der Reinigung mit einem weichen Handtuch und sanften Tupfbewegungen. Sie sollten die Haut nicht mit einem Handtuch abreiben, um die vorhandenen pathologischen Formationen nicht zu reizen und zu verletzen.

Ferner wird das Gel zweimal täglich (morgens und abends) in einer noch dünneren Schicht in einer noch dünneren Schicht auf die gereinigte und getrocknete Haut aufgetragen. Während des Aufbringens wird das Gel leicht eingerieben, so dass es schnell von der Haut aufgenommen wird. Für eine Anwendung auf das gesamte Gesicht wird empfohlen, einen etwa 2,5 cm langen Gelstreifen aus dem Röhrchen zu drücken. Die Verwendung von mehr oder weniger des Arzneimittels wird nicht empfohlen, da dies die Schwere der therapeutischen Wirkung verschlechtern kann.

Vermeiden Sie während der Anwendung des Gels, dass das Medikament in die Augen, auf Wunden sowie auf die Schleimhäute von Nase, Mund und Haut der Lippen gelangt. Wenn das Gel auf diese Bereiche der Haut und der Schleimhäute gelangt, spülen Sie sie gründlich mit reichlich fließendem sauberem Wasser aus. Waschen Sie Ihre Hände nach dem Auftragen des Gels auf das Gesicht mit Seife.

Die erste klinische Verbesserung des Hautzustands macht sich nach 2 - 4 Wochen täglicher Anwendung des Gels bemerkbar. Die Gesamtdauer der Anwendung des Gels wird jedoch individuell festgelegt, abhängig von der Geschwindigkeit des Verschwindens pathologischer Formationen auf der Haut, und im Durchschnitt dauert der Therapieverlauf 2 bis 4 Monate. Ärzte-Dermatokosmetiker empfehlen, das Gel mindestens 4-6 Wochen lang zweimal täglich ununterbrochen zu verwenden und dann entweder eine Pause einzulegen oder, um eine nachhaltigere Wirkung zu erzielen, das Arzneimittel weitere 2,5-3 Monate lang zu verwenden. Das heißt, die optimale Verwendungsdauer des Gels beträgt 2 bis 4 Monate. Wenn es jedoch unmöglich ist, das Arzneimittel so lange anzuwenden, kann es sich auf den minimalen Therapieverlauf von 4 bis 6 Wochen beschränken.

In schweren Fällen der Krankheit kann der Verlauf der kontinuierlichen Anwendung von Skinoren auf bis zu 6 Monate verlängert werden..

Die Verwendung von Skinoren-Gel kann wiederholt werden, wobei die Intervalle zwischen ihnen mindestens 1 bis 1,5 Monate betragen..

Wenn Sie Skinoren Gel im Sommer und Frühling verwenden, müssen Sie keine zusätzlichen SPF-Cremes auf Ihr Gesicht auftragen..

Skinorencreme - Anleitung

Die Creme ist für Jugendliche über 12 Jahre und Erwachsene bestimmt. Vor jeder Anwendung der Creme sollte die Haut des Gesichts und gegebenenfalls des Halses und der Brust mit einem für die Person geeigneten milden kosmetischen Produkt gereinigt werden. Trocknen Sie die Haut nach der Reinigung mit einem weichen Handtuch und machen Sie dabei leichte Tupfbewegungen. Sie sollten die Haut nicht mit einem Handtuch abwischen, um die vorhandenen pathologischen Formationen nicht zu verletzen.

Die Creme sollte zweimal täglich (morgens und abends) auf die Haut aufgetragen werden, in einer noch dünneren Schicht verteilt und während der Anwendung sanft in kreisenden Bewegungen gerieben werden. Für eine einmalige Anwendung im Gesicht reichen etwa 1,5 g der Creme aus, was einem aus dem Röhrchen herausgedrückten 4 - 5 cm langen Streifen entspricht. Für jede Anwendung sollten ungefähr 1,5 g Creme verwendet werden, ohne diese Menge zu erhöhen oder zu verringern, damit die Wirksamkeit der Therapie maximiert wird.

Vermeiden Sie beim Auftragen der Creme den Kontakt mit den Augen, den Schleimhäuten des Mundes und der Nasenhöhle sowie der Haut der Lippen. Wenn die Creme auf die angegebenen Bereiche der Haut oder der Schleimhäute gelangt, spülen Sie sie gut mit reichlich sauberem fließendem Wasser ab.

Nach jeder Anwendung der Skinoren-Creme im Gesicht sollten Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen..

Zur Behandlung von Akne und seborrhoischer Dermatitis wird empfohlen, die Creme 2 bis 4 Monate lang täglich zweimal täglich anzuwenden. In schweren Fällen dieser Erkrankungen können Sie den Therapieverlauf auf bis zu sechs Monate verlängern. Der minimale wirksame Therapieverlauf bei Akne und seborrhoischer Dermatitis beträgt 4 Wochen. Dies bedeutet, dass es am besten ist, die Creme 2 bis 4 Monate lang aufzutragen, um eine stabile therapeutische Wirkung zu gewährleisten. Wenn dies jedoch nicht möglich ist, können Sie sich auf einen kürzeren Verlauf von 4 bis 6 Wochen beschränken. Skinoren-Cremetherapiekurse können wiederholt werden, wobei zwischen ihnen Intervalle von 1 bis 2 Monaten eingehalten werden. Während des gesamten Therapieverlaufs bei Akne und seborrhoischer Dermatitis müssen Sie im Frühjahr-Sommer-Zeitraum kein zusätzliches Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor verwenden.

Zur Behandlung von Hyperpigmentierungen sollte die Skinoren-Creme 3 Monate lang täglich zweimal täglich angewendet werden. Nach Abschluss der Haupttherapie ist es möglich und notwendig, alle 1 bis 3 Monate wiederholte Behandlungen durchzuführen, um das Auftreten neuer Hyperpigmentierungsherde zu verhindern. Solche vorbeugenden wiederholten Behandlungszyklen sollten mindestens 1 Monat dauern. Darüber hinaus ist zu beachten, dass während des gesamten Verlaufs der Behandlung der Hyperpigmentierung zusätzlich Sonnenschutzmittel mit UVA und UVB angewendet werden sollten, um eine erneute Pigmentierung der aufgehellten Hautbereiche unter dem Einfluss von Sonnenlicht zu verhindern..

spezielle Anweisungen

Wenn vor dem Hintergrund der Verwendung eines Gels oder einer Creme eine starke Hautreizung auftritt, sollte die Menge des jeweils angewendeten Arzneimittels um etwa 1/3 - 1/2 oder die Häufigkeit der Verwendung von Skinoren auf einmal täglich reduziert werden. Wenn die Hautreizung auch nach Verringerung der Häufigkeit oder Menge der verwendeten Skinoren bestehen bleibt, kann die Therapie für mehrere Tage abgebrochen werden. Nach Ablauf der Reizung sollte die Behandlung erneut gestartet werden, wobei zweimal täglich Creme oder Gel in der üblichen Menge auf das Gesicht aufgetragen wird. Wenn die Behandlung für eine Weile nicht abgebrochen wurde, aber die Menge oder Häufigkeit der Anwendung von Arzneimitteln verringert ist, sollte die Menge der verwendeten Creme oder des verwendeten Gels entweder auf die empfohlene Menge erhöht werden, oder die Häufigkeit der Anwendung sollte bis zu zweimal täglich erhöht werden.

Es muss daran erinnert werden, dass die epidermal-dermalen Hyperpigmentierungstypen gut auf die Skinoren-Therapie ansprechen, während der dermale Typ dies nicht tut. Daher wird empfohlen, vor Beginn der Behandlung der Hyperpigmentierung mit Skinoren den Typ während der Untersuchung unter einer Holzlampe herauszufinden..

Skinoren-Creme sollte nicht unmittelbar nach Abschluss von Hautwärmungsvorgängen und -manipulationen (z. B. nach einem Bad, einer Sauna, einem Gesichtsdampf usw.) auf die Haut aufgetragen werden..

Skinoren Gel und Creme können mit anderen Behandlungen gegen Akne, seborrhoische Dermatitis, Rosacea und Hyperpigmentierung kombiniert werden. Die kombinierte Anwendung von Skinoren und Sonneneinstrahlung in der Aknetherapie ist möglich. Bei der Behandlung von Rosacea sollte jedoch die kombinierte Verwendung von Skinoren und alkoholischen Reinigungsmitteln, Tinkturen, adstringierenden Lösungen, Schleifmitteln und Peelings vermieden werden..

Creme und Gel zur Behandlung von Hautkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren werden in Dosierungen für Erwachsene verwendet. Die Sicherheit der Anwendung von Skinoren in irgendeiner Dosierungsform bei Kindern unter 12 Jahren wurde durch wissenschaftliche Studien nicht bestätigt.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und Stillzeit können Skinoren-Creme und -Gel verwendet werden, wenn die Frau keine Kontraindikationen hat. Vermeiden Sie es, Gel oder Creme auf die Brustwarzen der Brustdrüsen zu bekommen, wenn Sie während des Stillens Medikamente einnehmen.

Einfluss auf die Fähigkeit, Mechanismen zu kontrollieren

Weder Skinoren-Creme noch -Gel beeinträchtigen die Fähigkeit zur Kontrolle von Mechanismen. Vor dem Hintergrund der Verwendung dieser Medikamente kann eine Person daher jede Aktivität ausführen, die eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit und Konzentration der Aufmerksamkeit erfordert..

Überdosis

Eine Überdosierung wurde nicht einmal während des gesamten Zeitraums klinischer Beobachtungen der Verwendung von Skinoren-Gel und -Creme aufgezeichnet. Gleichzeitig fehlt bei versehentlichem oder absichtlichem gleichzeitiger Auftragen einer großen Menge Creme / Gel auf die Haut oder beim Verschlucken eines Arzneimittels auch das theoretische Risiko einer akuten Vergiftung..

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

Die Wechselwirkung von Skinoren-Gel oder -Creme mit anderen sowohl extern als auch intern verwendeten Arzneimitteln wurde noch nicht identifiziert. Es wird jedoch empfohlen, die kombinierte Anwendung von Skinoren in jeder Dosierungsform mit Arzneimitteln zu vermeiden, die Hautausschläge als Nebenwirkungen verursachen können, wie z. B. Jod und bromhaltige Substanzen, Isoniazid, Vitamin B.6 und in12, Glukokortikoidhormone zur lokalen oder systemischen Anwendung (Flucinar, Ftorocort, Hydrocortison, Prednisolon, Celestoderm, Advantan, Elokom, Dexamethason usw.).

Skinoren (Creme) für Altersflecken

Die Skinoren-Creme eignet sich hervorragend zur Beseitigung von Altersflecken unterschiedlicher Herkunft, da sie die Produktion von überschüssigem Melanin blockiert. Aufgrund dessen lösen sich nach einer Weile Zellen mit einem Überschuss an Pigment ab, und unter ihnen wächst die nächste Schicht der Epidermis mit einem normalen Pigmentierungsgrad, wodurch die Pigmentflecken verschwinden.

Um Altersflecken zu beseitigen, sollte die Skinoren-Creme 2 bis 3 Monate lang zweimal täglich (morgens und abends) auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen werden. Vor dem Auftragen der Creme sollte die Haut mit einem geeigneten kosmetischen Produkt gereinigt und vorsichtig mit einem Handtuch trocken getupft werden.

Während des Aufbringens wird die Creme sanft in die Haut eingerieben, danach einige Minuten einwirken lassen, damit sie vollständig einzieht. Danach wird Sonnenschutzmittel mit UVA + UVB mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30 auf die Haut aufgetragen, damit bei Sonneneinstrahlung keine Altersflecken auf den bereits gebleichten Hautpartien wieder auftreten.

Wenn wir über analoge Medikamente sprechen, ist Vitix ein wirksames Mittel gegen Altersflecken, das sowohl zur Behandlung als auch zur Maskierung der äußeren Erscheinungsformen der Krankheit eingesetzt wird..

Nach Abschluss der Behandlung von Altersflecken wird empfohlen, die Skinoren-Applikation regelmäßig in Abständen von 1 bis 2 Monaten zu wiederholen, um das Wiederauftreten von Hyperpigmentierungsherden zu verhindern.
Mehr über Altersflecken

Skinoren für Akne

Wenn sich bereits ein Pickel auf der Haut gebildet hat, hilft Skinoren nicht, ihn schnell zu entfernen. Bei regelmäßiger täglicher Anwendung für mindestens 2 bis 4 Wochen können Skinoren-Creme und -Gel das Auftreten neuer Akne verhindern, die Haut glätten und Hyperpigmentierungen beseitigen, die von früheren Hautausschlägen übrig geblieben sind. Daher ist es sinnvoll, Skinoren Creme oder Gel innerhalb von 4-6 Wochen zu verwenden, um das Auftreten neuer Akne zu verhindern und die Haut zu reinigen. Es sollte auch beachtet werden, dass die Wirkung von Skinoren nach Abschluss der Therapie lange anhält, so dass Akne trotz des Mangels an regelmäßiger Anwendung des Arzneimittels auf die Gesichtshaut nicht über einen langen Zeitraum auftritt. Das heißt, Skinoren ermöglicht es Ihnen, Akne während der Behandlung zu beseitigen und erfordert keine anschließende ständige Anwendung, da die therapeutische Wirkung von langer Dauer ist.
Mehr zu Akne

Nebenwirkungen

Skinoren Gel und Creme können die folgenden Nebenwirkungen verursachen:

  • Brennen, Jucken, Schmerzen und Kribbeln im Bereich der Anwendung der Creme oder des Gels (normalerweise verschwinden diese Empfindungen 15 bis 20 Minuten nach dem Auftragen des Arzneimittels);
  • Trockenheit, Hautausschlag, Taubheitsgefühl oder "Kriechen" in dem Bereich, in dem die Creme oder das Gel aufgetragen wurde (tritt normalerweise bei der Behandlung von Akne oder Rosacea auf);
  • Schwellung in dem Bereich, in dem die Creme oder das Gel aufgetragen wurde (tritt normalerweise bei der Behandlung von Rosacea auf);
  • Erythem;
  • Peeling der Haut;
  • Wärmegefühl oder Brennen auf der Haut;
  • Verfärbung der Haut;
  • Nesselsucht im Bereich der Anwendung des Arzneimittels;
  • Unbehagen auf der Haut;
  • Kontaktdermatitis;
  • Follikulitis;
  • Allergische Reaktionen;
  • Verschlechterung des Verlaufs von Asthma bronchiale.

In den allermeisten Fällen sind Nebenwirkungen leicht bis mittelschwer und selten. Hautreizungen (Juckreiz, Peeling, Brennen, Rötung) treten normalerweise sofort auf und sind zu Beginn der Behandlung am ausgeprägtesten. Mit fortschreitender Therapie nimmt sie jedoch ab und verschwindet schließlich vollständig.

Gegenanzeigen zur Anwendung

Die einzige Kontraindikation für die Verwendung von Skinoren-Gel oder -Creme besteht darin, dass eine Person eine individuelle Überempfindlichkeit oder allergische Reaktion auf Komponenten des Arzneimittels hat, einschließlich Hilfsmittel. Am häufigsten ist eine Überempfindlichkeit gegen Azelainsäure oder Propylenglykol.

Analoge

Derzeit gibt es auf dem heimischen Pharmamarkt zwei Arten von Skinoren-Analoga: Synonyme Medikamente und in der Tat Analoga. Synonyme sind Medikamente, die wie Skinoren Azelainsäure als Wirkstoff enthalten. Analoga sind Arzneimittel, die andere Wirkstoffe enthalten, aber die ähnlichste therapeutische Wirkung wie Skinoren haben.

Die Synonyme von Skinoren auf dem russischen Pharmamarkt sind folgende Arzneimittel:

  • Azelik Gel;
  • Azix-Derm-Creme;
  • Haut klare Creme.
Die Analoga von Skinoren auf dem heimischen Pharmamarkt sind die folgenden Medikamente:
  • Baziron AC Gel und Creme;
  • Dalacin-Gel;
  • Differin Creme;
  • Zineritlösung;
  • Klenzit-C-Gel;
  • Klindes Creme;
  • Curiosin-Gel;
  • Resorcinlösung;
  • Retasollösung;
  • Retinoic Salbe;
  • Cynovitis Gel;
  • Eklaran 5 und Eklaran 10 Gel;
  • Effezel Gel.
  • Quasix

Die Quasix-Arzneimittelgruppe ist ein Schweizer Arzneimittelkomplex, der speziell zur Behandlung von Rosacea, zur Bekämpfung von Entzündungen und Rötungen der Haut entwickelt wurde. Auf natürlicher Basis von Quassia-Extrakt.

Analoga billiger als Skinoren

Die folgenden Medikamente sind im Vergleich zu Skinoren billigere Synonyme:

  • Azelik-Gel: 500 - 700 Rubel pro Röhrchen von 30 g;
  • Aziks-Derm-Creme: 500 - 700 Rubel pro Tube à 30 g.
Billigere analoge Medikamente im Vergleich zu Skinoren sind die folgenden:
  • Baziron AS: 600 - 750 Rubel für ein Röhrchen von 40 g;
  • Differenz: 700 - 800 Rubel pro Röhrchen von 30 g;
  • Zinerit-Lösung: 500 - 600 Rubel pro Flasche mit 30 ml;
  • Klenzit-S: 650 - 750 Rubel pro Röhrchen von 30 g;
  • Retasol: 350 - 450 pro 50 ml Flasche;
  • Retinoic Salbe: 250 - 300 Rubel pro 10 g Tube;
  • Cynovit: 300 - 350 Rubel pro Röhrchen von 35 g.

Bewertungen

Bewertungen von Skinoren Gel. Die meisten Bewertungen über Skinoren Gel sind aufgrund der hohen Wirksamkeit des Arzneimittels bei der Behandlung von Akne, Akne und Komedonen positiv. In den Bewertungen wird festgestellt, dass viele der Medikamente dazu beigetragen haben, Hautausschläge loszuwerden, die zuvor erfolglos mit anderen Mitteln behandelt wurden. Der zweifelsfreie Vorteil des Arzneimittels, Frauen und Männer, betrachtet seine Wirksamkeit gegen alle "Unvollkommenheiten" der Problemhaut, nämlich Akne, Akne und Komedonen, die es Ihnen ermöglichen, nur ein Skinoren-Gel auf die Haut aufzutragen und alle Probleme gleichzeitig zu beseitigen.

Viele Bewertungen zeigen jedoch, dass Skinoren-Gel trotz seiner hohen Wirksamkeit nicht für Besitzer empfindlicher Haut geeignet ist, da es austrocknet, sticht und die Haut reizt, was zu einem unerträglichen Phänomen werden kann.

Es gibt nur sehr wenige negative Bewertungen zu Skinoren-Gel, und sie sind auf die Unwirksamkeit des Arzneimittels in diesem speziellen Fall zurückzuführen. Einige Leute, die negative Bewertungen abgegeben haben, sind mit den Kosten des Arzneimittels unzufrieden, die ihrer Meinung nach niedriger sein sollten.

Bewertungen von Skinoren Creme. Die meisten Bewertungen über Skinoren Creme sind positiv und sie bemerken ihre hohe Wirksamkeit. Darüber hinaus weisen viele Bewertungen darauf hin, dass die Skinoren-Creme ein sehr wirksames und wirksames Mittel ist, das häufig unterschätzt wird. In der Praxis hilft sie, sehr problematische und schwer zu behandelnde Krankheiten wie Akne und geschlossene Komedonen zu beseitigen. Aus den Bewertungen geht auch hervor, dass Sie mit der Skinoren-Creme kein sofortiges Ergebnis erwarten müssen, da ihre Wirkung kumulativ ist. Um Akne, Akne und Komedonen loszuwerden, müssen Sie das Medikament mindestens 1 bis 2 Monate und vorzugsweise 3 bis 4 Monate lang einnehmen.

Es gibt buchstäblich ein paar negative Bewertungen über Skinoren-Creme, in der Regel bemerken sie die Unwirksamkeit des Mittels in diesem speziellen Fall. Einige negative Bewertungen sind auf die unsachgemäße Verwendung der Creme zurückzuführen, wenn das Medikament nicht über einen längeren Zeitraum angewendet wurde, sondern sporadisch bei Akne und Akne angewendet wurde, was natürlich nicht zum gewünschten Ergebnis führte.

Bewertungen von Skinoren für Altersflecken sind wenige, aber fast alle positiv. In den Bewertungen wird daher darauf hingewiesen, dass die Skinoren-Creme die Haut perfekt aufhellt und vorhandene Altersflecken beseitigt. Darüber hinaus eignet sie sich hervorragend zur Vorbeugung von Hyperpigmentierungen nach der Laserbehandlung der Haut.

Skinoren Gel und Creme: Arztbewertungen, Indikationen zur Anwendung (Akne, Rosacea, Flecken im Gesicht), Anweisungen, Nebenwirkungen, Analoga - Video

Was ist besser Skinoren?

Skinoren ist eine der besten Behandlungen für Akne, Akne und Hyperpigmentierung. Wie jedes andere Medikament sind jedoch nicht alle Menschen geeignet. Wenn Skinoren nicht für eine Person geeignet ist, wird empfohlen, ein anderes Medikament mit vergleichbarer Wirksamkeit zu wählen. Zubereitungen, die Benzoylperoxid (z. B. Baziron AS) oder Retinoide (Retinoic Salbe, Retasol usw.) enthalten, haben eine mit Skinoren vergleichbare Wirksamkeit, daher können diese Arzneimittel in einigen Fällen besser sein als Skinoren.

Baziron oder Skinoren?

Laut Bewertungen und subjektiven Gefühlen der meisten Mädchen und Jungen ist die Wirksamkeit von Baziron höher als die von Skinoren. Daher raten viele anderen und bevorzugen Baziron. Tatsächlich ist die Wirksamkeit von Skinoren und Baziron jedoch vergleichbar, dh sie sind ungefähr gleich, nur ein Medikament ist für jemanden besser geeignet und ein anderes für jemanden. Und die Präferenz für Baziron Skinoren wird durch subjektive Faktoren verursacht, wie ein angenehmeres Gefühl im Gesicht nach der Anwendung, das Fehlen von Kribbeln, Verspannungen der Haut usw..

Da Baziron und Skinoren unterschiedliche Wirkstoffe enthalten und dementsprechend unterschiedlich wirken, sollten Sie einen Kosmetiker konsultieren, der unter Berücksichtigung aller Hautmerkmale die optimale Therapie wählen kann, um die beste Wahl zwischen ihnen zu treffen. Wenn Sie keine Kosmetikerin konsultieren können, wird empfohlen, zuerst Baziron zu probieren, da es für eine viel größere Anzahl von Patienten geeignet und besser verträglich ist.

Wenn Sie zwischen diesen beiden Mitteln wählen, müssen Sie außerdem die Anzahl der Hautausschläge im Gesicht berücksichtigen. Tatsache ist, dass Baziron nur punktuell auf Akne und Akne angewendet wird und Skinoren auf die gesamte Gesichtshaut aufgetragen wird. Daher ist es bei mehreren Hautausschlägen besser, Skinoren zu verwenden, und bei einer geringen Anzahl von Akne, Akne und Komedonen ist es besser, Baziron zu bevorzugen.
Mehr über Baziron

Derzeit variieren die Kosten für Skinoren Gel und Creme in Apotheken in verschiedenen Städten Russlands innerhalb der folgenden Grenzen:

  • Gel 15%, 15 g: 550 - 720 Rubel;
  • Gel 15%, 30 g: 941 - 1227 Rubel;
  • Gel 15%, 50 g: 1138 - 1450 Rubel;
  • Creme 20%, 30 g: 979 - 1215 Rubel.

Akne, Mitesser, Pickel, Altersflecken: Gerätebehandlung, Medikamente, traditionelle Medizin und Ernährung - Video

Autor: Nasedkina A.K. Spezialist für biomedizinische Forschung.

Artikel Über Akne-Gele